Be my Master

Wage den Weg in diese Eliteinternat und entdeckte was es heißt ein Honey oder ein Master zu sein.
Be My Master 2.0 neu xD ->http://be-my-master.forumieren.com
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Der große Brunnen

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
AutorNachricht
Elizabeth
Sweet Master
Sweet Master
Elizabeth

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 14.03.10
Ort : hinterm Baum

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1.67 m
Master/Honey von: Gabriel

Der große Brunnen - Seite 9 Empty
BeitragThema: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 9 EmptyMi März 17, 2010 10:26 pm

das Eingangsposting lautete :

Der große Brunnen ist im Zentrum des Schulgartens. Es ist ein goldener Brunnen mit Engelsfiguren die Wasser pinkeln. Umrahmt ist das ganze mit hohen Rosenhecken und kleinen Beeten.

_________________
Der große Brunnen - Seite 9 Betsy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Mello
Member
Member
Mello

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 28.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,79
Master/Honey von: Matthew Jolex

Der große Brunnen - Seite 9 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 9 EmptyFr Jul 09, 2010 9:00 pm

"Och...ich fand sie ganz nett... außer das man viel zu lange warten musste, obwohl du nach 5 Minuten schon neben mir standes..naja... haben wir halt noch ne halbe Stunde länger gewartet... waren ja immerhin nicht die Einzigen da..." Er zuckte kurz mit den Schultern. War im aber relativ egal, schließlich wollte er nur das eine Mal wirklich was von ihr, und das war sein Honey und die Zimmernummer, mehr nicht. Außerdem war sie ihm viel zu alt...mitte 40 war die Dame bestimmt schon...naja, so sah sie zumindest aus. Und da war er mit dem kleinen Kerl hier vor sich besser bedient. Musste er hier keine Angst haben morgen schon die Renta beantragen zu müssen. Nun wieder voll und ganz dem Rothaarigen seine Aufmerksamkeit schenkend, lächelte er diesen leicht an, als er meinte, das er ihn schon irgendwie gerne habe. "Ach hast du das?" Nochmals stupste er ihn kurz an. "Ich dich auch, Tollpatsch." Es tat schon gut, es mal aus seinem Mund zu hören, hätte er doch vor wenigen Minuten noch nicht gedacht, dass es wirklich so wäre. Doch das abweisende Auftreten, was er vorhin noch stark zum Ausdruck gebracht hatte, war gerade wieder verschwunden. Mello merkte, wie sich ein kleiner Wassertropfen von den nassen Haaren Matthews löste und auf seine Wange tropfte, langsam lief sie daran hinab und war letztendlich nur noch als blasser Strich zu erkennen. Sich gerade völlig auf den Tropfen konzentrierend, merkte er nicht, das man noch zu einigen Worten aushoen wollte, sich dann aber doch umentschloss und promt einen neuen Kuss in Gang setzte. Mello war sichtlich überrascht die warmen Lippen des Jüngeren auf seinen zu spühren, grinse jedoch in den leichten Kuss hinein, den er schließlich erwiderte. Hatte er sich seine Worte, man solle nicht erst fragen, sondern sich holen was man wollte, zu Herzen genommen. Es ging also doch, wenn er es nur wirklich wollte. Langsam ließ er seine Hand von dem Rücken des Kleineren hoch, zu seiner Wange wandern, wo er sie dann leicht verharren ließ.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Matthew Jolex
Member
Member
Matthew Jolex

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 28.06.10
Alter : 23
Ort : Zu Hause...

Charakter der Figur
Alter: 15
Größe: 1,78
Master/Honey von: Mello

Der große Brunnen - Seite 9 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 9 EmptyFr Jul 09, 2010 9:31 pm

Immer noch an die schönen Worte denkend "Ich dich auch, Tollpatsch", schloß er die Augen. Nun gut, Tollpatsch war jetzt nicht das schönste Wort, was er sich vorstellen konnte, aber der Rest ließ sein Herz höher schlagen.
Langsam führte er seine Zunge aus seinem Mund und stuppste gegen die Lippen des Älteren, zog aber sofort seine Zunge zurück. er war sich nicht sicher, ob sie soweit waren, ob er den nächsten Schritt machen sollte, oder ob es nicht noch ein wenig zu früh wäre. Langsam löste er sich wieder vom Älteren und schaute verträumt in dessen Augen. Nach kürzere Zeit sammelte er sich wieder und fragte den Älteren mit heiserer Stimme: ,,Pause lang genug?" Er hakte sich bei ihm ein, und ging mit ihm zum Brunnen, wo Mello seine Sachen noch liegen hatte. ,,Könntest du dich wieder anziehen? Mir ist warm...", leicht grinste Matt. War immer noch total benebelt von deren Kuss. Er setzte sich wieder auf den Rand des Brunnens und zog den Blonden zu sich, um seinen Kopf auf seine Schulter legen zu können. Er verharrte kurze Zeit in dieser Position, bevor er wieder den Mund aufmachte. ,,Erzähl mir was von dir... Was magst du noch neben Schokolade?", leicht musste er lächeln. Aber auch Matt fing an etwas zu erzählen, und beobachtete seinen Master genau, ob es ihn auch wirklich intressierte. ,,Eigentlich komme ich ja aus L.A., aber wir sind vor einer Ewigkeit hier nach England gezogen, wobei meine Mom wieder nach L.A. musste, und ich bei meinem Daddy blieb. Dad hat eine berühmte Schuhfirma, und kooperiert mit vielen anderen reichen Unternehmen, so dass er gesagt hatte, dass es sogar möglich ist, dass ich hier jemanden über den Weg laufe, den ich kenne..." Er kuschelte sich beim Älterem ein, und wartete auf seine Reaktion.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mello
Member
Member
Mello

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 28.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,79
Master/Honey von: Matthew Jolex

Der große Brunnen - Seite 9 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 9 EmptyFr Jul 09, 2010 9:58 pm

Mit leichtem Lächeln, natürlich genau bemerkt dass man die kleine Zunge nicht zurückhalten konnte, biss er dem Kleinen kurz und ganz sachte in die Unterlippe, ehe sich beide von einander lösten. Dann erwiderte er den Blick des anderen. "Ja..Pause war lang genug..." Nachdem er nun mit gezogen wurde, ob er wollte ode rnicht, fanden sie ihren Platz wieder am Brunnenrand, wo sich Mello nocheinmal kurz dazu entschloss, sich von Matt zu trennen. "Moment... ich will mich nur schnell anziehen..." Nun also schnell seine Sachen schnappend und sie sich überstreifend, rutschte er wieder zu dem anderen, sodass dieser seinen Kopf an dessen Schulter aufstützen konnte. "Du willst was von mir wissen... puh..." Er überlegte kurz, als Matt schon wieder das Wort ergriff und etwas von sich erzählte. Interessiert hörte er ihm zu und ließ ihn aussprechen. "Naja.. ich lebe, oder habe bis vor kurzem noch bei Adoptiveltern gelebt...ist seit nem guten Jahr so... meine richtigen Eltern hatten damals einen schweren Autounfall, an dem war ich aber nicht beteiligt...zum Glück..und nunja. Ich bin damals in recht bescheidenen Verhältnissen aufgewachsen, musste mich also erst richtig anpassen...an den Luxus und das viele Geld meiner jetzigen Eltern. Ging aber nach einiger Zeit ganz gut..." Sich nun auch leicht gegen den Jüngeren lehnend, dachte er weiter nach, was ihn vielleicht interessieren könnte. "Was mag ich noch... da gibts soviel... ich sag dir mal lieber was, das ich nicht mag....mh.. zum Beispiel, Mathe... ich hasse Mathe... du kannst mir ne Zahl sagen und ich hab sie innerhalb von 5 Minuten wieder vergessen... das ist echt schlimm...und diese Schokolade, wo Gummibärchen drinnen sind...ekelhaft..." Er verzog kurz das Gesicht, um seine Aussage noch zu untersreichen. "Wolltest du eigentlich her, oder wars mehr auf Wunsch der Eltern... weil, so wie sich das für mich anhört..bist du niemand, der sich das ganze nicht auch allein finanzieren könnte, oder?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Matthew Jolex
Member
Member
Matthew Jolex

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 28.06.10
Alter : 23
Ort : Zu Hause...

Charakter der Figur
Alter: 15
Größe: 1,78
Master/Honey von: Mello

Der große Brunnen - Seite 9 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 9 EmptyFr Jul 09, 2010 10:26 pm

,,Oh, das tut mir Leid... Kannst du dich noch an sie erinnern? An deine Eltern, meine ich?", neugierig betrachtete er das Gesicht des Blonden. Nun gut, eigentlich war er ja auch "nur" bei seinem Vater aufgewachsen, aber er hatte wenigstens einen. Und eine Mom natürlich auch, nur dass er sie nur selten zu Gesicht bekam.
Er kicherte. Gespielt ungläubig zog er eine Augenbraue hoch. ,,Ach, es gibt Schokoalde die du nicht magst?"
Leicht verlegen griff er hinter sich, und strubbelte sich selbst durch die Haare. ,,Nun ja... das war so... Mein Dad und ich haben gefernseht, und dann kam so eine Doku über diese Schule hier... Und mein Dad hatte gemeint, dass ich das hier nie als Honey überleben könnte... Und ich habe gesagt, dass ich dagegen wette... Und, naja... Dann haben wir halt gewettet... Wenn ich es schaffe, überschreibt er mir seine Firma frühzeitig, so dass ich nicht warten muss, bis das Erbe in Kraft tritt, aber wenn ich verliere...", er stockte. Vorallem sein Teil der Abmachung war nun schon irgendwie peinlich. ,,Wenn ich verliere, mach ich ein Praktikum in so einem komischen Mädchenkindergarten... Du weisst schon, in so einem privaten Ding, in dem jedes Kind mit einer Puppe im Arm durch die Gegend läuft...", er schauderte. ,,Ich hasse Puppen. Mit ihren übernatürlichen Augen und so... Buäääähhh!" Er zuckte zusammen als er sich gerade so eine Puppe vorstellte. ,,Also... Um auf deine Frage zurück zu kommen... Ja, eigentlich könnte ich mir das alles hier alleine leisen, aber dann verlier ich meine Wette..."
Er musste leicht grinsen. ,,Und, bist du hier freiwillig, oder wurdest du in gefesselt hier her gezogen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mello
Member
Member
Mello

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 28.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,79
Master/Honey von: Matthew Jolex

Der große Brunnen - Seite 9 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 9 EmptyFr Jul 09, 2010 10:49 pm

"Ja...also erinnern kann ich mich noch wirklich gut an sie... ist ja noch nicht allzu lange her... und sie waren auch so völlig anders, als meine jetzigen...lag vielleicht am Geld...aber.. eine Wette hatte ich nicht zu laufen. Meine Mom meinte, ssie wolle für mich nur das beste, genau wie mein Dad... nunja, und gegen ihren Willen konnte ich mich nicht stellen.. du musst wissen, so ein Leben im Waisenhaus ist nichts schönes...jaa..also hab ich zugestimmt, ohne große Widerworte... und nun, bin ich hier... aber eigentlich ist es garnicht so schlimm wie ich dachte... hab ja ein erträgliches Honey..." Er grinste kurz und blickte zu seinem besagten Honey, welches sich gerade durch die Haare wuschelte. "Na... ne Fliege im Haar?" Er rempelte ihn kurz leicht von der Seite an, und sah dann zu Boden. "Ich machs dir hier schon erträglich... wir wollen ja schließlich nicht, das der kleine Matti mit Mädchenpuppen auskommen muss..." Leicht die ganze Sache beschmunzelnt, nickte er nocheinmal auf seine Feststellung hin, das Mello auch bei der Schokolade gut unterscheiden konnte. "Ja... es gibt Sorten, die sind unerträglich... schon fast grausam... wie diese mit den Gummibärchen..kennst du die? Da bleiben die Teile immer in den Zähnen kleben...nich sehr schön... und stört beim küssen..." Leicht zu Matt schielend, sah er wenig später wieder nach vorn. "Und, nimm dich in Acht...ich bin manchmal recht launisch...aber nur manchmal... und, wenn mir jemand am Herzen liegt, naja... kann ich auch mal ausflippen... vorallem, wenns um kleine Eifersüchteleien geht...oder um womögliche..Trennungen... oder so..." Ja, wie sollte er das genau beschreiben, es war ja selbst für ihn noch komisch. Aber er würde das schon mitbekommen, wenn es ersteinmal dazu kommen würde...wenn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Matthew Jolex
Member
Member
Matthew Jolex

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 28.06.10
Alter : 23
Ort : Zu Hause...

Charakter der Figur
Alter: 15
Größe: 1,78
Master/Honey von: Mello

Der große Brunnen - Seite 9 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 9 EmptyFr Jul 09, 2010 11:16 pm

,,Nun ja, das könnte man ja noch ändern mit dem erträglich sein...",aber wozu sollte Matti das tun? Er war faul, und würd esich wirklich nicht verstellen, nur um jemanden zu ärgern...
,,Nee, ehe Haare an der Fliege...", grinste er, und rieb sich die angerempelte Stelle. ,,Das tut weh, Verkehrsraudi...", meinte er gespielt beleidigt.
Schon wieder schüttelte es ihn. ,,Uaahh... Hör auf! Puppen sind schrecklich... Großer Respekt an alle Modedesigner, die Tag für Tag mit Menschen großen Puppen arbeiten müssen..."
Als der Ältere das Küssen ansprach schaute Matt beschämt zu Boden. Mann, sah Matt wirklich so aus, als ob er jede Sekunde nur an solche Sachen denken könnte? ...Vielleicht tat er das ja auch... Irgendwie unbewusst, aber trotzdem.
Trennungen, Eifersüchteleien... Ja, auch Matt wäre da wahrscheinlich angepisst. Doch die Betonung liegt auf "wahrscheinlich". Klein-Matt war bisher nur einmal mit jemandem zusammen, und zwar in der zweiten Klasse mit einem Mädchen. Sie hatten sich 3 Minuten später wieder getrennt, weil das Mädchen von Matt nur seine Kekse haben wollte, Matt sie aber nicht abgegeben hatte. Na, so ist das eben... Liebe geht durch den Magen...
Aber so wie Mello von dem Sprach, müsste er es schon einmal mit erlebt haben. Und zwar nicht nur auf einer Kinoleinwand. Sowas hatte sogar Matt schon einmal mit erleben dürfen. ,,Warst du mal mit jemandem zusammen?", fragte der Jüngere unsicher. ,,Ich schon mal, ganz kurz in der Grundschule, falls es dich intressiert. Es ging um Kekse... "
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mello
Member
Member
Mello

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 28.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,79
Master/Honey von: Matthew Jolex

Der große Brunnen - Seite 9 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 9 EmptyFr Jul 09, 2010 11:48 pm

Mello verzog kurz das Gesicht und knurrte gespielt böse. "Verehrsraudi? Armes kleines Matti..." Vorsichtig streichelte er über die angerempelte Stelle. "Kommt nicht wieder vor..." Jetzt wieder grinsend, sah er zu dem Jüngeren, welcher mehr oder weniger leicht rot zu Boden sah. War es ihm etwa unangenehm dass Mello mit dem Thema anfing? Naja, musste er jetzt durch. Sie mussten sich noch mit ganz anderen Sachen auseinandersetzen. Als Matt dann mit seiner Grundschulliebe begann, musste der Blonde leicht lächeln. "Um Kekse? Warst du so egoistisch und hast nicht teilen können? Hät ich auch nicht gemacht...die schönen Kekse..." Dann fing auch er an zu erzählen. "Ich hatte zwei...Beziehungen, wenn man das so nennen kann. Die erste, so ähnlich wie du, zwar nicht in der Grundschule, sondern in der...öhm...8.ten..ja, da hatte ich eine Freundin, war ne Zicke, mit der hab ich mich nicht recht gut verstanden... es war mehr so eine Zweckgemeinschaft, weil es alle anderen auch taten...also, miteinander gehen...und die andere war mit einem Jungen, kurz nach dem Schulabschluss...das war da, wo meine Eltern starben und ich ins Waisenhaus kam...hab ihn auch dort kennengelernt... meine ersten Erfahrungen sozusagen mit demselben Geschlecht...hat...ein Jahr gehalten, dann wurde ich adoptiert und zog weg...dennoch viel mir der Abschied nicht allzu schwer, war es auch dort keine...wie soll ich sagen, richtige Liebe... mir ging es in dem Moment scheiße und ich wurde gemocht, und geliebt...jedenfalls von ihm... naja, man kann ja nichts für seine Gefühle... nur wenn keine da sind, man das aber erst recht spät bemerkt, ist das auch nicht so von Vorteil, vorallem nicht für den anderen...hm...so war das..." Matt schien wirklich noch recht unerfahren in Sachen Bezihung zu sein. Er war ja auch erst 15. Mello würde sich also ganz langsam an ihn tasten müssen, wenn er es denn auch zulassen würde. "Aber keine Angst... ich dräng dich zu nichts was du nicht möchtest... nur, ich hoffe, dass du mir irgendwann auch mal etwas von deinen Keksen abgeben würdest..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Matthew Jolex
Member
Member
Matthew Jolex

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 28.06.10
Alter : 23
Ort : Zu Hause...

Charakter der Figur
Alter: 15
Größe: 1,78
Master/Honey von: Mello

Der große Brunnen - Seite 9 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 9 EmptySo Jul 11, 2010 8:56 pm

Er nickte halb grinsend, halb ernst. ,,Ja, wenns um Kekse geht, kann ich nicht spaßen. Wenn andere über Leichen gehn, gehe ich über Prinzenrolle..."
Er hörte seinem Gegenüber gespannt zu, doch vorallem am Ende blieb eine Frage bei Matt, die er wohl lieber nicht laut aus sprechen wollte. "Und bei mir bist du dir sicher, dass da auch wirklich was ist?" Manchmal ist Schweigen Gold, oder wenigstens besser als fragen.
Jetzt musste er grinsen. ,,Heyhey, sicher doch, solange ich mehr von denen habe, ist alles in Ordnung... Nur wenn ich welche abgeben muss, wenn ich nur noch so knapp 20 habe, werde ich zu Hulk... Oder noch schlimmer... Zu Spongebob, oder so... Ich kann dieses gelbe Stück Schwamm irgendwie nicht ab..."
Er blieb noch einige Zeit sitzen, bevor er sich aufrappelte.
,,Wollen wir weiter?", er schaute zuerst Mello an, blickte sich dann aber weiter um, bis ihm ein älterer Baum ins Auge stach. Doch viel intressanter als dieses alte Stück Holz, war die Schaukel die an ihm hing.
,,Ich will schaukeln!", vielleicht war es etwas kindisch, aber das störte Matt wenig. Er zog Mello hoch und drängte ihn in die Richtung der Schaukel. ,,Ich bin schon lang nicht mehr geschaukelt...", sein Tonfall war mit dem eines Kindes zu vergleichen, welches wusste, dass es gleich ein neues Fahrrad zu Weihnachten bekäme.
Ja, auch wenn Matt eigentlich schon längst aus dem Spielplatzalter raus war, kam es öfters vor, dass er aus reiner Langeweile auf einen naheliegenden Spielplatz ging, und mit den ganzen kleinen Kindern Sandburgen baute, oder Ball spielte. Und dabei sagte ihm jeder, dass er keinen Draht zu Kindern hatte. Haha. Lustig, lustig.
Jetzt konnte es Matt auf jeden Fall nicht erwarten, die Schaukel aus zu probieren, und nach Mellos Arm griff und ihn weiter zog, da Mello ihm ehrlich gesagt zu langsam war. ,,Komm schon, komm schon, komm schon...", singsangte er, und machte tappsende Schritte.

tbc: Die alte Schaukel
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mello
Member
Member
Mello

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 28.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,79
Master/Honey von: Matthew Jolex

Der große Brunnen - Seite 9 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 9 EmptySo Jul 11, 2010 9:39 pm

Nachdem Mello ausgesprochen hatte, sah er kurz zu Boden, ehe er zu dem Rotschopf hinüberblickte um dessen Frage zu lauschen. Ob er sich sicher war, dass bei ihm was war? Naja..was sollte er darauf denn jetzt antworten? Er konnte noch nicht sagen, dass Liebe im Spiel war, aber dennoch war da etwas, was ihm zeigte, dass Matt ihm keineswegs egal war. Und dieses Gefühl war jetzt bereits schon sehr stark ausgeprägt. "Hm... so genau kann ich dir die Frage garnicht beantworten, aber.. ich weiß, dass da was ist, was sich durchaus noch ausbauen lässt... da bin ich mir ganz sicher... und ich merke ja jetzt schon, dass ich mich bei dir mehr als nur wohl fühle.." Ihn dabei nicht ansehend, da es ihm doch ein wenig unangenehm war so offen über Gefühle zu reden, wandte er sich als leicht ab. Es war schon erleichternd das nun los zu sein, auch wenn das schwierigste noch bevorstand. Wenig später stand der junge Mann auch schon auf, um ihn kurz darauf mit sich zu ziehen. Eine Schaukel? Mello blickte sich um, bis er sie schließlich auch entdeckte und das Tempo ein wenig beschleunigte, da er ihm ja anscheinend zu langsam war. ~ Entfachten jetzt also doch etwa noch die kindlichen Züge in dem Kleinen? Ihn von der Seite aus betrachtend, schlich sich ein kleines Lächeln auf sein Gesicht. Ja, der kleine Tollpatsch war ihm nicht egal, dass musste er sich wohl eingestehen. "Ich komm ja schon... zieh doch nicht so..." Ohne weitere Worte loszuwerden, folgte er seinem kleinen Spielekind also so schnell er konnte bzw insofern er Lust hatte. Mal schauen wie er sich auf der Schaukel so machte. ~

TBC: Die alte Schaukel
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Der große Brunnen - Seite 9 Empty
BeitragThema: Re: Der große Brunnen   Der große Brunnen - Seite 9 Empty

Nach oben Nach unten
 
Der große Brunnen
Nach oben 
Seite 9 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
 Ähnliche Themen
-
» Feuerwinkel bei 360 Grad Schiffen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Be my Master :: Das Schulgebäude :: Schulgelände :: Schulgarten-
Gehe zu: