Be my Master

Wage den Weg in diese Eliteinternat und entdeckte was es heißt ein Honey oder ein Master zu sein.
Be My Master 2.0 neu xD ->http://be-my-master.forumieren.com
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die alte Schaukel

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Miles
Lazy Genius
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 26
Ort : Dort

Charakter der Figur
Alter: 27
Größe: 1,79 m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Die alte Schaukel   Mi März 24, 2010 3:03 pm

das Eingangsposting lautete :

Etwas abseits im Garten des Internats steht ein großer, alter Baum. An seinen Ästen ist eine Schaukel befestigt die wohl ebenfalls schon ziemlich alt ist.
Der Baum und die Schaukel sind ein beliebter Treffpunkt für Liebende, da dem Baum eine ganz eigene Magie zugesprochen wird. In der Legende heißt es, dass diejenigen die mit einem lieben Menschen herkommen und von ihm auf der Schaukel angestoßen werden, den Segen des Baumes erhalten. Dieser Segen wird für Glück in der gemeinsamen Beziehung sorgen, oder aber einen innigen Wunsch in Erfüllung gehen lassen. Welcher der beiden Fälle nun eintritt, liegt aber an jedem selbst.
Viele Schüler glauben fest daran, dass der alte Baum tatsächlich über diese Magie verfügt, aber einen festen Beweis dafür gibt es nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Guaro
Člen
Člen
avatar

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Hinter dem Eichhörnchen

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,84
Master/Honey von: Michiru

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Apr 18, 2010 12:12 am

(pp: Eisdiele)

Guaro war Sakura die ganze Zeit bis hierher gefolgt und als sie sich auf eine Schaukel saß, setzte er sich neben die Schaukel und sah ihr zu.
Sie sah etwas Nachdenklich aus weshalb er in den Himmel schaute und übers Graß strich.
Irgendwie ist es auf dem Schulgelände immer so ruhig.
Dachte er sich und überlegte weshalb es so war. Er kam zu ein paar Ideen wovon ein Dreiviertel irgendetwas sinnloses war und ein Viertel etwas sinnvolles. Er musste wegen seinen eigenen Gedanken Lächeln da er sie etwas Komisch fande. Er sah weiterhin in den Himmel, aber manchmal sah er auch zu Sakura.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sakura
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 14.03.10
Alter : 25
Ort : Hier ; )

Charakter der Figur
Alter: 15
Größe: 1.54 m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Apr 18, 2010 3:20 pm

Sakura hatte immernoch ihre Augen geschlossen und ließ den leichten Wind durch ihre Haare und in ihr Gesicht wehen.
Die lilahaarige fand, das es ein tolles Gefühl war, welches sie aber in letzter Zeit nicht oft hatte.
Doch nach einer Zeit öffnete sie langsam ihre Augen und schaute geradeaus ins Weite.
Immernoch schaukelte sie im Takt; leicht hin und her.
Jetzt hörte sie jedoch auch und dachte an ihre Eltern.
//Wie es ihnen wohl geht?// dachte sie sich.
In diesem Moment machte sie einen etwas traurigen Eindruck. Doch dieser veränderte sich schlagartig wieder, als Sakura ihr Gesicht nach oben streckte.
Sie hatte ein Lächeln aufgelegt und schaute nun zu Guaro. "Lass uns was machen. Etwas spielen oder soetwas in der Art."
"Zum Beispiel wer weiter springt oder so was."
sagte sie lachend.
Natürlich wusste Sakura, das soetwas eigentlich nur kleinere oder jüngere tun, doch momentan hatte sie Lust darauf und ihr war es egal was andere dachten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Miku Hatsume
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 16.04.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,70
Master/Honey von:

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Apr 18, 2010 3:33 pm

pp: Eingangshalle
Miku die gerade erst aus der Eingangshalle herausgerannt ist rannte genau hier her, mit der hoffnung sie würde endlich mal etwas Aktion haben denn inmoment war ihr total langweilig und es passierte nirgends irgendwas. Sollte sie die leute erstmal auf Party stimmung bringen? Aber... wer würde denn schon mitmachen? schließlich waren die meisten kleine verwöhnte und egoistische langweilige Reiche kinder. Das hasste sie daran reich zu sein, die meisten kinder bekommen das ganze geld und den reichtum nur nachgeschoben. Sie selbst hatte es sich erarbeitet und war deswegen auch nicht so egoistisch und verwöhnt. Auch wenn sie bereits mit 16 jahren eine der reichsten Menschen war so wollte sie niemals so wie die anderen verwöhnten Kinder werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Guaro
Člen
Člen
avatar

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Hinter dem Eichhörnchen

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,84
Master/Honey von: Michiru

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Apr 18, 2010 4:06 pm

Er schaute weiterhin entweder in den Himmel und manchmal zu Sakura. Als sie etwas traurig schaute fragte er sich was sie hatte aber er wollte nicht fragen da es wahrscheinlich persönlich war weshalb er auf dem Boden rumsuchte. Er fand ein paar Stöcke die am Boden lagen. Hätte er jetzt ein Taschenmesser würder er sich welche nehmen und ein bisschen damit Schnitzen. Aber das hatte er leider nicht und er wusste auch nicht ob es erlaubt war an diesem Internat ein Messer zu besitzen. Er schaute noch ein bisschen weiter den Boden an bis er Sakura etwas fragte.
Er überlegte was er antworten sollte. Eigentlich saß er grade schön gemütlich da aber ihm war auch langweilig.
"Ja können wir machen"
Meinte er lächelnd als er eine Person hier angerannt kommen sah. Es war ein Türkises Mädchen. Aber er ignorierte sie und sah wieder zu Sakura.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sakura
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 14.03.10
Alter : 25
Ort : Hier ; )

Charakter der Figur
Alter: 15
Größe: 1.54 m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Mi Apr 21, 2010 5:48 pm

Sakura fing an zu lächeln und die Freude stand ihr ins Gesicht geschrieben.
Vorher schaukelte sie nur leicht herum, doch jetzt erhöhte sie ihr Tempo und schaukelte hin und her.
Immerwieder nahm sie in bisschen mehr anschwung und machte sie dann bereit zum springen.
bevor sie absprang, schaute sie zu Guaro und grinste ihn an.
"Das wird bestimmt lustig" meinte Sakura zu sich selbst.
Als sie genug Anschwung hatte, erhöhte sie noch ein aller letztes Mal ihr Tempo und sprang dann schließlich ab.
Für einen kurzen Moment flog sie durch die Luft . Doch gleich darauf, landete sie im Gras.
Sie saß mit den Knien im Gras und schaute dann zu Guaro.
Sakura fing an zu lachen, denn das hatte ihr Spaß gemacht. Jetzt guckte sie Gauro an und wartete darauf, das er auch abspringen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Guaro
Člen
Člen
avatar

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Hinter dem Eichhörnchen

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,84
Master/Honey von: Michiru

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Mi Apr 21, 2010 5:59 pm

Er lächelte sie an und fragte sich weshalb sie so plötzlich ihr Tempo erhöhte.
Was sie wohl vor hat? Fragte er sich in Gedanken und beobachtete sie. Irgendwie wurde ihm Schwindlig von dem ganzen Hin und her deshalb schaute er auf den Boden als er plötzlich sah wie Sakura von der Schaukel sprang.
Er sah sie an und fragte sich als sie im Gras landete ob sie sich was getan hatte, doch dies war wohl nicht so da sie anfing zu lachen.
Er hatte keine Lust jetzt richtig zu Schaukeln deshalb stand er auf und streckte sich. Dann ging er zu Sakura hin.
Hmm..ob es wohl eine Sportart gibt wo man Schaukeln muss...ich glaub da würde ich mitmachen das wäre echt cool
Er dachte darüber nach und schaute dabei in den Himmel während er auch über andere komische Sportarten nachdachte.

Er war so ziemlich in Gedanken versunken, doch er wurde aus seinen Gedanken gerissen und schaute auf die Uhr.
"Oh.. Tut mir leid aber ich muss los"
Meinte er und sagte noch
"Ich hoffe wir sehen uns bald wieder"
Meinte er lächelnd und ging langsam fort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Coco
Carmina Cecilia Jamison
Carmina Cecilia Jamison
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 22.04.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,58 m
Master/Honey von: wanted~ xD

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Mai 02, 2010 5:49 pm

Coco kam völlig außer Atem angerannt.
Sie wollte frische Luft nach dem ganzen Theater mit Guaro.
Und Ruhe. Also ging sie los in den Schulgarten, doch irgentwie konnte sie nicht anders und rannte durch den Schulgarten und als sie die Schaukel sah lief sie hierher.
Nun ging sie wieder langsamer und setzte sie auf die Schaukel und blickte nach oben, in die Blätter des Baumes. Sie schloss die Augen. Sie lauschte dem leichten Wind und dem Rascheln der Blätter.
Langsam schaukelte sie dabei.
Ihr war klar, dass Augen zu haben und träumen ihr schon den ganzen Tag Unglück gebracht hatten, aber wer würde schon hier her kommen,
alles sah ein wenig verlassen aus. Aber das war jetzt genau das richtige.
Vorsichtig fühlte sie an ihrem Ohr, an dem jetzt kein Ring mehr war.
Leise summte sie wieder das Lied vor sich hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 02.05.10

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,89 m
Master/Honey von: •wanted•

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Mai 02, 2010 5:56 pm

.: First Post :.

Ah mann ist das langweilig hier... Ryan kam langsam angeschlendert. Ihm ging es gewaltig gegen den Strich hier gelandet zu sein - immerhin konnte er in Versailles immer tun und alles was er wollte und nun? Nun musste er sich an alle möglichen Regeln halten die seiner Meinung nach einfach nur für den Abfall waren. Aber nun gut, er wollte seine Mutter auch nicht unbedingt noch trauriger stimmen.
Der Junge Mann seufzte während er an der Zigarette in seinem Mund zog und dann langsam den Rauch ausbließ. Hinter ihm lief die ganze Zeit schon eine kleine Katze. Die hatte der Franzose vorher ziemlich ausgiebig gekrault und gestreichelt und nun lief sie ihm hinterher, was ihn nicht störte. Er mochte Katzen - solange es kein Mädchen war welches ihm tagelang hinterherlief konnte ihm eigentlich ohnehin alles hinterherlaufen. Aber wo er gerade mit seinen Gedanken bei Mädchen war, erblickte er auch direkt eines auf einer Schaukel sitzend, ein Lied summend.
Etwas gutes hat das hier ja schon - die scheints wie Sand am Meer zu geben... Der junge Mann blieb stehen, blieb ruhig und beobachtete das irgendwie kindlich wirkende Mädchen dabei wie sie ihr Lied summte und rauchte ganz in Ruhe und still seine Zigarette. Die Katze lief mittlerweile um seine Beine, schmiegte sich immer wieder an und schien Aufmerksamkeit zu wollen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Coco
Carmina Cecilia Jamison
Carmina Cecilia Jamison
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 22.04.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,58 m
Master/Honey von: wanted~ xD

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Mai 02, 2010 6:11 pm

Erst merkte Coco gar nicht, dass Ryan kam und summte weiter leise das Lied und schaukelte leicht, die Augen immer noch zu und vollkommen in ihre Gedanken versunken.
Bis Zigarettenrauch zu ihr rüberwehte. Erst merkte sie es kaum, doch dann fühlte sie sich wie eingenebelt. Sie hasste Zigarettengestank. Coco musste husten. Langsam öffnete sie also wieder ihre Augen und sah einen blonden Jungen. Oder eher einen Mann, er sah viel älter aus als Coco. Irgentwie beobachtete er sie. Ob er wohl schon länger hier saß? Und sie schaukelte die ganze Zeit und summte auch noch ihr Liedchen vor sich hin.'Wie peinlich' dachte sie. Zu allem Überfluss merkte Coco auch noch, wie sie wieder rot wurde. Aber da war eine Katze bei ihm. Coco liebte Katzen, aber sie konnte sich nicht vorstellen wie sie diesen Zigarettengestank aushielt. Ohne es zu merken sah Coco ihn ein wenig verächtlich an, dann wendete sie ihren Blick wieder ab und sah wieder nach oben, in den Baum, beobachtete die Blätter und einen Vogel. Diesmal würde sie warten, bis der Typ wieder weg war, denn die letzten Male hatte sie sich immer blamiert, sie war gestolpert und hingefallen oder war sogar mit einem Jungen zusammengestoßen. 'Ich mache mir einfach zu viele Gedanken...'
dachte sie dann noch und versuchte sich wieder zu entspannen und den Zigarettengestank zu ignorieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 02.05.10

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,89 m
Master/Honey von: •wanted•

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Mai 02, 2010 6:18 pm

Auch wenn der Junge vorerst das Mädchen beobachtete, sie schien wirklich die Ruhe weg zu haben, summte weiter... das wurde ihm einfach zu langweilig also musterte er ein wenig die Gegend ehe er bemerkte, dass er ertappt wurde. Solange man mich nicht schon wieder für einen Stalker hält... er blickte sie kurz an und musste ein bisschen Schmunzeln. Er konnte es über die Entfernung nicht genau sagen aber lief die Kleine denn tatsächlich rot an? Es fehlte nicht mehr viel und Ryan hätte gelacht. Die Katze an seinen Beinen schien allerdings noch immer keine Ruhe geben zu wollen weswegen er noch die letzten paar Züge an seiner Zigarette tätigte und den Stummel schließlich wahllos irgendwohin warf. Dann ging er leicht in die Hocke und streichelte das nervige Fellknäuel. "Du hast auch nichts besseres zu tun hm?" fragte er die Katze leise, die sich seiner Hand richtig entgegenstreckte.
Als der junge dann erneut das Summen vernahm blickte er auf zu dem Mädchen, das ihn jetzt wohl lieber ignorierte. Es war vermutlich ganz klug von ihr den Typen in Ruhe zu lassen, aber zu ihrem Unglück hatte dieser Langeweile und zwar gewaltige. Das Mädchen sah ganz süß aus, verführen wollte er sie trotzdem nicht - dafür wirkte sie dann doch zu jung, aber ein bisschen Plaudern das war jawohl drinnen nicht? Er fuhr dem Kätzchen noch ein, zweimal über ihr Fell ehe er sich wieder aufstellte, langsam in die Richtung der Schaukel lief und sie dann kurz betrachtete "So alleine? Süße Mädchen wie du sollten sich jetzt für den Ball schick machen..." meinte der Blonde, blickte das fremde Mädchen jedoch dabei nicht an sondern sah lieber in den Himmel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Coco
Carmina Cecilia Jamison
Carmina Cecilia Jamison
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 22.04.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,58 m
Master/Honey von: wanted~ xD

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Mai 02, 2010 6:30 pm

'Eeeendlich' dachte Coco erleichterte, denn sie merkte sofort, dass er die Zigarette ausgemacht hatte. Leicht atmete sie auf.
Coco hatte sich gerade wieder entspannt, da hörte sie wie der Typ mit der Katze redete, was konnte sie nicht verstehen. Die Augen hatte sie immer noch zu, irgentwie wurde sie auch langsam müde und außerdem hatte sie sich vorgenommen, sich jetzt von nichts mehr stöhren zu lassen. Dann hörte Coco schritte, war jedoch zu abwesend um zu bemerken, dass sich diese ihr näherten. Doch sie ignorierte die Schritte und lauschte lieber dem leichten Vogelgesang.
Als Ryan Coco ansprach zuckte sich hoch und sah sich verwirrt um und sah den Typen. Zum Glück guckte er in den Himmel, sonst wäre Coco höchstwarscheinlich wieder errötet. "Nö, ich habe keie Lust darauf, außerdem bin ich, wie du schlauerweise schon bemerkt hast, alleine und alleine bringt's keinen Spaß" antwortete sie und seufzte.
Am Anfang des Tages hätte sie wohl gestottert und um einiges schüchterner reagiert, aber für heute hatte sie schon so einige andere Sachen erlebt.
"Aber warum machst du dich denn nicht für den Ball schick?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 02.05.10

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,89 m
Master/Honey von: •wanted•

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Mai 02, 2010 6:39 pm

Ryan wandte seinen Blick vom Himmel zu dem Mädchen, als diese begann ihm zu antworten und überlegte eine Weile. Ja sie hatte wohl recht, alleine machte so etwas nur selten Spaß. Abgesehen davon war Ray nicht unbedingt ein Fan davon. Eben weil die meisten Mädchen nur in Begleitung hingingen - da gab es für ihn nicht so viel was ihn reizte dort überhaupt aufzutauchen.
"Wenn du ohnehin keine Lust darauf hast, hätte es dir wohl mit der besten Begleitung keinen Spaß gemacht." bemerkte der Blonde, blickte über seine Brille hinweg die Kleine auf der Schaukel an. Entweder war sie wirklich schlagfertig oder einfach nur gereizt, allerdings war der Franzose kein Gedankenleser, als würde er das wohl nicht erfahren. "Ach du findest mich nicht schick?" fragte der Junge frech grinsend als sie fragte warum er sich nicht für den Ball zurecht machte. Er wusste natürlich was sie meinte, aber dies konnte er sich jetzt eben einfach nicht verkneifen. Warum auch? Sie schien ihre Laune ja auch nicht im Zaun halten zu wollen. "Abgesehen davon, habe ich leider nicht das Glück vorher einem Mädchen wie dir begegnet zu sein, also... ich habe ebenfalls keine Begleitung." sagte er dann und war wieder völlig neutral in seinem Tonfall. Das er überhaupt kein Interesse, an dem Kindertanz hatte erwähnte er selbstverständlich nicht. "Aber mal etwas anderes, bringt es denn mehr Spaß alleine auf einer Schaukel zu sitzen?" fragte er dann nach ehe er wieder die Katze bemerkt, die um seine Beine schlich. Er wusste gar nicht warum er Katzen so anzuziehen schien, sie folgten ihm meistens, aber er der große Katzenliebhaber hatte natürlich keine Probleme damit und streichelte die Kleine auch direkt wieder.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Coco
Carmina Cecilia Jamison
Carmina Cecilia Jamison
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 22.04.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,58 m
Master/Honey von: wanted~ xD

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Mai 02, 2010 6:59 pm

Als Ryan Coco nun doch anblickte, wurde diese wie zu erwarten rot.
Auf seine Bemerkung, dass es ihr wohl sowieso keinen Spaß machen würde, wenn sie keine Lust hatte sagte sie: "Warscheinlich nicht, aber es kommt ja auch immer darauf an, wer mit einem geht" sagte Coco und lächelte leicht. Auf manche würde das vielleicht wie eine Einladung wirken, aber Coco war sich dem nicht bewusst, schaukelte nun wieder ein bisschen und sah in den Himmel, um wieder ihre normale Gesichtsfarbe zu bekommen. "Mal abgesehen davon, dass das nicht so mein Stil ist, meinte ich etwas anderes" sagte Coco und streckte ihm die Zunge raus. Innerlich war sie über ihre eigene Reaktion überrascht. Eigentlich stimmte es nicht, dass sein Kleidungsstil ihr nicht gefiel, denn ihr gefielen schwarze Anzüge sehr gut, aber das hätte sie natürlich nicht zugegeben. Als Ryan sagte, er hätte nciht das Glück gehabt, vorher jemandem wie ihr begegnet zu sein, wurde Coco knallrot, aber sie sagte nichts dazu.
Sie wusste genau, dass sie dabei garantiert wieder irgentetwas gestottert hätte. Nur ob sie noch roter werden könnte wusste sie nicht so genau. Auf die Frage, ob es ihr Spaß bringe hier so laleine zu sitzen antwortete Coco: "Was heißt Spaß... aber heute war es für mich...ein wenig stressig und ich dachte eigentlich ich hätte hier endlich mal meine Ruhe", sagte Coco ein wenig nervös. "Bringt es dir denn Spaß mich hier zu ärgern?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 02.05.10

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,89 m
Master/Honey von: •wanted•

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Mai 02, 2010 7:13 pm

Erneut bildete sich ein vielsagendes Schmunzeln auf den Lippen von Ryan. Das Mädchen schien man recht leicht verlegen machen zu können, denn er glaubte nicht das sie Fieber hatte und deswegen so rot anlief. Aber ein lachen wollte er sich dennoch verkneifen, er wollte sich noch ein wenig mit ihr unterhalten - vergraulen konnte der die Kleine später ja auch noch. Das es immer darauf ankam, wer mit auf so einen Ball geht stimmte wohl, aber der Blonde wollte nichts weiter dazu sagen.
"Wie nicht dein Stil? Schwarze Anzüge passen immer, das kannst du mir glauben..." meinte Ray, leicht verteidigend ehe er wieder zu dem Kätzchen blickte. Die schien nämlich nicht genug von ihm zu bekommen, strich noch immer an seinen Beinen entlang, aber sollte sie nur. Der Franzose hatte hier jetzt erst einmal eine andere Beschäftigung, da durfte die kleine Katze ruhig eifersüchtig sein. Als das Mädchen im Kleid dann davon berichtete das ihr Tag ein wenig stressig war, nickte Ray im Geiste, für ihn war auch ein stressiger Tag und somit ließ sich auch ihre etwas trotzige Art die sie an den Tag zu legen schien auch schon besser begründen. Auf die Frage hin, ging Ryan leicht in die Hocke um mit dem Mädchen auf Augenhöhe zu sein und grinste sie dann an "Darauf kannst du wetten, ich hatte selten so viel Spaß..." meinte er dann frech ehe er sich allerdings wieder aufstellte und seine Hände in seinen Hosentaschen verschwinden ließ. "Außerdem habe ich mir gedacht, so ein kleines einsames Mädchen, vielleicht braucht es ein wenig Gesellschaft?" meinte er dann und sah die Fremde aus den Augenwinkeln heraus an "Ich hatte nur gute Absichten..." davon war wohl jedes einzelne Wort gelogen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Coco
Carmina Cecilia Jamison
Carmina Cecilia Jamison
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 22.04.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,58 m
Master/Honey von: wanted~ xD

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Mai 02, 2010 7:36 pm

Sein Lächeln gefiel Coco nicht, sie hatte gleich das Gefühl er mache sich über sie lustig. Als der Typ meinte, schwarze Anzüge passen immer bemerkte Coco: "Hm, stimmt vielleicht hast du recht. Vielleicht liegt es aber auch einfach nur an der Person, die den Anzug trägt" und kicherte leicht. Dabei klang ihre Stimme allerdings eher, als würde sie sagen, dass das Wetter heute sehr schön sei. Wieder beobachtete Coco die Katze und fragte sich, was die bloß an dem findet. 'Die klebte ja regelrecht an dem Typen.'dachte sie sich. Als er meinte, er hätte heute viel Spaß gehabt, guckte Coco ihn misstrauisch an, ging aber nicht darauf ein.
'Was grinst der denn so komisch' ging es ihr durch den Kopf.
Langsam wurde er ihr komisch. Vielleicht sollte sie doch gehen...aber bei ihrer Pechsträhne würde sie garantiert direkt vor siene Füße stolpern und das musste doch jetzt wirklich nicht sein. "Das ist ja wirklich total nett." antwortete sie in einem genervten Ton. "Solange du dir nicht wieder eine Zigarette anmachst..." fügte sie hinzu und musste wieder an diesen ekelerregenden Gestank denken. Fürchterlich. "Dabei wäre mir die Gesellschaft von deiner Freundin da lieber, aber die scheint ja ganz vernarrt in dich zu sein" sagte sie noch und kicherte wieder.Auf seinen letzten Satz sagte sie "Ach wirklich? Na wenn du meinst." Und schaute wieder in den Himmel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 02.05.10

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,89 m
Master/Honey von: •wanted•

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Mai 02, 2010 7:50 pm

"Soll das heißen zu mir passt er nicht?" fragte Ryan auf die Worte bezüglich des Anzugs aber selbst wenn sie das meinte, er würde nicht viel darauf geben. Es war sein Stil, er würde diesen nicht wegen eines kleinen Mädchens ändern, zumal er herausgefunden hatte - das ein solcher Anzug wohl auf viele Frauen sogar anziehend wirkte. Er nahm die Hände wieder aus seinen Hosentaschen heraus, verschränkte sie dafür hinter seinem Kopf und schüttelte den Kopf "Nur keine Angst, ich rauche in der Gegenwart von Kindern nicht." meinte er dann gelassen. Er wusste, dass es viele nicht für besonders klasse empfanden wenn er rauchte - aber er war eben einer von vielen die das Rauchen gegen Langeweile taten. Die hatte der Junge wohl einfach nur zu oft. "... ich will ja nicht das du später an Lungenkrebs oder so stirbst.." fügte der Blonde dann noch mit einem Augenzwinkern hinzu ehe die Kleine, das Kätzchen ansprach, das noch immer an Ray geschmiegt anwesend war. "Tja... Katzen spüren eben welche Menschen die wirklich freundlichen sind..." meinte er deswegen und kraulte das Kätzchen noch ein wenig. Vermutlich taten dies Katzen nicht, aber zu Katzen war der Herr ja immer schon nett gewesen...
"Immerhin habe ich eine Freundin - du bist ja nur neidisch." meinte er dann noch als er sich aufrichtete, immerhin musste sich der Große immer Bücken um an die Katze heran zu kommen.
"Ich mache dir einen Vorschlag: Entweder du sitzt weiter hier umher und summst dein Liedchen ohne Katzenfreundin, oder du kommst mit mir mit ins Dachcafé und lässt dir von mir etwas ausgeben - hört sich das gut an?" waren dann die nächsten Worte des Franzosen. Er hatte keine Lust hier ewig umher zu stehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Coco
Carmina Cecilia Jamison
Carmina Cecilia Jamison
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 22.04.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,58 m
Master/Honey von: wanted~ xD

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Mai 02, 2010 8:17 pm

"Naja, ist ja alles Geschmackssache" antwortete Coco. Sie fand schwarze Anzüge eigentlich sehr hübsch, sie waren so schön elegant. Viel zu schön für diesen seltsamen Typen da.
Sie hatte die ganze Zeit schon ein wenig geschaukelt, jetzt stoppte sie langsam. Das Ryan meinte, er rauche nicht in der Gegenwart von Kindern machte Coco ein wenig wütend. "Pff, ich bin kein Kind. Außerdem sah das eben ganz anders aus" sagte sie zickig. Das Augenzwinkern quitierte Coco mit ein "Pah" und verschrenkte die Arme. Dabei war ihr natürlich nicht klar, wie kindisch das wirkte.
"...und manche Katzen spüren einfach nur, wenn jemand nett zu ihnen ist und sie nicht sofort wieder wegscheucht" meinte sie, als er sagte, dass Katzen spürten, wenn Menschen freundlich sind. Sie wusste von ihrer Katze, wie gut diese Tiere einen trösten können, aber ob sie wirklich spürten wie Jemand war oder warum sie früher traurig war bezweifelte sie doch.
Außerdem war sie sich sehr sicher, dass er keiner von den 'wirklich freundlichen Menschen' war. Auf seine Bemerkung, sie seie neidisch auf seine Freundin sagte sie: "Stimmt, aber auf die Katze bestimmt nicht." Coco lächelte.
"Außerdem muss ich wenigstens niemanden bestechen". Doch als Ryan auf das Dachcafé kam, wurde Coco gleich wieder rot und schaute zu Boden. Sie hatte letztens erst Jemanden dorthin eingeladen, doch dann hatte sie vor dem Eingang des Dachcafés gemerkt, dass dort keine Honeys ohne Master erlaubt waren. "Ich..äh...also" stotterte sie dann. "Ich kann da nicht hin..." brachte sie dann noch hervor.
'Was mache ich hier, warum sage ich nicht einfach, dass ich nicht will?' schallte sich Coco sofort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 02.05.10

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,89 m
Master/Honey von: •wanted•

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Mai 02, 2010 8:42 pm

Vermutlich hatte die Kleine recht und es war Geschmackssache. Aber Ryan wollte diese Diskussion jetzt auch nicht noch mehr ausweiten. Er verkniff sich seine nächsten Gedanken einfach und beobachtete wie sich das Kätzchen auf seine Füße legte. Als das Mädchen dann so allergisch darauf reagierte, dass Ray sie ein Kind genannt hatte sah er sie ein wenig verblüfft an. In seinen Augen war sie einfach ein Kind er hätte nicht gedacht, dass er sie damit so beleidigt machen würde und lachte schließlich auf. "Also erstens einmal - doch Kleine du bist ein Kind und zweitens hatte ich die Zigarette schon im Mund bevor ich dich gesehen habe... die paar Sekunden werden dich schon nicht umbringen." meinte er dann noch immer etwas grinsend.
Irgendwie, hielt das Gespräch mit dem schaukelnden Mädchen den Blonden richtig bei Laune. Sie schien sich leicht ärgern zu lassen und sie wurde auch sehr schnell verlegen, so viel hatte der Franzose ja mittlerweile schon mitbekommen. Das könnte wirklich ziemlich amüsant werden....
"Wen habe ich denn bestochen?" fragte Ray dann ein bisschen verwirrt nach auf die Worte von der Kleinen hin. Zumindest konnte er sich gerade nicht daran erinnern was er getan hatte, was man als Bestechung ansehen konnte. Aber nicht nur das er jetzt schon verwirrt war, nein er wurde auch ziemlich stutzig als die Fremde meinte, sie könnte dort nicht hingehen. Der Blonde legte seine Hand nachdenklich an sein Kinn und musste gar nicht überlegen, wieso sie dort nicht hinein konnte. Das Mädchen war also eine Honey... so so... "Hm und das hindert dich daran? Dir kann man aber leicht den Wind aus den Segeln nehmen..." bemerkte er dann ehe er wieder selbstsicher grinste "Wenn du mir deinen Namen verrätst behaupte ich einfach du wärst mein Honey... das bekommt doch keiner mit richtig?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Coco
Carmina Cecilia Jamison
Carmina Cecilia Jamison
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 22.04.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,58 m
Master/Honey von: wanted~ xD

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Mai 02, 2010 9:04 pm

Das er sie noch einmal Kind genannt hatte, ignorierte Coco lieber. Zumindest nahm sie sich das vor und es gelang ihr nur so gerade eben, doch den beleidigten Gesichtsausdruck konnte sie nicht unterdrücken. Langsam ging es ihr wirklich auf den Keks, dass er sie ständig ärgerte, außerdem hatte sie das Gefühl, dass er sie auch auslachte und sie hasste es für dumm verkauft zu werden.
Als er fragte, wen er bestochen hatte wunderte sie sich schon ein bisschen, dass er ausnahmsweise nicht ganz so schlagfertig war. "Ach ich meine doch die Katze." sagte sie und musste ein wenig lächeln, doch gleich darauf setzte sie wieder ihre beleidigte Miene auf.
Als Ryan sie fragte, was sie daran hindere ins Dachcafé zu kommen, wurde sie noch röter und schaute weiter verlegen auf den Boden, sagte aber nichts. Es würde sich nur noch weiter über sie lustig machen.'Hoffentlich kommt er nicht darauf und geht einfach weg' dachte sie. Doch dummerweise erriet der Typ, dass sie eine Honey war... Auf den Vorschlag hin, er würde so tun, als wäre sie sein Honey hin musste sie nachdenken. Alleine schon so zu tun, als wäre sie sein Honey gefiel ihr nicht.Schon bei dem Gedanken wurde ihr ein wneig schlecht. Allerdings würde er ihr sicherlich keinen Ohrring andrehen, also wäre nichts daran auszusetzen und sie hatte ja nichts besseres vor. Zu allem Überfluss hatte sie Durst und wenn Coco Hunger oder Durst hatte überlegte sie nicht viel und machte sich auch sonst nicht sonderlich viele Gedanken. Jedenfalls nicht so viele wie sonst.
"Hmm..." machte sie. 'Ein schöner Cappuccino, das wäre es doch jetzt...' schoss es ihr schon durch den Kopf. "Na gut... du kannst mich Coco nennen" sagte sie dann und versuchte ihn ein wenig anzulächeln,
das klappte allerdings nicht so gut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 02.05.10

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,89 m
Master/Honey von: •wanted•

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Mai 02, 2010 9:17 pm

Als die Kleine meinte, es wäre die Katze die andere bestechen würde ging dem Blonden ein Licht auf und er ärgerte sich ein bisschen darüber so verwirrt dagestehen zu haben. Aber bevor er sich aufregte und es nur noch deutlicher machte wollte er es lieber ignorieren. Die Katze schien die Anschuldigung nicht weiter zu stören denn sie lief nun wieder um die Beine des Großen Kerls und dieser beobachtete das Mädchen dabei, wie sie darüber nachzudenken schien ob sie sein Angebot annehmen würde. Allerdings tat er so als würde ihn das überhaupt nicht interessieren. Nicht das sie noch der Meinung war er würde irgendwas von ihr wollen, denn dies war nun wirklich nicht der Fall. Dafür war sie wohl einfach zu jung auch wenn der Franzose nicht genau wusste wie alt sie eigentlich war... er schätzte sie so ungefähr auf 14.
Als sie dann jedoch einwilligte und sogar ihren Namen preis gab verbeugte sich Ray leicht "Ob du es glaubst oder nicht - aber schön dich kennen zu lernen Coco. Ich bin Ryan." stellte er dann auch sich selber vor ehe er noch einen kurzen Blick in den Himmel schickte und sich umwandte. Auf ihr gespieltes Lächeln gab er nicht wirklich viel, um genau zu sein machte es Coco für ihn nur unsympathisch aber nun gut... das störte ihn jetzt auch nicht weiter er hatte nämlich ebenfalls Durst. Der junge Mann lief los und machte eine Geste mit seiner Hand die so viel heißen sollte wie "Komm mit." "Ich hoffe doch du überlegst es dir auf den Weg nicht noch anderst - Coco." sagte er dann und betonte ihren Namen besonders.

tbc. Dachcafé
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Coco
Carmina Cecilia Jamison
Carmina Cecilia Jamison
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 22.04.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,58 m
Master/Honey von: wanted~ xD

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   So Mai 02, 2010 9:37 pm

Coco fand ihn irgentwie lustig, als erstes sah er so verwirrt aus, dann sogar ein bisschen verärgert, aber gleich danach wieder normal. Sie kicherte, denn es passte irgentwie so gar nicht zu dem Typen, der eben noch vor ihr gestanden hatte. Als er sich vorstellte und sich leicht verneigte sprang sie von der Schaukel und
sagte "Ist mir eine Freude, Ryan" und lächelte, doch dieses Mal war das Lächeln echt. Als Ryan sich dann aufrichtete und umwandte viel Coco wieder auf, wie klein sie doch war.
Es passierte ihr oft, dass sie aufstand und bemerkte, dass alle viel größer waren. Manchmal war das richtig frustrierend, doch nun war sie mit anderen Gedaken mehr beschäftigt.
Also ging sie ihm hinter her, es war eher schnelles Gehen, denn mit ihren kurzen Beinen hatte sie es ebenfalls oft schwer, fragte dann: "Hm, wieso das denn?" und wunderte sich, warum er ihren Namen so komisch betonte. Jetzt fragte sie sich, ob das wirklich richtig war, noch länger als nötig mit ihm zusammen zu sein, doch dann machte sich der Durst wieder bemerkbar und sie schwärmte in Gedanken schon von einem schönen Cappuccino.

[tbc: Dachcafé]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hotaru
Team +.+
Team +.+
avatar

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 04.05.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,72
Master/Honey von: Vincenzo

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Mi Mai 05, 2010 1:13 am

(pp: Das Schultor)

Da war er so Geschickt und hat sich direkt mal verlaufen, doch dieser Platz schien nicht grade unschön zu sein. So ging er auf die Schaukel zu und setze sich auf diese. Ivan hatte er in diesen Moment schon total vergessen, für ihn war wie das meiste mehr als Herzlich egal. Er näherte sich der Alten Schaukel und setze sich darauf, und starrte einfach ein Loch in die Luft. Sein blick war ziemlich Leer, wie so oft wenn er seine Medikamente genommen hat, sonst würden sie wohl etwas anderes aussagen. Der Wind der den Jungen ab und an um die Ohren wehte veranlasste das die Haarsträhnen in seinen Gesicht etwas Tänzeln zu lassen, ebenso die Verlängerungen an seinen Mantel. Recht erschöpft schloss Hotaru die Augen, und ließ gar seinen Kopf hängen. Er schalte etwas aus, und behielt nur seine Umgebung mit seinen Sinne in Beachtung. Na wenigstens scheint man hier ruhe zu haben, auch wenn man sich einfach mal etwas verlaufen hat. Was solls.. dachte sich der Schwarzhaarige junge Japaner.

_________________

Im not the really Master - the real [!!] Master is Vincenzo <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ivan
Baka Usagi
Baka Usagi
avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 02.05.10

Charakter der Figur
Alter:
Größe:
Master/Honey von:

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Mi Mai 05, 2010 5:44 pm

[pp: Das Schultor]

Der Blondschopf kam an einem stillen Plätzchen an, das auf dem ersten Blick verlassen wirkte. Ein Baum stand dort. Dieser wirkte alt, denn dieser war wirklich groß und stämmig, vielleicht sogar älter, als er selbst? Zwei dünne Seile hingen an seinen Geästen runter. Ivans Blick wanderte zu dessen Endstück. So sah Ivan auf dem zweiten Blick eine Gestalt, die sich auf der Schaukel befand. Er trat näher. Und prompt kam ihm die Person bekannt vor. „Bist du vorhin etwa vor mir abgehauen? So schlimm bin ich nicht.“ Gab er grinsend von sich und lehnte sich an den Baum. Wenn ich ihn jetzt schon abschrecke, wie wird es sein, wenn er meine andere Seite kennenlernt? Fragte er sich gedanklich. Ivan überkam das Gefühl, das sein Gegenüber noch immer kein Interesse an einer Konversation hatte. Mr. Loses-Mundwerk wuselte sich durchs blonde Haar und verschränkte dann die Arme. Eines seiner Beine winkelte er am Baum an bevor er folgendes von sich gab: „Hey, es wird bald noch dunkler… ist es nicht gefährlich so allein hier rumzuhängen?“, wobei er das allein besonders betonte. Der zierliche Typ vor ihm wirkte nämlich nicht so, als sei er volljährig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hotaru
Team +.+
Team +.+
avatar

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 04.05.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,72
Master/Honey von: Vincenzo

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Mi Mai 05, 2010 6:13 pm

Diese ruhe war angenehm wenn auch nur kurz, sein Gehör verirrt den Japaner das er nicht mehr alleine war. Als er Schritte hörte, dennoch kümmerte es ihn nicht die Bohne. Er musste nicht mal nachsehen wer da zu ihm kam, nein schon alleine diese Stimme die zu ihn durchdrang war eindeutig genug. Was wollte dieser Typ eigentlich von ihm? Er würde doch am ende so sein wie immer. “Nein, ich habe nur kein Interesse daran mit wem zu Reden wenn du verstehst. Vor allen nicht mit jemanden der einen auf Dauer Freundlich macht.“ so was hatte er oft genug gehabt. Egal wo er war, erst machte man einen auf Freundlich wenn man Benutzte ihn nur. Was sollte hier an diesen normalen Bild was er mittlerweile hatte hier ändern? Nichts, so fand er es und so würde es auch sicherlich sein. Der Jüngere stand auf die Schaukel rückte etwas nach hinten, er sah sein gegenüber mal an. Doch war es eher ein Blick der durch ihn hindurch geht, wer Dummes würde so etwas sicherlich nicht merken. Die Blauen Augen die dank des lichtes etwas Gräuliches hatten und Dunkler wirkten sahen verdammt gleichgültig aus. Hotaru drehte sich um, er spürte wieder dieses nervige Gefühl, was seine Lunge immer wieder auf ein neues zusammen ziehen ließ und ihn ein sonst sehr unangenehmen Schmerz brachte – trotz der Schmerzmittel die er mal ausnahmsweise nahm. Und es kam so wie er es sich dachte, ein ungesundes Husten überkam den schmächtigen Jungen. An seinen braunen Handschuhen machte sich etwas Blut breit, nichts besonderes bei ihn. Auch wenn er sich jetzt bemühte das gleich Gewicht zu behalten. Deswegen bin ich lieber alleine auch wenn ich es hasse.. was ein wiederspruch das, dass alles ist. dachte er sich. Und behielt seine Hand vor dem Mund.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ivan
Baka Usagi
Baka Usagi
avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 02.05.10

Charakter der Figur
Alter:
Größe:
Master/Honey von:

BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   Mi Mai 05, 2010 6:37 pm

Dauer freundlich? Hallte es immer wieder durch seinen Kopf. Meinte er dies nun ironisch oder nicht? Ivan konnte ihn schlecht einschätzen. Er war einfach zu lieblos. „Ja, ich hasse dich auch.“ sagte er aus heiterem Himmel. Was er aber eher halbherzig meinte. Sein Grinsen verriet sowieso, wenn sein Gegenüber darauf achten würde, dass es einfach so daher gesagt war. Völlig belanglos und unpassend.
Den Blick den er dann erntete konnte er nicht wirklich zu ordnen. Er schaute in seine Richtung, vielleicht sah er sogar ihn an, aber dann auch noch „so vorbei“?
Bevor er seinen Mund erneut öffnete, um Nonsens zu reden, wurde er durch den Hustenanfall seines Gegenübers, unterbrochen, so schloss er den Mund wieder. Sein Blick wurde skeptisch. Er ist nicht nur ziemlich zierlich, sondern auch noch todkrank. Gehörte er nicht lieber ins Krankenhaus…? ging es ihm durch den Kopf. Nicht, dass er sich Sorgen machen würde – nur machte es ihn stutzig warum der kränkliche Junge überhaupt zu gelassen wurde. Seine Arme ließ er wieder sinken. Gab sich einen Ruck, um vom Baum weg zu kommen. „Ey, da hört der Spaß bei mir auf – willst du nicht ins Krankenzimmer?“ meinte er diesmal eher ernst. Die Bernsteinfarbenen Augenpaare sahen sein Gegenüber genau an, vermutlich würde er wieder abgewiesen werden wie bisher. Dennoch versuchte er mal freundlich zu sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die alte Schaukel   

Nach oben Nach unten
 
Die alte Schaukel
Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Betriebkostennachzahlung alte Wohnung Auch für frühere Wohnungen müssen Hartz IV -Behörden die Betriebskostennachzahlung für ALG II Bezieher übernehmen
» Grove 14-Der alte Hafen der Gesetzlosen
» Alte Garde- -Doda..
» Ägypten und seine Religion
» Mein Beileid..

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Be my Master :: Das Schulgebäude :: Schulgelände :: Schulgarten-
Gehe zu: