Be my Master

Wage den Weg in diese Eliteinternat und entdeckte was es heißt ein Honey oder ein Master zu sein.
Be My Master 2.0 neu xD ->http://be-my-master.forumieren.com
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Der große Brunnen

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Elizabeth
Sweet Master
Sweet Master
Elizabeth

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 14.03.10
Ort : hinterm Baum

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1.67 m
Master/Honey von: Gabriel

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyMi März 17, 2010 10:26 pm

das Eingangsposting lautete :

Der große Brunnen ist im Zentrum des Schulgartens. Es ist ein goldener Brunnen mit Engelsfiguren die Wasser pinkeln. Umrahmt ist das ganze mit hohen Rosenhecken und kleinen Beeten.

_________________
Der große Brunnen - Seite 5 Betsy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Apollo de Fillipo
Member
Member


Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,76m
Master/Honey von: ---

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 6:22 pm

Schon wieder jemand halb nacktes, und wieder eine junge Frau. Unweigerlich, ganz ohne das Apollo dies wollte passte sich sein Gesicht der roten Weste an. Zum Glück trug sie noch ein rotes Tuch, dieses jedoch brachte seine Augen zum leuchten. Er L I E B T E rote Dinge und wenn es sich um ein einfaches Tuch handelte.
Als Richard dem Mädchen plötzlich ein Kompliment machte schaute Apollo geschockt zu dem jungen Mann. Er war es nicht gewohnt Frauen ein Kompliment so offen zu unterbreiten, zumindest nicht wenn sie einzig in einem Badeanzug bekleidet vor einem standen, dazu noch mit äußerst schlechter Laune. Apollo räusperte sich jedoch und meinte: "Richard, du meinst doch sicherlich Aphrodite, die für Schönheit stand." Und noch einiges mehr. Doch Richard lenkte das Gespräch auf andere Bahnen und erläuterte sogleich die Namen von ihm und Apollo. Ich frage mich ob er bewusst auf die griechischen Götter gezielt hatte oder ob es spontan kam. Wie auch immer, als Richard plötzlich etwas von dem Ball redete sah Apollo es bereits kommen. Geschockt wäre er fast in das Wasser des Brunnens gefallen, konnte sich jedoch noch retten.
Er starrte Richard an. Das hieß es also wenn er einem dabei helfen wollte. Ohne Vorbereitung die nächst Beste an zu sprechen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 6:48 pm

Mai schaute diesen blonden, quirligen Typen verständnisslos und schief an. "...und ich wäre 'geneigt' dazu, dir den Mund zu..." doch sie sprach nicht weiter, da auch schon der Mann in Rot, heftig erröterte und dannach etwas von Aphrodite, der grieschichen Liebesgöttin, sprach.
"Genau, war Hera nicht das zänkische Weib von Zeus?" fragte Mai herrausfordernd und schaute Richard etwas erbost an. Die Beiden waren anscheinend recht unterschiedlich, dieser 'Richard' war eine richtige Quacktasche, während Apollo nichteinmal dierekt mit ihr sprach. Etwas gereizt war sie wirklich, und was sollte die Frage mit dem Ball? "Mai, heiß ich." stellte sie sich erstmal vor und ging auf die Sache mit dem Ball nicht weiter ein. Sie sah Apollo seine Nervosität an, sie fragte: "Bei dir alles in Ordnung?" Mai schaute ihn mit hoch gezogener Augenbraue an, als er kurz vor dem Sturz in den Brunnen war.
Nach oben Nach unten
Richard
Cheshire
Cheshire
Richard

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 28

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,85 m
Master/Honey von: niemanden :3

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 7:00 pm

Richard wusste ganz genau, wie sie am liebsten den Satz beendet hätte, jedoch lächelte er weiterhin. Er war es mehr oder weniger gewöhnt, bedroht und erpresst zu werden, soweit man sich an solche Dinge gewöhnen konnte.
-">Zänkisches Weib< würde ich sie nicht nennen...eher eine leidenschaftliche und charakterstarke Frau. Ich bin ein großer Fan von Hera" versicherte er ihr murmelnd, und in seinen jadegrünen Augen leuchtete schwach der Schalk, aber er wollte wirklich keinen Ärger mit der jungen Dame anfangen, denn sie schien durchaus bereit, Schläge zu verteilen. "...ich freue mich, noch jemand treffen zu dürfen, der meine- unsere Interessen-" er warf einen vielsagenden Seitenblick zu Apollo, "...für die griechische Mythologie teilt" Obwohl Xena vielleicht auch nicht ganz unpassend wäre, bei den Blicken, die sie ihn zuwarf. Noch eine Amazone, vielleicht...? Als er sah, dass sich Apollo und Mai eventuell verstehen könnten, war es ihm sogar fast egal, dass sie ihn misstraute, er wäre ja ein wenig näher zu seinem Vorhaben gerückt. Er begnügte sich damit, scheinheilig zu lächeln und die Fingerspitzen aneinander zu legen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Apollo de Fillipo
Member
Member


Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,76m
Master/Honey von: ---

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 7:14 pm

Apollo räusperte sich wieder, diesmal wandte er sich an beide um ihnen ein wenig mehr über Hera zu verraten. "Eigentlich kann man Hera kaum Vorwürfe für ihre eifersüchtiges Verhalten machen, es liegt mehr Zeus das sie ein solch, wie ihr es nanntet, zänkisches verhalten aufweißt. Als Göttin der Ehe erscheint es nahezu ironisch wie viel Liebschaften ihr Gatte Zeus doch pflegte. Allerdings schön das sich einige hier doch mit Geschichte beschäftigt haben, viele kennen den Namen Hera, Aphrodite und sogar Zeus heute gar nicht mehr." Er nickte wie vorhin bei Richard dem Mädchen anerkend zu und winkte ab als sie fragte ob mit ihm alles in Ordnung sei. "Geht schon ..." Schließlich stand er auf um wie bei Richard ihr die Hand entgegen zu strecken und zu schütteln. "Guten Tag, mein Name ist Apollo de Fillipo, Auszubildender Lehrer und zukünftiger Anwalt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 7:34 pm

Mai hörte den Beiden bei ihren Erklärungen und vor allem ihren Meinungen über Hera zu. Ihr Zorn wurde etwas besänftigt und nun schaute sie wieder halbwegs freundlich, die Beiden schienen nicht so übel zu sein. Hera, Xena oder Amzononen würden wirklich mehr zu ihr passen, als vielleicht die Aphrodite. Als der junge Mann ihr die Hand reichte, nahm sie sie mit ihrem typisch-festen Griff und schüttelte sie kräftig. "Freut mich ebenfalls... Moment mal..." Ihr ging irgendwie ein Licht auf, junger Anwalt, aszubildener Lehrer? Hatte sie das nicht schon gehört? Für einen Anwalt sah er wirklich verdammt jung aus. Sie musste kurz überlegen... Doch dann fiel es ihr wie die Schuppen von den Augen. "Natürlich... Dich kenn ich, dieses Genie und das Misugyn, richtig? Mann, das ist ja wirklich ein komischer Zufall, das ich deine Bekanntschaft mache!" sagte Mai und war sichtlich verwundert. Dann linste sie wieder etwas mistrauisch zu Richard. "...Zum Ball, wieso willst du wissen, ob ich eine Begleitung habe, hmh?" fragte sie.
Nach oben Nach unten
Richard
Cheshire
Cheshire
Richard

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 28

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,85 m
Master/Honey von: niemanden :3

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 7:51 pm

Richard verzog eine gespielt schmollende Schnute und blickte weg.
."...weiß ich doch, deswegen mag ich Hera doch so, ich finde sie überhaupt nicht zänkisch..." erwiderte er auf Apollos Erklärung in einem quengelnden Tonfall. Ja, er fand solche Göttergeschichten unterhaltsam...wenn auch nicht dezimal so interessant wie das Welt der Mode es war. Obwohl, er hatte gehört dass sich die Menschen zu so frühen Zeiten schon darüber gemacht hatten, was sie anziehen sollten...Als er Mais überraschten Blick ihrer dunklen Augen beobachtete, bei der Vorstellung von Apollo schmunzelte er leicht. So ähnlich hatte er wohl auch dreingeblickt, als er hörte, dass er angehender Lehrer und Anwalt war mit so einer jungen Erscheinung. Na, schlecht schienen sie sich nicht zu verstehen, vielleicht waren sie sogar auf einer Wellenlänge. Und wieder hatte Richard Kelly einmal den Tag der andere versüßt und sogar gerettet. Oder nun ja, fast. Die energische Hera schien ihn aber zu keinen Augenblick zu vertrauen...nur zu schade, dachte er sich erneut verschmitzt lächelnd.
-"...Apollo hat ein Konflikt. Natürlich würde er gern als Auszubildender Lehrer zum Ball gehen, um die anderen Kollegen kennenzulernen etcetera, etcetera, jedenfalls wäre es äußerst unangebracht, alleine zu so einem Anlass alleine zu erscheinen, er könnte zum Gespött werden, und das wäre bei einem so ehrlichen und charmanten jungen Mann wie ihm nur zu schade..." redete Richard (fast) ohne Punkt und Komma darauf los Mai zugewandt. Dann lugte er mit einem leichten Lächeln zu Apollo, "...bitte berechtige mich, wenn ich falsch liege" bat er ruhig. Hera hatte wohl Angst gehabt, er könne sie als Begleitung fragen. Bei dem Gedanken musste er innerlich kichern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Apollo de Fillipo
Member
Member


Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,76m
Master/Honey von: ---

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 8:00 pm

Apollo lachte als Richard meinte er wüsste dies doch. Doch als Mai ihr 'Moment Mal' von sich gab schreckte Apollo auf, nicht nur weil es normalerweise seine Zeilen waren. Doch anscheinend kannte sie ihn oder hatte zumindest von ihm gehört und Apollo vermutete schon woher ... Moment Mal, was hatte sie gerade zu ihm gesagt? Der junge Anwalt schaute das Mädchen geschockt an. "Ich bin kein Misugyn, sag bloß nicht Fräulein Lulu hat ihnen das erzählt." Apollo ließ die Schulter sinken, Haarsträhnen hingen ihm wieder ins Gesicht und es war ihm äußerst unangenehm. Nicht besser machte es das Gerede von Richard der nun zum Punkt kam und wie befürchtet Mai als seine Ballbegleitung haben wollte. Hätten die Beiden das nicht irgendwie noch mal bereden können. Vor allem schien der Anlass, ein Mädchen im Bikini, nicht gerade die passende Gelegenheit nach einer Ballbegleitung zu fragen. Aber er nickte Richard zu und sagte: "Ja das stimmt soweit."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 8:39 pm

Mai hörte der Erklärung von Richard mit einer gehobenen Augenbraue zu. Das 'Hera' Angst davor hatte,
Richard könnte sie fragen, ob sie seine Begleitung zum Ball sein wollte, stimmte nicht ganz. Sie fand es einfach nur verdächtig, das diese Frage so plötzlich kam und auch noch von einem Fremden. So war das also. Dieser Richard wollte also Apollo helfen, eine Begleitung zu finden, weil sich dieser selbst nicht traute ein Mädchen oder eine Frau zu fragen. Mai verstand das Problem auch.
Sie schaute diesen Apollo genauer an, er war ja nicht der unhübscheste, aber darauf achtete Mai nicht besonders. Als ihm die Harrsträhnen ins Gesicht fielen und er die Schultern hängen ließ, musste Mai etwas lächeln. Sie wusste aber nicht so recht, was sie antworten sollte. Ihre Wahl schien ja eher willkürlich auf sie gefallen zu sein, weil sie zufällig vorbei kam. Aber etwas anderes beschäftigte sie:
Ihr Badeanzug machte sie langsam irre und diesen Gedanken sprach sie auch aus: "Wartet mal, dieser Badeanzug macht mich ganz irre im Kopf." Sie ging auf die andere Seite des Brunnens um sich um zu ziehen. Solche plötzlichen Aktionen waren nicht untypisch, für die ungestüme Mai, "Wehe ihr spannt! Dann bekommt ihr nämlich eine neue Adresse... nämlich >Friedhof<." drohte sie laut von der anderen Seite. Sie zog sich ihren Badeanzug aus und dachte dabei nach: "Ob ich ja sagen soll...? Schaden kann es ja nicht... Er scheint ja reifer zu sein, dieser Apollo..."
Nach oben Nach unten
Richard
Cheshire
Cheshire
Richard

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 28

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,85 m
Master/Honey von: niemanden :3

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 9:29 pm

Er sah zufrieden zu, wie in Mais Gesicht ein überlegender Ausdruck trat. Auch wenn sie ihn nicht mochte, Apollo war eindeutig vertrauenswürdig,dachte er sich kokett und wischte sich eine blonde Strähne aus dem Sichtfeld.
Ein Badeanzug konnte einen irre machen? Höchstwahrscheinlich, ihn machten sämtliche Kleidungsstücke verrückt, wenn er auch glaubte, dass sie es ganz anders meinte als er. So nickte er ihr verständnisvoll zu. Spannen? Er hatte mit großer Sicherheit mehr kleiderlose Frauen gesehen als sämtliche männliche gleichaltrige, jedoch dachte sich Richard, er sollte das vielleicht nicht laut aussprechen, weil sie sonst ein völlig falsches Bild von ihm bekämen. Schließlich betrachtete er diese Menschen rein beruflich, und nicht persönlich.
-"...den Spruch kannte ich noch gar nicht, den muss ich mir unbedingt merken, Süße" murmelte er leicht selbstgefällig und blickte zum immer dunkler werdenden Himmel auf. Junge, wie die Zeit verstrich...sein lässiger Blick wanderte zu seinen Gegenüber und Richard hob einen Mundwinkel und eine Augenbraue an. "Zufrieden?" flüsterte er Apollo noch leiser als gewöhnlich zu. Er meinte es nicht böse...er hatte bloß helfen wollen. Weil er so ein herzensguter Mensch war...er beugte sich ein wenig zu Apollo hin, um seine Antwort besser zu hören.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Apollo de Fillipo
Member
Member


Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,76m
Master/Honey von: ---

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 9:41 pm

Apollo konnte nichts dafür, er war trotz allem ein Männliches Wesen, er handelte wie ein, benahm sich wie eins, wie bereits gesagt er war eins und so konnte er nicht umhin sich mal kurz um zu drehen, schaute dann aber sofort wieder zu Richard mit einem wohl knallroten Kopf. Zum Glück sprach Richard ihn auch gerade an und so sah es selbst für Mai so aus, sollte sie Apollo wieder erwartens doch eben erwischt haben, als ob die Beiden sich unterhielten. "Nun ... ich bin ein Mann ... sie war im Badeanzug ... natürlich bin ich in so fern zufrieden aber hättest du mich nicht irgendwie vor warnen können, mir ein Zeichen geben oder Bescheid sagen können das du die nächstbeste die hier entlang gehst danach fragst. Es hat mich ziemlich überrascht als du damit plötzlich angefangen hast." Apollo redete so leise wie Richard. Niemand hätte etwas verstehen, überhaupt hören können. Der Fillipo seufzte und meinte: "Ich denke zumindest Freunde könnten wir werden, auch wenn ich mir nicht sicher bin ob mehr mich überhaupt interessieren könnte. Dennoch, eine gute Begleitung könnte sie darstellen und wir werden sowieso nicht die ganze Zeit aneinander kleben, immerhin ist es der erste Ball im Schuljahr und jeder wird sich kennen lernen wollen und sie wird sicher nicht die ganze Zeit mit mir verbringen wollen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 10:02 pm

Das Mädchen bekam nichts von dem leisen Gespräch der Beiden mit. War wahrscheinlich auch besser so. Sie zog sich ihre Kleidung an und entschloss sich nebenbei dazu, 'ja' zu sagen. "Der will mich nur zu einem Ball ausführen, und nicht heiraten...." dachte sie sich, und versteckte ihren Badeanzug in ihrer großen Tasche. Ihr Körper war ja mittlerweile getrocknet, daher war es kein Problem ihre Sachen an zu ziehen. Sie schienen nicht so die typischen 'Perverslinge' zu sein, was Mai noch besser stimmte. Nachdem sie ihren BH angezogen hatte und ein T-Shirt darüber zog, trat sie hinter dem Brunnen hervor und ging auf die Beiden zu, Apollo nuschelte etwas, was sie jedoch nicht mehr verstand. Ihr Gesicht wurde ernst "So... Also nach gründlichen Überlegungen habe ich entschlossen, 'Nein' zu sagen."
Sie machte eine kurze Pause. "...War nur ein Scherz. Ich gehe mit dir auf den Ball hin, unter der Bedingung das du mich 'duzt' und nicht mit 'sie' oder 'ihnen' ansprichst." sagte Mai bestimmt und lächelte.
Nach oben Nach unten
Richard
Cheshire
Cheshire
Richard

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 28

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,85 m
Master/Honey von: niemanden :3

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 10:19 pm

Auf Apollos Reaktion konnte Richard nur mit einem wissenden Lächeln und einem leisen Schnalzen seiner Zunge langsam den Kopf schütteln. So etwas Ungehöriges aber auch.
-"Ops, anscheinend habe ich vergessen zu erwähnen, dass ich eine recht spontane Natur bin, verzeih" murmelte er sanft zurück. Aber schließlich war eventuell so sein Problem gelöst, und hauptsache man kam an das Ziel, richtig? Auf Apollos Vermutung nickte Richard, so dachte er auch. Es würde für vielen ein recht ungezwungener Abend werden...für Master und Honeys wohl eher weniger, obwohl er zugeben musste, das er neugierig war, wie so eine Beziehung ablief...bis jetzt kannte er nur einen Master und einen Honey, und wenn alle in diese Richtung gingen, wäre er doch sichtlich beunruhigt. Es gab so viel zu entdecken für ihn an diesen Ort...dann kam auch schon Mai. Zuerst war er doch Recht enttäuscht als er ihre Absage hörte, und er arbeitete schon unbewusst an einen Alternativplan, denn so schnell gab sich Richard Kelly nicht geschlagen, als er hörte, dass sie doch zusagte, und er erfreut in die Hände klatschte. Problem gelöst, Happy End. Er biss sich auf die Innenlippe, um nicht den Moment zu verderben. Die Sonne ging schon unter...bald sollte er los.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Apollo de Fillipo
Member
Member


Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,76m
Master/Honey von: ---

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 10:31 pm

Das war alles was er sagt, er sei ein spontaner Typ. Apollo war sich sicher eine Augenbraue zuckte vor Wut, doch er ließ es Richard dieses eine Mal durch gehen, er wollte ihm ja nur helfen. Also sollte der Lehrer ihm wohl eher dankbar sein. Als Mai wieder kam und zu erst nein sagte wusste er nicht wie er reagieren sollte, war jedoch beruhigt als sie meinte es sei ein Scherz. Auf ihre Bedingung nickte er Lächelnd und stand auf. Es war schon recht spät, bald würde es anfangen.
"Ähm, auf einem Ball wird doch getanzt oder ... gibt es hier eine Bibliothek mit Büchern über dieses Thema?" Apollo musste leider zugeben das er kaum Erfahrung darin besaß. Gut, einen einfachen Walzer bekam selbst er noch hin, er konnte auch noch einen Wiener Walzer und dann hörte es erst mal auf. Allerdings lernte er schnell, er würde es in zwei Stunden hinbekommen komplizierte und leichte Figuren zu lernen. Allerdings brauchte er erstmal eine Vorlage.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 10:44 pm

Mai schüttelte den Kopf, als Niemand von ihnen auch nur bei ihrem 'Scherz' lachte. "Also ich fand das lustig.." sagte Mai, ihre Art von Humor war manchmal einfach unverständlich. Der blonde Typ, schien irgendwie zufrieden, was sie etwas bestutzt schauen ließ. Was sie jedoch noch mehr verwirrte, war die Frage ihrer begleitung, sie schaute ihn etwas irritiert an, eher sie antwortete: "Das... ist doch nicht schlimm, falls du nicht so gut tanzen kannst, ich kann es auch nicht besonders gut."
Sie war ehrlich, auch sie konnte höchstens mit einem Walzer dienen.
"Und was soll das mit den Büchern? Ich meine... spring doch einfach ins kalte Wasser." schlug sie vor. Er war ja ein 'Genie', dachte Mai, war ja klar, das der mit sowas kommt.
Nach oben Nach unten
Richard
Cheshire
Cheshire
Richard

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 28

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,85 m
Master/Honey von: niemanden :3

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 10:55 pm

Apollo schien recht verärgert, warum konnte Richard aber nicht nachvollziehen, schließlich hatte er ihm bei seinem Dilemma geholfen...doch er bediente sich einfach seiner Lieblingsausrede: er war schlichtweg schüchtern, und da die Situation ihm peinlich war, reagierte er so über. Damit war die Sache für ihn abgehakt, und da sich die beiden sich auch schon in detailfeinheiten vertieften, gab es für ihm hier wohl nichts mehr zu tun...zunächst.
Elegant erhob er sich vom goldenen Brunnenrand und blickte die beiden gelangweilt an, das Gewicht auf einen Bein verlagert und die Hand an der Hüfte gestemmt in einer höchst unmännlichen Pose, während er mit einer Kopfbewegung die langen Haare nach hinten schwenkte...er musste sich ja schließlich frisch machen.
-"Also, ihr beiden Hübschen, ich schätze, ich sehe euch dann heute Abend...es würde mich sehr erfreuen, euch heute wiederzusehen...man sieht sich" verabschiedete er sich, winkte ihnen zu, dann schlenderte er langsam und mit hoch erhobenen Kopf zurück in seine Gemächer, den Sonnenuntergang entgegen.

tbc: Richards Zimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Apollo de Fillipo
Member
Member


Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,76m
Master/Honey von: ---

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyDo Apr 15, 2010 11:11 pm

Und schwupps, weg war der eigenartige Richard und er hatte ihn mit Mai diesem komischen Mädchen, oder Hera wie er sie genannt hatte, stehen gelassen. Als diese meinte es sei doch nicht schlimm schlecht zu tanzen fragte sich Apollo wann er dies gesagt habe. "Ich habe nicht gesagt ich tanze schlecht ... aber danke das du mein Können so einschätzt", beim letzten ließ er die Schultern wieder ein wenig sinken und zeigte so seinen Missmut, "es ist eher so das ich kaum tanzen kann weil ich kaum einen Tanz kenne ... höchstens Walzer. Dann war's es aber auch schon wieder."
Er seufzte.
"Ich bin nicht so gut unvorbereitet irgendwohin zu gehen, man sollte immer auf alles vorbereitet sein. Du kannst auch nicht ohne jede Vorbereitung in eine Gerichtsverhandlung gehen." Auch wenn mein Vater dies doch oft tat und kaum einen Fall verloren hat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyFr Apr 16, 2010 2:04 pm

Nun für Mai hat sich das angehört, als könnte er nicht besonders gut tanzen, aber ihn zu verletzen war nicht ihre Absicht, daher fühlte sie sich etwas schuldig. Mai setzte sich dicht neben ihn und meinte: "Tut Mir Leid, so meinte ich das nicht, es hat sich für mich... nur so angehört." meinte sie. Richard war ja verschwunden, darauf achtete sie nicht besonders, jedoch bemerkte sie sein Verhalten. "Dieser Richard, ... war der schw... Ach vergiss es." Auf Apollos Erwiederung, gab sie nichts.
Ihr fiel ein das Lulu ihr vorhin erzählt hatte: Nämlich das er seine Eltern verloren hatte. Ob es Mitleid war? Mai wusste es selbst nicht. Sie blieb kurz still, eher sie sagte: "... Hm... zu der Bibliothek, es gibt hier 100% eine, jedoch bin ich selbst erst seit kurzem auf dieser Schule."
Nach oben Nach unten
Apollo de Fillipo
Member
Member


Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,76m
Master/Honey von: ---

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyFr Apr 16, 2010 2:29 pm

Apollo musterte Mai kurz die sich neben ihn gesetzt hatte und erwiderte darauf: "Macht nichts, ich nehme es dir nicht Übel." Er bemerkte das Mai ihn anscheinend etwas über Richard fragen wollte und ahnte schon was. "Du meinst ob er Schwul ist? Nun, mit Bestimmtheit kann ich es nicht sagen und stören würde es mich auch nicht, ich kann lediglich annehmen das er es wirklich ist. Wenn du es aber wirklich wissen willst solltest du es ihn das nächste Mal selber fragen." Schließlich kam Mai auch noch auf die Bibliothek zu sprechen und Apollo war überrascht das sie selber auch noch nicht lange hier war. "Dann haben wir ja was gemeinsam. Ich bin auch erst hier gelandet weil ich mich hoffnungslos verlaufen habe ... Moment ..." Apollos Blick verdüsterte sich und seine Schultern senkten sich im gleichklang zu seinen Haarspitzen. "Richard war also der einzigste der sich hier auskannte? Und ausgerechnet er ist weg?" Er seufzte und schüttelte den Kopf. "Hast du eigentlich wirklich mit Fräulein Lulu gesprochen? Und wenn ja,was hat sie sonst noch so gefragt ... mal aus purer Neugier."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyFr Apr 16, 2010 10:54 pm

Das junge Mädchen schaute ihn lächelnd an. "Du scheinst mehr der dierekte Typ zu sein, nicht?... Mir würde es auch nichts ausmachen, ist sogar besser so. Es ist mir aber auch egal, ich kenn den ja kaum"
meinte sie und schüttelte den Kopf. Toll, er kannte sich also auch nicht hier aus? Das könnte ja noch was werden, Mai seufzte entnervt und raufte sich die Harre. "Es werden noch Köpfe rollen, das seh ich schon vor mir..." raunte sie seufzend. Dann kam er mit Lulu, es interessierte ihn wohl wirklich, was sie (über ihn) besprochen haben. "Aus reiner Neugier, natürlich doch... Sag mal, was hast du für ein Problem mit 'weiblichen Susbekten'? Hm?" fragte sie und schaute ihn lächelnd an. Sie wusste nicht, ob sie wirklich weiter auf das Thema eingehen sollte, deshalb zog sie es lieber ins Lächerliche.
Nach oben Nach unten
Apollo de Fillipo
Member
Member


Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,76m
Master/Honey von: ---

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptyFr Apr 16, 2010 11:54 pm

Apollo ging mit seiner Hand durchs Haar und lachte. Der Direkte Typ? "Haha ... ich denke wohl eher nicht, im Gegenteil ... aber egal." Mai schien von Richard nicht wirklich angetan zu sein, was Apollo jedoch kaum verstand, er fand Richard war doch eigentlich ein netter Mensch den man unbedingt kennen lernte sollte. Nun, aber das war seine Meinung.
Mai schien außerdem nicht gerade begeistert von der Ausgangssituation das niemand mehr wusste wo genau es nun lang ging. Der Braunhaarige seufzte. "Lass die Köpfe mal besser auf den Hälsen, das hilft auch nicht." Mai schien ein wenig Temperamentvoll zu sein. Als sie sich dann über ihn lustig machen wollte räusperte er sich, stellte sich auf und meinte: "Also dann, suchen wir uns mal einen Weg aus diesem Garten." Er ging nicht wirklich auf das ein was Mai sagte, er beschleunigte seine Schritte und ließ es an Mai ob sie ihm folgen würde oder nicht.

tbc: ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptySa Apr 17, 2010 1:28 pm

Mai schaute ihn verwirrt und gleichzeitig verwundert an, als Apollo lachte und meinte, das er nicht der dierekte Typ sei, im Gegenteil? Mai schätzte ihn eigentlich nicht als schüchternen oder stillen Kerl, oder gar als Heuchler ein, aber na ja, Mai kannte ihn ja kaum. Das sie nicht viel von Richard hielt, war nicht wahr, sie fand ihn nur etwas seltsam, war er so eine Art gute Fee, die immer dann auftauchte, wenn jemand Hilfe brauchte? Er verschwand ja sofort, als er sah, das Apollo und sie, wahrscheinlich zusammen auf den Ball gingen. Die Betonung liegt auf 'wahrscheinlich', denn besonders kompatibel, schienen die Beiden jungen Leute, nicht gerade zu sein, aber man sagt ja: Gegensätze ziehen sich an.
Etwas sauer schaute Mai ihm hinterher, als er nach ihrer Provokation aufstand, und drohte einfach weg zu gehen. Obwohl er meinte, sie sollten zusammen einen Weg aus dem Garten finden, kam es Mai mehr so vor, als würde Apollo sie lieber schnell los werden. "Wenn du abhauen willst, gut von mir aus, aber vorher solten wir vielleicht mal ausmachen, wann wir uns treffen und wo." sagte Mai und lief ihm hinterher, oder bessergesagt stapfte sie. "Und Fräulein Lulu hat eigentlich so gut wie nichts über dich erzählt." meinte sie weiterhin säuerlich.

tbc: hinterher
Nach oben Nach unten
Seline
Team *.*
Team *.*
Seline

Anzahl der Beiträge : 373
Anmeldedatum : 17.04.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,56 m
Master/Honey von: Lestat de Robespierre

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptySa Mai 01, 2010 12:12 pm

(pp:Selines und Lestats Zimmer)

Langsam ging die kleine Franzosin den breiten Weg entlang , sie hatte schon von weitem das leise plätschern des Wassers gehört und den drang verspürt dem Geräuch zu folgen. Ein echtes Lächeln lag auf ihren lippen als sie den Brunnen entdeckte und sie sog tief die frische Sommerluft ein. Sie legte ihren kopf schief und drehte sich leicht zu ihrem honey um.
"Schön nicht." meinte sie entspannt. Sie mochte das Geräuch von Wasser und wenn man nicht grade aufs Klo musste war es wirklich beruhigend. Seufsent setzte sie sich auf den Rand des Brunnens, natürlich so das weder sie noch ihr kleid nass wurde.

_________________
Der große Brunnen - Seite 5 12108411
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lestat de Robespierre
Street Dog | degradierter Schnösel
Street Dog | degradierter Schnösel
Lestat de Robespierre

Anzahl der Beiträge : 456
Anmeldedatum : 15.03.10

Charakter der Figur
Alter: 15 Jahre
Größe: 1,78 Meter
Master/Honey von: Seline Rarécourt de La Vallée de Pimodan

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptySa Mai 01, 2010 12:20 pm

Die frische Luft war einfach herrlich, es war richtig entspannend und nach all den mehr oder weniger schönen Momenten im Zimmer die er mit Seline verbringen musste war es einmal eine schöne Abwechslung. Ihm kam die Zeit mit ihr fast schon wie Tage vor, wobei es eigentlich nur wenige Stunden gewesen sein konnten, eine um genau zu sein. Aber es brachte nichts so kleinlich zu sein und deshalb ließ er sich neben der schwarzhaarigen Schönheit nieder und betrachtete sein und ihr Spiegelbild kurz im klaren bläulichen Wasser des goldenen Brunnens. Er wollte gar nicht wissen wie viel das ganze gekostet hatte.
Er schaute sich ein wenig um und schloss dann langsam seine Augen bevor er sich der sanften Ruhe hingab. Schön fragte sie ihn? Nein, das sicher nicht. "Es ist einfach bezaubernd", murmelte der Honey, überwältigt von dieser ganzen Atmosphäre.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Seline
Team *.*
Team *.*
Seline

Anzahl der Beiträge : 373
Anmeldedatum : 17.04.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,56 m
Master/Honey von: Lestat de Robespierre

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptySa Mai 01, 2010 12:33 pm

Seline Lachte leise und gelöst als sie seine Worte hörte. Das Wasser war in einen sanften orangeton getaucht da die Sonne langsam aber sicher unter ging. Es war schön, denn das Wort bezaubernt würde sie niemals sagen. Leicht drehe sie ihren Kopf um Lessi zu sehen und lächelte als sie seine geschlossenen Augen entdeckte.
Sie schloss ihre dunkelblauen Safire ebenfalls und lauschte einfach dem entspanenden Geräusch des Wassers. Leise begann sie zu summen, wahlos das was ihr in den Sinn kam. Sie hatte zwar eine Gesangsausbildung dennoch war sie nicht so eine Gute Sängerin, ein kleines Geburtstags Ständchen war das höchste der Gefühle.
Eine leichte Briese kam auf und lies ihr Dunkles haar im wind tanzen, streifte ihr Gesicht und kitzelte ihre Nase. Leicht musste sie niesen, was sich bei ihr ziemlich merkwürdig anhörte, vor allem ziemlich gekünztelt aber so war es.

_________________
Der große Brunnen - Seite 5 12108411
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lestat de Robespierre
Street Dog | degradierter Schnösel
Street Dog | degradierter Schnösel
Lestat de Robespierre

Anzahl der Beiträge : 456
Anmeldedatum : 15.03.10

Charakter der Figur
Alter: 15 Jahre
Größe: 1,78 Meter
Master/Honey von: Seline Rarécourt de La Vallée de Pimodan

Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 EmptySa Mai 01, 2010 12:40 pm

Es war irgendwie merkwürdig, die beiden saßen beieinander und Seline konnte sich sogar ein echtes Lachen abgewinnen, das war in den Augen des Robespierres bereits ein sehr großer Fortschritt. Dann summte sie auch noch etwas und nahm den jungen Mann beinah gänzlich für sich ein. Es ließ sich drüber streiten ob sie gut war, oder ob sie irgendwelche Fehler machte, doch zumindest einmal war es schön und beruhigend und das gefiel ihm eben so gut. Aber er musste wirklich mal aufhören immer so wirr zu denken. Erstaunlicherer Weise brachte eine sanfte Brise und das natürlichste Phänomen der Welt Lestat dazu sich nicht weiter damit zu beschäftigen. Den Seline nieste. Und irgendwie war es anders als bei anderen Menschen und der Franzose konnte sich nicht lange im Zaum halten. Es begann mit einem kichern welches allmählich lauter wurde und schließlich entstand ein Lachen daraus welches zu dem Robespierre kaum passen wollte. Und vor allem schien es in seinem jetzigen Outfit kaum zu passen und dennoch, er lachte so laut und frei das man sich darüber kaum einen Gedanken machte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Der große Brunnen - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 5 Empty

Nach oben Nach unten
 
Der große Brunnen
Nach oben 
Seite 5 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Feuerwinkel bei 360 Grad Schiffen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Be my Master :: Das Schulgebäude :: Schulgelände :: Schulgarten-
Gehe zu: