Be my Master

Wage den Weg in diese Eliteinternat und entdeckte was es heißt ein Honey oder ein Master zu sein.
Be My Master 2.0 neu xD ->http://be-my-master.forumieren.com
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die alte Schaukel

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Miles
Lazy Genius
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 26
Ort : Dort

Charakter der Figur
Alter: 27
Größe: 1,79 m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Die alte Schaukel   Mi März 24, 2010 3:03 pm

Etwas abseits im Garten des Internats steht ein großer, alter Baum. An seinen Ästen ist eine Schaukel befestigt die wohl ebenfalls schon ziemlich alt ist.
Der Baum und die Schaukel sind ein beliebter Treffpunkt für Liebende, da dem Baum eine ganz eigene Magie zugesprochen wird. In der Legende heißt es, dass diejenigen die mit einem lieben Menschen herkommen und von ihm auf der Schaukel angestoßen werden, den Segen des Baumes erhalten. Dieser Segen wird für Glück in der gemeinsamen Beziehung sorgen, oder aber einen innigen Wunsch in Erfüllung gehen lassen. Welcher der beiden Fälle nun eintritt, liegt aber an jedem selbst.
Viele Schüler glauben fest daran, dass der alte Baum tatsächlich über diese Magie verfügt, aber einen festen Beweis dafür gibt es nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven
William's Honey
William's Honey
avatar

Anzahl der Beiträge : 226
Anmeldedatum : 12.03.10
Alter : 26

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60 m
Master/Honey von: William

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Fr März 26, 2010 11:52 pm

pp: Schulgarten

Als Raven die Schaukel erblickte nahm sie Williams Hand und rannte in dessen Richtung .Vor ihr angekommen, ließ sie seine hat wieder los und kletterte, wenn auch etwas mühsam hinauf.
Angestrengt versuchte sie genug Schwung zu erlangen, doch während sie sich nach hinten lehnte fiel sie mit einem lauten Geräusch hinunter in die Wiese. Trotz eines relativ weichen Aufpralls, verlor die kleine Raven ihr Bewusstsein und lag einfach nur in einer ungesunden Haltung da. Ihr Gesicht in Richtung Himmel gerichtet. Warmer Sonnenschein fiel auf ihr Gesicht und wenn man genau hinsah, konnte man an ihrer Wange eine kleine Schramme erkennen, die leicht blutete. Ihr Haar war in alle Richtungen verteilt und ihre Arme lagen Rechts und Links weit ausgestreckt von ihrem Körper. Ihr Kleid war etwas hoch gerutscht und gab einen einladenden Blick auf ihre Oberschenkel frei. Das einzige Lebenszeichen, was sie von sich gab war ein langsamer sanfter Atem und ein Gesichtsausdruck, der an einen schlafende Person erinnerte. Im Großen und Ganzen gab sie wohl ein gefundenes Opfer ab, was sich nicht einmal wehren konnte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://be-my-master.forumieren.org/forum.htm
Miles
Lazy Genius
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 26
Ort : Dort

Charakter der Figur
Alter: 27
Größe: 1,79 m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Sa März 27, 2010 12:21 am

pp: Schulgarten

William war Raven mit einem Lächeln gefolgt und hatte sich köstlich darüber amüsiert, wie sie die Schaukel zu bezwingen versuchte. Jetzt war das Lächeln allerdings verschwunden. Während sie fiel hatte er noch einen Schritt nach vorne gemacht und versucht sie aufzufangen, aber es hatte nicht mehr gereicht. Mit besorgtem Gesichtsausdruck kniete er neben dem bewusstlosen Mädchen nieder, dass ihn eben noch für ihren Bruder gehalten hatte. Mit einer raschen Bewegung zog er ein Taschentuch hervor und tupfte damit vorsichtig die Wunde ab. Raven war nicht in unmittelbarer Lebensgefahr, doch es konnten Schäden entstanden sein, die erst sichtbar wurden, wenn sie aufwachte und sich bewegte. William überlegte eine Weile ob er einen Krankenwagen rufen sollte oder nicht und entschied sich vorerst dagegen. Wenn Raven nicht innerhalb der nächsten halben Stunde aufwachen würde, würde er doch einen holen, aber bis dahin würde er abwarten. Er verstand genug von Medizin um ihren Zustand einschätzen zu können und war sich recht sicher, dass es nichts weiter ernstes war. Mit geübten Handgriffen brachte er Raven in die stabile Seitenlage und setzte sich wortlos neben sie ins Gras.
Jetzt hatte er auch Zeit seine Katanas wieder einzupacken. Er hatte sie schon vorher aus dem Gürtel gezogen, da sie ihn nur gestört hätten. Jetzt packte er sie sorgfältig wieder in den lackierten Kasten zurück und strich dann beinahe zärtlich über die aufgemalten Maiglöckchen. Das nostalgische Gefühl das ihn dabei beschlich, zauberte einen sehnsüchtigen Schein in seine sonst so kalten Augen.
Auf den Gedanken Raven irgendwie unsittlich anzufassen kam er gar nicht. Soetwas würde er niemals tun. Auch sein Vater hatte dieses Prinzip geheiligt. Auch wenn er ein grausamer Mörder gewesen war, er hatte seine eigenen Moralvorstellungen gehabt und dazu hatte gehört nie eine Frau mit Gewalt zu nehmen. William hatte viele dieser Moralvorstellungen übernommen, auch wenn er um einiges weniger blutrünstig und heißblütig war als sein Vater.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven
William's Honey
William's Honey
avatar

Anzahl der Beiträge : 226
Anmeldedatum : 12.03.10
Alter : 26

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60 m
Master/Honey von: William

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Sa März 27, 2010 1:08 am

Es dauerte eine Weile bis Raven wieder zu sich kam. Das erste was sie war nahm war ein warmer sonnenstrahl auf f ihrer Haut und der im nächsten Moment einsetzende Schmerz. “ah..u“ gab sie leicht krächzend von sich. Blinzelnd versuchte sie ihre Augen zu öffnen, doch es schien ihr erst einmal nicht gelingen zu wollen. Aus irgendeinem Grund wollte ihr Körper nicht so recht auf sie hören. So versuchte sie erst einmal den Schmerz zu orten, der sich bereits immer weiter auszudehnen schien.
Nebenbei setze die Wahrnehmung für das Gehör wieder ein. Sie hörte Vogelgezwitscher und der Wind, der in denn Baumen leise rauschte. Den leichten Windzug, konnte sie auch auf ihrer Haut spüren. Langsam bewegte sie ihre Hand, durch die sie merkte, das sie komplett von wiese umgeben war und damit auf dem Boden lag. Alles schien etwas durcheinander geraten zu sein, den die Reihenfolge von dem was sie mitbekam und spürte wechselte und schien kein eindeutiges Muster zu bilden. So gelang es ihr langsam sich aufzurichten wobei sofort der Schmerz schlimmer wurde.
Wieder gab sie ein schmerzvolles stöhnen und dazu einen Fluch von sich. Was auch immer mit ihr passiert war, es war nicht gerade angenehm. Wieder versuchte sie ihre Augen zu öffnen, was in einem Geblinzel endete. Sekunden verstrichen, bis sich ihre Augen an das Licht und die Umgebungen gewöhnt hatten. Ein leichter Schwindel meldete sich und ließ das Bild unscharf werden. “wo…w…was ist nur mit mir passiert“ brachte sie hervor und legte die Hand an die Stelle des Kopfes, wo sie aufgeprallt war. Im nächsten Moment spürte sie eine Wunde, aus der Blut tropfte. “oh nein….“stöhnte sie “hab ich mir den Kopf angeschlagen…“Der Schwindel wurde etwas schlimme und sie musste sich mit der anderen Hand abstützen, während sie versuchte ein klares Bild vor Augen zu bekommen.“..verdammt“ murmelte sie, denn die schmerzen zermarterten ihren Kopf.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://be-my-master.forumieren.org/forum.htm
Miles
Lazy Genius
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 26
Ort : Dort

Charakter der Figur
Alter: 27
Größe: 1,79 m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Sa März 27, 2010 1:25 am

"Oh ja", meinte William, der sich ihr rasch zuwandte und irgendwie überrascht klang "und zwar nicht zu knapp würde ich meinen!" Aufmerksam musterte er Ravens Gesichtszüge und beobachtete scharf jede ihrer Bewegungen. Etwas ungewöhnliches oder abnormales würde ihm sicher sofort auffallen. Im Moment sah er jedoch nur die primären Nachwirkungen des Sturzes, Schmerzen und eine leichte bis mittlere Gehirnerschütterung. "Nicht so hastig!", riet er Raven und reichte ihr ein sauberes Papiertuch, damit sie ihre Wunde zudrücken konnte. Er wirkte ernst, aber nicht ganz so distanziert und kalt wie zuvor, als er erklärte: "Lass die Dinge langsam angehen! Du machst es sonst nur noch schlimmer!" William hoffte inständig, dass es keine Folgeschäden geben würde, aber was waren schon Hoffnungen. So wie es bis jetzt aussah, hatte Raven wohl Glück gehabt und würde schon bald wieder voll auf der Höhe sein. Wäre das nicht der Fall, so hätte William ein ernstes Problem, denn dann wäre seine Honey, die ihm doch eigentlich die lästige Arbeit abnehmen sollte, vollkommen nutzlos. Er müsste sich eine Neue suchen und all der Aufwand, den er bis jetzt betrieben hatte, wäre vollkommen für die Katz. Ausserdem bezweifelte er es so schnell jemanden zu finden, der so gut in das Wunschprofil passte wie Raven. Sie hatte all die Charaktereigenschaften die William brauchte. Dementsprechend wäre es ein höchst unglücklicher Verlust für ihn, sollte sich ihre Verletzung als ernsthaft erweisen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven
William's Honey
William's Honey
avatar

Anzahl der Beiträge : 226
Anmeldedatum : 12.03.10
Alter : 26

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60 m
Master/Honey von: William

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Sa März 27, 2010 1:49 am

„hm“ stimmte Raven leicht gequält zu, als sie eine Stimme vernahm, die ihren Sturz bestätigte. „was..was hab ich den getrieben“ fragte sie mit einem Hauch Desinteresse, der vermutlich durch ihres Schmerzen, die sie deutlich ablenken kam. Auch bei der Ermahnung dieser Stimme, das sie nicht so hastig sein sollte erwiderte sie ein leicht patziges „ja..ja“ und winkte ab „es geht schon“
Ravens Zustand verbesserte sich nach und nach, wenn auch langsam. Der Schwindel nahm ab und die Schmerzen ignorierte sie nach einiger Zeit gekonnt. Auch ihr Bild wurde schärfer. So konnte sie nach ein paar Minuten die Umrisse der Person erkennen, die mit ihr gesprochen hatte. Weitere Minuten später sah sie, sie deutlich .Es war William. Als ihr Verstand dies auch begriffenen hatte fiel ihr auch direkt wieder ein, das die Stimme ihr auch verdammt bekannt t vorgekommen war. Dennoch hatte sie ungewöhnlicher Weise einen anormalen Hauch in sich gehabt. Sonst war sie immer kühl und bestimmend gewesen. Aber irgendetwas, was es auch war hatte eine kleine Spur in ihr hinterlassen.
„William?“fragte sie leise um sich noch einmal unnötigerweise zu vergewissern. “bist du es?“
Die nächste Frage, die ihr in den Kopf schlich war, neben der Frage was passiert war, warum ausgerechnet er hier war und sonst Niemand. Waren sie nicht noch eben mit Ernest und Sarah in dem Schularten gewesen, bevor sie sich mit Schwertern „duelliert“ hatten. Leicht verwirrt blickte sie William an.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://be-my-master.forumieren.org/forum.htm
Miles
Lazy Genius
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 26
Ort : Dort

Charakter der Figur
Alter: 27
Größe: 1,79 m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Sa März 27, 2010 3:23 am

"Wer soll ich denn sonst sein?", fragte William und zog eine Augenbraue hoch. Er war zufrieden mit dem Ergebnis der Beobachtung, denn sie zeigte, dass es Raven soweit gut ging.
William fiel eine Last von den Schultern, von der er nicht einmal gewusst hatte, dass sie da war. Unbewusst hatte er sich Sorgen um Raven gemacht, auch wenn sein Verstand diese Sorgen nicht zugelassen hatte. Jetzt da er erleichtert war, meldete sich auch sein Körperbewusstsein zurück. Ohne eine Miene zu verziehen säuberte und verband William die Verletzung die Raven ihm zugefügt hatte. Die notwendigen Materialien hatte er immer dabei, man konnte schließlich nie wissen, wann es ein Leben zu retten galt. Es war zwar nur ein unbedeutender Kratzer, aber es war besser ihn zu versorgen, als ihn einfach unbeachtet zu lassen.
Dieser Vorgang dauerte nicht lange, aber so langsam begann sich auch Williams Magen bemerkbar zu machen, schließlich hatte er seit ungefähr sieben Stunden nichts gegessen.
"Wie fühlst du dich?", fragte er Raven und sein Blick strahlte ein gewisses, mildes Interesse aus. Es war zwar nur ein schwacher Schein dieses Gefühls, aber doch bemerkbar hinter der Fassade, die William errichtet hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven
William's Honey
William's Honey
avatar

Anzahl der Beiträge : 226
Anmeldedatum : 12.03.10
Alter : 26

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60 m
Master/Honey von: William

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Do Apr 01, 2010 12:20 pm

Raven war noch leicht verwirrt und blickte William einfach nur an. Es war einfach noch etwas zu viel um alles zu begreifen und ihr kopf schmerzte immer noch. Sie begnügte sie sich damit sitzen zu bleiben und ihm zuzusehen, wie er eine klitzekleine Wunde versorgte. E in kichern könnte sie sich jedoch nicht unterdrücken. Dies konnte doch unmöglich der William von vorhin sein oder? der mit der kalten Stimme, der besonders „hart“ wirkt und der nun eine kleine Schramme bearbeitete. Eins musste man ihm zumindest lassen, eine gewisse Art von Eleganz und kühle strahlte er immer noch aus und ließ diese Schramme etwas bedeutender wirken als sie wohl war.
Es fühlte sich noch alles ziemlich butterig in ihrem Kopf an, aber dieses Gefühl hinderte sie keines Wegs daran zu lachen. Im Gegenteil es schien etwas zu helfen. Vorsichtig stand Raven auf und hielt sich schließlich am dem Baum, an dem die Schaukel hing fest. Sie war noch etwas sehr wackelig auf den Beinen, was sich aber mit Sicherheit bald legen würde, solange sie nicht noch einmal den Boden mit ihrem Kopf massieren wollte.
„so weit ganz gut, denke ich“ sagte Raven und betrachtete ihre Beine, die nicht so ganz wie sie wollten. „wie lange war ich eig. nicht ganz anwesend?“sie überlegte einen Moment „habe ich etwas komisches getan?“es wäre nur zu typisch für sie gewesen .Schon früher war sie oft ohnmächtig geworden und jedes Mal passierten merkwürdige Dinge. Entweder stellt sie irgendetwas an oder erzählte den größten Unsinn. Das schlimmste was ihr wohl mal passiert war, war das sie einen jungen, der ausversehen ihr etwas auf den Kopf gehauen hatte wodurch ihr „Bewusstsein“ verschwunden war an geflirtet hatte. Und das obwohl sie Männer hasste. Raven schüttelte sich als sie daran dachte. Der Junge war daraufhin von der festen Überzeugung, dass sie zusammen gehören würden. Glücklicherweise hatte sie dann die schule gewechselt und die Wahrscheinlichkeit, das er auf diese Internat kam war sehr gering.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://be-my-master.forumieren.org/forum.htm
Miles
Lazy Genius
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 26
Ort : Dort

Charakter der Figur
Alter: 27
Größe: 1,79 m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Do Apr 01, 2010 3:24 pm

William überlegte einen Moment, wie lange Raven wohl in diesem komischen Zustand gewesen war, aber da er keine genaue Zeit wusste meinte er nur beiläufig: "Du warst eine ganze Weile ... abwesend!" Die Frage ob sie sich merkwürdig verhalten hatte, war schon schwieriger zu beantworten. William brauchte nicht lange um sich zu entscheiden, ob er ihr die Wahrheit sagen, oder sie besser verschweigen sollte. Er wollte, dass Raven ihm vertraute und deshalb war die Wahrheit und nur die Wahrheit das was er erzählen würde. Es gehörte ohnehin zu seinen Prinzipien möglichst wenig zu lügen. Natürlich tat er es, wann immer es sein musste, doch im Privatleben sagte er fast immer die Wahrheit. Allerdings musste in jeder Situation auch Zeit und Ort bedacht werden. Hier schien William keins von beidem angemessen zu sein. Er sah Raven an und fragte: "Wie wäre es, wenn wir etwas essen gehen, bevor wir weiterreden? Natürlich nur wenn du dich kräftig genug fühlst!" Er steckte sein Verbandszeug wieder weg und stand auf. Den Kasten, der die Katanas enthielt, klemmte er sich unter den Arm und machte mit der freien Hand eine einladende Bewegung. Eine weitere Bemerkung hielt er für überflüssig, er hatte heute sowieso schon mehr geredet, als er es normalerweise tat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven
William's Honey
William's Honey
avatar

Anzahl der Beiträge : 226
Anmeldedatum : 12.03.10
Alter : 26

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60 m
Master/Honey von: William

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Sa Apr 03, 2010 7:43 pm

Raven seufzte als sie die Antwort hörte. Das war ja mal wieder so typisch. Bis jetzt konnte ihr nie jemand eine genauere Angaben machen, was die zeit betraf. Zudem schien es auch jedesmal unterschiedlich zu sein. Höchstwahrscheinlich war einfach nur ihr Kopf oder bessergesagt ihr Gehirn kaputt. Raven seufzte. „ich denke mal ich habe keine andere Wahl, wen ich erfahren möchte was ich angestellt habe“ erwiderte sie und schaute leicht finster. Ihr Kreislauf hatte sich bereits wieder stabilisiert und ihr Körper schien auch wieder auf sie zu hören. Vorsichtig bewegte sie sich vom Baum weg und ging ei paar stritte auf ihn zu. Natürlich immer noch weit genug von ihm weg. Sicherheitsabstand musste sein. “also gut wo willst du ihn?“ fragte sie, als sie fast neben ihm stand.
Sie war genervt und es erinnerte sie an dies Situation, dass sie wohl nie diesen Ohrring wieder abbekommen würde. William war einfach überhaupt nicht einsichtig und ließ nur das zu, was er auch wollte. In gewisser Weise musste er einfach nur verwöhnt sein.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://be-my-master.forumieren.org/forum.htm
Miles
Lazy Genius
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 26
Ort : Dort

Charakter der Figur
Alter: 27
Größe: 1,79 m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Apr 04, 2010 11:30 am

William setzte sich langsam in Bewegung, als er bemerkte dass Raven ihm folgte. Er wählte ein Tempo, welches nicht all zu schnell war, um Raven zu schonen, aber auch nicht so langsam dass sie auf die Idee käme, er würde auf sie Rücksicht nehmen. Dazu müsste sie schon sehr genau aufpassen und ihn schon länger kennen. Während er sie aus dem Garten heraus führte und wieder auf das Schulgebäude zusteuerte erklärte er: "Oh, auf dem Dach der Schule gibt es ein ganz nettes Café und das Beste daran ist, sie servieren anständige Portionen! In vielen feinen Restaurants hat man das Problem, dass man nie richtig satt wird." Diese Erklärung war in einem derart nüchternen Tonfall vorgebracht, dass sie schon wieder lustig wurde. William verzog dabei allerdings keine Miene, für ihn war es ganz normal so zu sprechen. Unbeabsichtigt hatte er auf diese Weise schon wieder ein bisschen mehr über sich presigegeben als er beabsichtigt hatte. Er fand das ganze feine Tamtam mit dem die Reichen sich umgaben und die übertriebenen Zeremonien die sie praktizierten überflüssig, eitel und höchst lästig. Es zwar seine Pflicht die Keyne Group gelegentlich auf besonderen Veranstaltungen zu vertreten, aber jedesmal wenn er dort war, wünschte er sich immer fort. Er sorgte auch regelmäßig für wilde Gerüchte, da er sich mit schon Stur zu nennender Beharrlichkeit immer wieder über die Etikette hinwegsetzte.

tbc: Dachcafé
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven
William's Honey
William's Honey
avatar

Anzahl der Beiträge : 226
Anmeldedatum : 12.03.10
Alter : 26

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60 m
Master/Honey von: William

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Apr 04, 2010 11:08 pm

Raven schmunzelte nur als sie seinen Kommentar zu den Portionen feiner Restaurants hörte. Sie hatte keinerlei Erfahrung damit und hätte sowieso nichts Vernünftiges dazu sagen können. Bei Fast Food Lokalen oder selbst gemachten Gerichten hätte sie durchaus einiges erzählen können. Allerdings glaubte sie nicht dran, dass William jemals sein Essen selber gekocht hatte. So reich wie er war, hatte er bestimmt immer jemanden da gehabt, der für ihn kochen konnte. So ging sie mehr oder weniger schweigend mit ihm mit. Ab und zu brauchte sie jedoch eine kleine Pause zum verschnaufen und den nahenden Schwindel abzuwerfen. Das mit dem „auf dem Kopf fallen“ hätte sie sich definitiv sparen sollen.

tbc: Dachcafé

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://be-my-master.forumieren.org/forum.htm
Akashura Sakagami
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 15.04.10
Alter : 25
Ort : Luzern (CH)

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,85m
Master/Honey von:

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Fr Apr 16, 2010 10:26 pm

First Post

Shura schländerte gemächlich auf den Baum zu, den Blick gen Himmel gerichtet. Die Hände hatte er in den Hosentaschen vergraben und auch seinen Mantel hat er dieses mal im Zimmer gelassen. "Was für ein schöner Abend..." Shura Seufzte während der grosse Baum immer näher rückte. Wie es wohl meinem Onkel gerade geht? Ich habe ihn schon länger nicht gesehen... Warum er diesen Gedanken jetzt hatte, war ihm schleierhaft, doch Fakt war, dass dieser Gedanke ihn nun Beschäftigte. Am Baum angekommen entschloss er dann, ihn bei Gelegenheit mal wieder anzurufen. Shura war vor dem Baum zum stehen gekommen und lehnte sich nun mit dem Rücken gegen diesen. Sein Blick trübte sich leicht, während er nach oben in den Orangenen Himmel sah und ihm war, als ob er jeden Moment einschlafen könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.saku-productions.wg.vu/
Lulu
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 07.04.10

Charakter der Figur
Alter: 38
Größe: 1,79m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Fr Apr 16, 2010 10:36 pm

Lulu die inziwschen von zuhause wieder in der Schule ist war eine Runde Spazieren.
An einer schaukel, die Nostalgisch aussah lächelte sie, das es sowas hier noch stand.
Lulu setzte sich und schaukelte etwas, was für ihr alter etwas eigentartig aussah, doch jeder war mal ein Kind, und ihr inneres kind brauchte noch etwas spaß.
Auf einmal entdeckte sie einen Jungen herren der an einen baum war und fast einschlief.
"Hallo, du musst Akashura Sakagami sein, von der schülerliste aus, liege ich da richtig?" kam es von ihr und sie lächelte warm
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akashura Sakagami
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 15.04.10
Alter : 25
Ort : Luzern (CH)

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,85m
Master/Honey von:

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Fr Apr 16, 2010 10:45 pm

Shura war immernoch in seinen Gedanken versunken und dachte über allerlei mehr oder weniger belangloses nach als er dann von einer Stimme aus ebendiesen Gedanken gerissen Wurde. Eine Stimme, die offenbar ihn ansprach. Er wandte also den Kopf zur seite und erblickte eine Frau auf der Schaukel. "Ja genau der bin ich. mit leib und Seele." bestätigte er die Frage "Und mit wem habe ich das Vergnügen?" Auch von seiner seite kam ein sanftes Lächeln und so sah er die Frau nun neugierig an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.saku-productions.wg.vu/
Lulu
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 07.04.10

Charakter der Figur
Alter: 38
Größe: 1,79m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Fr Apr 16, 2010 10:51 pm

Lulu lächelte als er sie das Fragte.
"Ich bin Lulu, ich unterichte Musik, Geschihte und deutsch." stellte sie sich vor und schaukelte weiter.
Was Apollo nun treibt? Seine Übungstunden fangen bald an... dachte sie sich und schloss die Augen.
"Ich bin Lehrerin und zugleich auch Anwältin, freut mich dich kennenzulernen." kam es von ihr, und ihr lebenslächeln kannte man schon hören, so sanft und warm war ihr lächeln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akashura Sakagami
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 15.04.10
Alter : 25
Ort : Luzern (CH)

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,85m
Master/Honey von:

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Fr Apr 16, 2010 11:00 pm

"Hmmm...", meinte Shura und sah dabei leicht nachdenklich aus, was er aber eigentlich gar nicht war bevor er dann doch richtige Worte zu sprechen begann. "Nicht gerade mein Lieblingsfächer, hassen tu ich sie aber auch nicht.", beendete er seine kleine 'Ausführung' mit einem fröhlichen Grinsen. Sie sind Anwältin?", fragte er dann interessiert, Die Anwältin der Schule oder einfach an sich Anwältin?" Shura wollte einfach, wenn schon jemand mit ihm redete, das Gespräch auch aufrechterhalten. Zumindest würde er das versuchen solange es geht. Auf der anderen Seite interessierte es ihn jedoch auch wieder wirklich. Er interessierte sich einfach für vielerlei dinge und versucht immerzu so viel wie Möglich in erfahrung zu bringen kurz: er ist einfach nur neugierig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.saku-productions.wg.vu/
Lulu
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 07.04.10

Charakter der Figur
Alter: 38
Größe: 1,79m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Fr Apr 16, 2010 11:05 pm

"Nein, eher Verteidigerin des Staates England." erklärte sie ihn und schaute in seine richtung.
"Aber wie du Merkst bin ich eine zu freundliche Lehrerin, was heist das ich die Schüler schlecht Kontrollieren Kann." meinte sie und schaute beim schaukeln in die Luft.
Langsam wurde es dunkel und sie Hatte immer noch niemand, mit den sie zum ball gehen könnte.
Sie sah auch keinen der Gleichältrig ist, oder annährend alt ist.
Und mit einen Schüler zum Ball zu gehen ist nicht gut, was gegen die Wahrscheinlichen Schulgesetzen Verstoßen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akashura Sakagami
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 15.04.10
Alter : 25
Ort : Luzern (CH)

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,85m
Master/Honey von:

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Fr Apr 16, 2010 11:17 pm

"Ach so..." sagte Shura erst und nach einigen Sekunden Pause schien er die Worte erst richtig in sich aufgenommen zu haben, denn er begann Lulu mit einem leicht fragwürdigem Blick anzusehen. "Verteidigerin des Staates England? So internationales Zeug?" fragte er nun ungläubig.
"Mit mir werden sie glaube ich keine grösseren Probleme haben ich bin -in der Schule zumindest- meistens ganz artig oder zumindest habe ich das vor. hängte er dann noch an als ihn ihre weiteren Worte auch noch erreichten. Seine vorige schläfrigkeit hatte ihn etwas langsamer als sonst gemacht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.saku-productions.wg.vu/
Lulu
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 07.04.10

Charakter der Figur
Alter: 38
Größe: 1,79m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Fr Apr 16, 2010 11:22 pm

"Ja... so ein Zeugs" meinte sie lächelnd und ihr schaukeln wurde leichter.
"Das kann man Nicht sagen, jeder hat etwas in siner aussage das nciht stimmen könnte. Aber bei dir Sehe ich zumindest keine Fehlausagen" sagte sie und summte zum Schluss ein beruhigendes Lied.
Ihr Gefiel das Gefühl das es langsam kühl wurde, und doch trotzdem warm ist mit einen Gelben Horizont.
"Bist du überhaupt über das Honey-system vertraut?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akashura Sakagami
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 15.04.10
Alter : 25
Ort : Luzern (CH)

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,85m
Master/Honey von:

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Fr Apr 16, 2010 11:34 pm

Zwar konnte er Lulus Worten nicht ganz folgen doch glaubte er zu verstehen, was im gesamten Gemeint war. Eine sanfte Brise kam über den Platz zu ihnen. Shura genoss dieses Gefühl, das diese Briese in ihm auslöste so dass er Lulus nächsten Worte zunächst wiedermal gar nicht richtig mitbekam. Darum antwortete er wieder mit einer kleinen Verzögerung mit einer Gegenfrage.
"Was ist mit Honig?", fragte er sein gegenüber verwundert. "Sorry ich habe eben nicht alles so richtig mitbekommen" setzte er dann mit einem leicht verlegenem Grinsen an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.saku-productions.wg.vu/
Lulu
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 07.04.10

Charakter der Figur
Alter: 38
Größe: 1,79m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Fr Apr 16, 2010 11:40 pm

Als er eine gegenfrage mit Honig stellte, musste sie nur noch seufzten.
Ein Gesrpräch mit dieser Person ist wie ein gespräch mit einer Schlafftablette dachte sie sich gleich, und schüttelde den kopf.
"Schon gut, du bist ja Keiner von den die das wissen müssen." meinte sie und stand von der Schaukel auf.
Langsam musste sie wieder Apollo Treffen, den er Lernt ja nicht von alleine wie er den Anderen beibringen soll zu lernen.
"Sie schlafen wohl gerne mit offenen augen, habe ich recht?" kam es von ihr und schaute lächelnd zu ihn.
"Oder schlafen sie zu wenig?" fügte sie hinzu und machte ihr Kleid wieder faltenfrei von sitzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akashura Sakagami
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 15.04.10
Alter : 25
Ort : Luzern (CH)

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,85m
Master/Honey von:

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Fr Apr 16, 2010 11:52 pm

Sichtlich peinlich berührt sah Shura die Lehrerin nun an. "Nein eigentlich nicht ähm... ich habe nur letzte nacht etwas wenig geschlafen und wenn ein Abend so schön und ruhig ist dann... entspannt sich mein Körper wie von selbst und das führt zu leichter Müdigkeit. versuchte der Junge sich zurechtzufertigen, doch ob sie seinen Worten Glauben schenken wollte lag natürlich allein in Lulus hand und dies war ihm auch bewusst. Aber versucht hatte er es zumindest und somit konnte er sich das nicht mehr vorwerfen. "Ich möchte mich vielmals für meine unkonzentrierte Haltung entschuldigen, Lulu-sama" hier stac wiedermal seine herkunft aus ihm Heraus, denn er benutzte, wenn auch eher aus Versehen, ein Höflichkeitsanhang der in Japan seine Tradition hat.

Edit: Da ich nicht wüsste was ich noch schreiben soll weil Shura wahrscheinlich einfach schweigend den Platz verlassen hat schreib ich das Lieber hier anstattsinnlos einen neuen Post aufzumachen.

Nach Lulus Post und bevor jemand neues dazukam
tbc:???


Zuletzt von Akashura Sakagami am So Apr 18, 2010 3:09 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.saku-productions.wg.vu/
Lulu
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 07.04.10

Charakter der Figur
Alter: 38
Größe: 1,79m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Sa Apr 17, 2010 12:04 am

"Der Entspannte Typ also. Diese schule nehmen heutztage einfach viele zu Locker" meinte sie leicht kichernd.
Doch als er anfing Höfflich zu werden, neigte sie ihr kopf leicht und ein lächeln war zu sehen.
"Tut mir leid, aber ich bin aus China, da ist es etwas anders." erklärte sie ihn, da sama nicht wirklich in China Bekannt war.
"Mmh, also Junger herr, ich muss mich auf den Weg begeben, wünsche dir einen Schönen tag. Und in den unterricht, möchte ich dich nicht schlafen sehen, besonders nicht wenn ich mit meinen Schützling unterichte." sagte sie und ging dan auch schon.
TBC ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sakura
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 14.03.10
Alter : 25
Ort : Hier ; )

Charakter der Figur
Alter: 15
Größe: 1.54 m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Apr 18, 2010 12:07 am

Sakura kam nach einer Zeit an der alten Schaukel an.
Gleich nachdem sie angekommen war, ging sie auf eine Schaukel zu und setzte sich drauf.
Dann fing sie an langsam hin- und her zu schaukeln.
Sakura schaute auf den Boden und dachte nach.
//Ob ich auf den Frühlingsball gehen soll? .. Aber .. was soll ich denn da.//
Sakura war in Gedanken versunken.
//Aber andererseits, wäre es auch mal schön wieder auf einen zu gehen.// dachte die lilahaarige.
Dann erinnerte sie sich an ihre Kindheit.
An diesen Tag, an den sie auf einem Frühlingsball war. Dies war aber nicht hier, sondern dort wo sie aufgewachsen ist. In Tokio.
Sakura schloss die Augen und dachte an das Essen und an alle Attraktionen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   

Nach oben Nach unten
 
Die alte Schaukel
Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Betriebkostennachzahlung alte Wohnung Auch für frühere Wohnungen müssen Hartz IV -Behörden die Betriebskostennachzahlung für ALG II Bezieher übernehmen
» Grove 14-Der alte Hafen der Gesetzlosen
» Alte Garde- -Doda..
» Mein Beileid..
» Reichsnamen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Be my Master :: Das Schulgebäude :: Schulgelände :: Schulgarten-
Gehe zu: