Be my Master

Wage den Weg in diese Eliteinternat und entdeckte was es heißt ein Honey oder ein Master zu sein.
Be My Master 2.0 neu xD ->http://be-my-master.forumieren.com
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ingeel und Chizukas Zimmer

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Ingeel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 20.03.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,78
Master/Honey von: Chizuka

BeitragThema: Ingeel und Chizukas Zimmer   So März 21, 2010 8:50 pm

das Eingangsposting lautete :

Das Zimmer ist Luxuriös eingerichtet 2 Betten stehen darin von dem Ingeels Bett natürlich größer ist. Überall auf den Wänden und den Möbeln ist seine Blume die Kalla gemalt gestickt oder sogar geklebt. Die Einrichtung ist mehr als einfach nur großzügig sogar ein Kühlschrank ist vorhanden. Das Wc ist mit seinen Goldenen Wasserhähnen den Edlen Fliesen und dem großem Spiegel ein ganz besonderer Augenschmaus wobei die Toilette an sich mehr als nur eine beheizte Klobrille aufweisen kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Ingeel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 20.03.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,78
Master/Honey von: Chizuka

BeitragThema: Re: Ingeel und Chizukas Zimmer   So März 28, 2010 9:41 pm

Kaum war das geklärt langweilte sich Ingeel schon wieder hatte Lust einfach liegen zu bleiben und heute gar nicht mehr aufzustehen. Ihr Okay mit dem sie ihm antwortet war das höflichste was er den ganzen Tag über von ihr gehört hatte. Es war fast schon seltsam doch auch sehr angenehm sich mal nicht über sie aufregen zu müssen. Eine leichtes wackeln ging über das Bett als sie sich nach hinten fallen lies doch Ingeel öffnete die Augen nicht. Nein er wollte wenigstens für einen Moment einfach mal über nichts nachdenken und das tat er auch nicht. Erst als sie schön sagte drehte er sich auf den Bauch und öffnete die Augen. Ingeel lächelte es freute ihn ihr mit den Sachen eine Freude gemacht zu haben und das nur mit ein paar Kleidungstücken. Es war irgendwie schon eine Schande das man nicht mehr zu Schätzen wusste was man hatte. Besitztümer über Besitztümer und doch gibt es so wenig was man begehrte wirklich eine Tragödie. Noch immer lächelnd sah er ihr zu wie sie sich drehte und begutachtete das Kleid welches wirklich eine gute Wahl gewesen war. "Es steht dir" sprach er zu ihr lächelte noch einmal kurz und drehte sich wieder. Auf dem Rücken liegend sah er zu ihr herüber "Hoffe die anderen gefallen dir eben so gut" setzte er hinzu und drehte sich erneut. Nin seine Hände unter den Kopf gelegt sah er sie schief an. Doch dieses mal schwieg er sagte nichts sprach nicht und sah fast schon einfach nur durch sie hindurch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chizuka Minazuka
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 19.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,60
Master/Honey von: Ingeel

BeitragThema: Re: Ingeel und Chizukas Zimmer   So März 28, 2010 10:06 pm

Chou war beinahe über Ingeels "Es steht dir" erschrocken und blickte ihn erst mit großen Augen an ehe sie über das ganze Gesicht lächelte. "Echt?!" fragte sie dann nach wollte aber gar keine Antwort darauf sondern freute sich einfach riesig über das Kleid, über die ganzen anderen Kleider und auch ein bisschen darüber das Ingeel fand das ihr das Kleid stand. Sie drehte sich noch einmal kurz ehe sie dann wieder auf das Bett krabbelte auf dem ihr Master lag und zu träumen schien.. zumindest schien er ins Nichts zu sehen.
"Klar gefallen mir die anderen auch - die sehen alle toll aus!" sagte sie dann und kletterte dabei auf Ingeel um dann auf seinen Hintern zu sitzen. Sie fand das irgendwie lustig. Obwohl das was gerade passiert ist eigentlich überhaupt nicht Chizukas Vorstellungen entsprach war sie schon wieder gar nicht mehr böse auf ihren Master. Im Gegenteil sie konnte ihn gerade ziemlich gut leiden.. deswegen wohl begann sie leicht über seinen Rücken zu massieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ingeel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 20.03.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,78
Master/Honey von: Chizuka

BeitragThema: Re: Ingeel und Chizukas Zimmer   So März 28, 2010 10:51 pm

Abwesend starrte Ingeel ins Nichts auf ihre Frage hin blinzelte er kurz und sah sie an. Schon sprach er "sehr sogar" lächelte leicht und schaute wieder ins Nichts. Es freute ihn sehr sogar das sie gefallen an dem fand was er ihr schenkte und auch ihre nächsten Worte schenkten ihm Freude. Doch es war nicht von Dauer Ingeel träumte vor sich hin schien nicht mehr anwesend zu sein erst als sie sich auf ihn setzte blinzelte er erneut. Gerade wollte er sie fragen warum sie dort saß sie nicht einmal herunter schmeißen oder verwarnen nein einfach nur fragen als sie seinen Rücken zu massieren begann. "mhmmm" machte Ingeel genussvoll und schloss die Augen. Es gefiel ihm sehr gut wusste es zu schätzen und entspannte sich langsam. Er wusste zwar nicht womit er das verdiente aber es war für den Moment auch egal und er genoss es einfach nur.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chizuka Minazuka
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 19.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,60
Master/Honey von: Ingeel

BeitragThema: Re: Ingeel und Chizukas Zimmer   So März 28, 2010 11:00 pm

Chizuka war gerade gut gelaunt, sie wollte sich außerdem für ihr benehmen entschuldigen ohne das sagen zu müssen. Immerhin gefielen ihr die Sachen ja und sie hätte vielleicht auch nicht so ausflippen dürfen. Sie fand das es eine gute Idee war ihren Master zu massieren als Entschuldigung.
Als sie hörte, dass es ihm wohl gefiel lächelte sie leicht und machte weiter. Sie hatte schon einen gewissen Druck drauf, sonst würde das ganze ja gar nichts bringen aber sie war trotzdem ein bisschen vorsichtig. Immerhin kannte sie ihren Master ja kaum und wusste nicht wie er vielleicht reagierte wenn ihm mal Etwas nicht passte. Nun gut sie hatte es ja schon erlebt... gerade eben...
"Danke für die Sachen..." meinte sie dann noch, eher leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ingeel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 20.03.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,78
Master/Honey von: Chizuka

BeitragThema: Re: Ingeel und Chizukas Zimmer   Mo März 29, 2010 12:09 am

Ingeel fand so langsam immer mehr Gefallen daran sich von ihr massieren zu lassen. Man musst es einfach zu geben sie war wirklich gut darin und so langsam konnte er sich so richtig entspannen. Sein Kopf war wie leer gefegt seine Schultern entspannten sich zuerst vollkommen dann seufzte er zufrieden. Er musste sich wirklich merken wie gut sie darin war um sie bei Gelegenheit erneut darum zu bitten. Dann war es so weit und Ingeel konnte seinen Körper vollkommen entspannen. Plötzlich drang eine Stimme an sein Ohr sie war sehr leise und doch konnte man deutlich heraus hören das es Chizukas war. "Hab ich gern gemacht" brachte er mit leiser Stimme heraus und seufzte noch einmal zufrieden. Was auch immer er vorhin noch gedacht hatte das es ein Fehler gewesen sei sie auszuwählen doch so langsam bröckelten diese Gedanken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chizuka Minazuka
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 19.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,60
Master/Honey von: Ingeel

BeitragThema: Re: Ingeel und Chizukas Zimmer   Mo März 29, 2010 12:38 am

Ingeel schien wieder richtig nett zu sein. So wie es schien musste man ihm wirklich einfach immer alles geben was er wollte und er war der netteste Mensch überhaupt. Das fand Chi interessante und sie massierte weiter. Sie tat das noch einige Minuten lang ehe sie erst sanfter wurde und schließlich das ganze beendete um sich von ihrem Master zur Seite herunter fallen zu lassen und auf dem Bett zu landen. "Du bist schon ziemlich verwöhnt..." gab sie dann von sich zu hören. Sie lag auf dem Rücken und blickte eine Weile an die Decke ehe sie ihre Augen schloss um nachdenken zu können "aber eigentlich bist du ja auch ganz schön nett.... du bist irgendwie komisch..." fuhr sie fort. Sie musste es gerade sagen... sie war ja selber auch nicht wirklich normal. Irgendwie wurde ihr Ingeel richtig sympathisch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ingeel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 20.03.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,78
Master/Honey von: Chizuka

BeitragThema: Re: Ingeel und Chizukas Zimmer   Mo März 29, 2010 11:02 am

Ingeel genoss es sehr massiert zu werden war sichtlich entspannt und gab keinen Ton von sich. Sie massierte ihn noch einige Minuten weiter länger als er erwartet hatte und beendete das ganze schließlich. Ein ganz kleinen Stück öffnete er die Augen und sah noch wie sie sich neben ihm auf das Bett fallen lies. Schon hatte er sie wieder geschlossen und hörte das was sie sagte. "hmm leider" gab er leise als Antwort von sich und behielt seine Augen geschlossen. Er war so richtig entspannt dank ihrer Massage und musste leicht lächeln als sie ihn nett nannte. als sie ihn jedoch komisch nannte öffnete er die Augen und blinzelte dann sah er zu ihr herüber. "Komisch?" fragte er verwundert nach und legte leicht den Kopf schief. Was sie wohl damit meinte? Es war doch irgendwie verblüffend als komisch abgestempelt zu werden wie sie da wohl drauf kam?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chizuka Minazuka
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 19.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,60
Master/Honey von: Ingeel

BeitragThema: Re: Ingeel und Chizukas Zimmer   Mo März 29, 2010 4:49 pm

Er fand es selber schade so verwöhnt zu sein? Darüber war Chi doch ein bisschen erstaunt, meistens stritten es die Leute doch ab die es wirklich waren nicht? Nun ja - es gab ja immer die Ausnahme... Chizuka malte mit den Fingern Bilder in die Luft und musste grinsen als Ingeel wegen des "Komisch" so verwundert zu sein schien und drehte sich zur Seite um ihm zu gewandt zu sein "Na ist doch ganz klar!" sagte sie dann als wäre es das Selbstverständlichste auf der Welt ehe sie sich aufsetzte "Du bist eben komisch. Normalerweise ist es doch so das verwöhnte Leute wie du total fies und gemein sind.... bist du ja auch aber irgendwie kannst du auch total freundlich sein und das ist eben komisch..." erklärte sie dann ziemlich direkt. Ihr wurde langsam wieder langweilig - ihr Master schien wirklich ein richtiger Faulpelz zu sein... das Mädchen rutschte vom Bett und dachte kurz nach ehe sie wieder zu dem Fenster ging und sich erneut auf die Fensterbank pflanzte - sich die Umgebung ansah um zu sehen ob irgendwas interessantes passierte. Als ein Marienkäfer vorbei flog sah sie ziemlich unbegeistert zu Ingeel "Sogar die Marienkäfer sind spannender als du..." meinte sie dann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ingeel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 20.03.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,78
Master/Honey von: Chizuka

BeitragThema: Re: Ingeel und Chizukas Zimmer   Mo März 29, 2010 11:39 pm

Ingeel sah ihr zu wie sie einige Bilder in die Luft zeichnete und sich dann zu ihm umdrehte. Als sie ihm erklärte das es selbstverständlich sei zog er die Augenbrauen hoch war es das? Nun wenn es das war dann war er scheinbar äußerst Begriffsstutzig wie ihm schien. Noch immer sehr entspannt sah er ihr zu wie sie sich aufrichtete und dann vor ihm hinsetzte. Das was sie ihm erzählte war irgendwie seltsam machte aber es machte doch einen Sinn wenn auch einen ganz eigenen. Als sie fertig war nickte er kurz und legte seinen Kopf wieder auf seine Hände. "wenn du das sagst" stimmte er ihr zu und drehte sich leicht auf den Rücken. Seine Augen zur Decke gerichtet zählte er die Kallas an der Deckenvertäffelung welche er eigens in Auftrag gegeben hatte. Es konnte ja immerhin sein das einige fehlten oder fehlerhaft waren was würde dann der Besuch denken? Nicht auszudenken wenn das jemand vor ihm heraus fand. Erst als sein Honey ihn mit einem Marienkäfer verglich legte er seinen Kopf in den Nacken und sah sie verkehrt herum an. "Tut mir leid das ich so langweilig bin" sagte er dann nicht einmal vorwurfsvoll sondern wirklich entschuldigend wobei der Ausdruck auf seinem Gesicht allerdings schwer zu deuten war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ingeel und Chizukas Zimmer   

Nach oben Nach unten
 
Ingeel und Chizukas Zimmer
Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
 Ähnliche Themen
-
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Zimmer Nummer 314
» Zimmer 01 - Takeru, Mitsuki
» Zimmer 211

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Be my Master :: Das Wohnhaus :: Master und Honey Wohnflügel-
Gehe zu: