Be my Master

Wage den Weg in diese Eliteinternat und entdeckte was es heißt ein Honey oder ein Master zu sein.
Be My Master 2.0 neu xD ->http://be-my-master.forumieren.com
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Matthew Evans (Lehrer)

Nach unten 
AutorNachricht
Matthew Evans
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 01.04.10
Alter : 24
Ort : unknown.

Charakter der Figur
Alter: 29 Jahre
Größe: 171 cm
Master/Honey von: (none)

BeitragThema: Matthew Evans (Lehrer)   Do Apr 01, 2010 9:29 pm

[list]


» a l l g e m e i n e s
Nachname && Vorname: Evans Matthew
Spitzname: Matt, Matty
Alter: 29
Geschlecht: männlich
Sexuelle Neigung: Bisexuell
Lehrer oder Schüler: Matthew ist Lehrer für das Fach Mathematik.



» d a t e n
Aussehen: Mit seinen 171 cm Körpergröße und einem Gewicht von 71 kg, ist Matthew Evans weder sonderlich großgewachsen, noch kräftig oder muskulös gebaut. Vielmehr erinnert er mit seiner schmalen und schlanken Statur an einen Schüler, einen Teenager, als an einen erwachsenen Mann mittleren Alters. Auch seine jugendhaften Gesichtszüge oder die Art, wie er sich zu kleiden pflegt, lassen nicht wirklich gerade auf einen seriösen Lehrer schließen - und was sonst erwartet man von jemanden, der das Fach Mathematik unterrichtet? Statt Anzug und Krawatte - oder wenigstens Hemd und einer gebügelten Hose - sieht man Lederjacken, schlabbrige T-shirts mit aussagekräftigen Motiven und Sprüchen, Bandanas, zerfetzte Jeans und alte Turnschuhe - alles bevorzugterweiße in der Farbe schwarz, dunkelblau, rot, weiß oder grau. Dazu Nieten an Krägen und Gürtel, Buttons in den verschiedensten Variationen, Ketten - wie auch den silbernen Dogtag, mit Matthew's eingraviertem Namen - und Ringe. Zusammengefasst also: Punkig, fetzig und einfach anders. Alles, nur nicht langweilig und nicht mehr, als unheimlich auffällig. Doch Matthew's Äußeres ist keine Show, er möchte damit nichts erreichen und auch nicht provozieren. Alles was er trägt gefällt ihm und alles daran ist echt, auch sein platinblondes und ungebändigtes Haar. Das gleiche gilt für die zwei 'Ohrringe' - man bevorzugt es, wenn sie Piercings gennant werden - und das sonderliche Tattoo auf der linken Gesichtshälfte. Hierbei handelt es sich um eine Eidechse, das Lieblingstier des jungen Mannes. Es wurde gestochen, als jener gerade einmal 14 Jahre alt gewechsen war - natürlich ohne Einverständnis der Eltern.

Besondere Merkmale: Als Matthew 4 Jahre alt gewesen war, erlitt er paar gravierende Verletzungen am rechten Arm. Damals war er mit einer zarten Glasvase in der Hand gestolpert und so unglücklich gefallen, dass die Scherben sein Fleisch vom Handwurzelknochen, bis zur Mitte des Unterarmes durchschnitten hatten. Wäre der Junge damals nicht so schnell behandelt worden, wäre es wahrscheinlich sehr tragisch ausgegangen, aber zum Glück ist nun alles ohne Komplikationen verheilt. Nur ein paar unschöne Narben, die der junge Mann stets zu verstecken versucht (er hasst es Fragen darüber zu beantworten, die etwas mit einem vermuteten Suizidversuch zusammenhängen), erinnern noch heute an den Unfall aus alten Tagen.



» e i g e n s c h a f t e n
Persönlichkeit: Frech, unerzogen und unheimlich zickig - nein, es handelt sich hierbei um keinen postpubatären Teenager, sondern um Matthew Evans, 29 Jahre alt. Dieser junge Mann verkörpert die jugendliche Unakzeptanz, die rebellische Natur der heutigen Generation, ohne dadurch aus seiner Rolle als erwachsene Person zu fallen. Es mag zwar stimmen, dass er vorallem durch seine Sturköpfigkeit und seine freigeistige Lebensweiße geprägt ist, aber auch wenn man glaubt manchmal ein 5 Jähriges Kind vor sich stehen zu haben, welches nichts ernst zu nehmen zu scheint und eine gesetzlose Existenz zu führen vermag, so lässt es sich nicht leugnen, dass auch Matthew eine aufrichte, wenn nicht immer pflichtbewusste Persönlichkeit ist. Auch wenn er es als lästig und entbehrlich verfluchen wird, ist sich der Lehrer seiner Aufgabe vollkommen bewusst und im klaren, dass er dies nicht so einfach auf die leichte Schulter nehmen kann. Wenn einer seiner Schützlinge also ein Problem, oder Anliegen hat, trifft er bei ihm immer auf ein offenes Ohr und muss sich nicht fürchten, dass er abgewießen oder verhöhnt wird - ganz anders, als wenn man Matthew in Privatperson antrifft. Einen eifersüchtigen und besitzergreifenden Menschen, der partout sein Maul nicht halten kann und auf alles eine passende Antwort zu haben scheint. Und leider auch jemanden sehr respektlosen, der keinen wirklichen Sinn in der wahren und ehrlichen Liebe sieht. So verbringt der kleine Masochist - auch wenn es ziemlich treulos und unvertrauenswürdig klingen mag - sein Leben auch damit seine Partner wie seine Eyeliner zu wechseln.

Stärken:

- Kreativität && Einfallsreichtum
- Beharrlichkeit
- Initiative
- Menschenkenntnis

Schwächen:

- sportliche Null && keine Ausdauer
- schnelle Abhängigkeit von Orten, Dingen && Personen
- Sturheit
- penetrante && nervige Art

Vorlieben:

- (extrem) süßes Essen && Süßigkeiten
- Eidechsen && Reptilien
- Motoräder (besitzt ein eigenes, in schwarz)
- laute Musik
- grelle && knallige Farben
- Schlaf (kann so ziehmlich überall und zu jeder Zeit ratzen)

Abneigungen:

- nervige && ahängliche Personen
- wenn er seinen Willen nicht bekommt
- aufmüpfige Schüler && Rotznasen
- gesundes && nahrhaftes
- Narzismus
- so ziehmlich alles was mit laufen, rennen && springen zu tun hat
- Langeweile
- Stress && Druck



» l e b e n
Herkunft: Clearwater, Florida (USA)
Vergangenheit: Es ist kaum verwunderlich zu erfahren, dass eine lebensfreudige Person wie Matthew in Florida, genauer gesagt in der sonnigen Strandtstadt Clearwater, dem Verwaltungssitz der Pinellas County, geboren wurde. Hier, wo er an einem kleinen Randhaus in der nähe der Küste geboren wurde, verbrachte der junge Amerikaner seine gesammte Kindheit und bestritt ebenfalls die schulische Laufbahn, angefangen vom Kindergarten, über die Grundschule, gefolgt von der Mittelschule, der Hochschule und zu allerletzt dem College. Schon seit Beginn war der Blonde nicht gerade eine der hellsten Leuchten und seine Leistungen auch nicht die herrausragendsten, aber trotz all dem Ärger den er damals verursacht hatte und wegem dem seine Eltern - eine einfach Hausfrau und ein Finanzfirmenabteilungsleiter - den Direktor besser kennenlernen durften, als dessen Nachbarn, sollte er eines Tages tatsächlich seinen Abschluss schaffen und noch verwunderlicher: Er würde sich tatsächlich dafür entscheiden Lehrer zu werden, für Mathematik. Für jemanden, der das Leben des Jungen nicht aus dessen Sicht kannte, eine bodenlose Unverständlichkeit. Warum sollte jemand, der Autoritätspersonen nicht anerkannte und zudem Bildung für eine Sache der Selbsterfahrung und nicht des Staates erklärte, ausgerechnet so einen Beruf gewesen? War er wirklich seine Entscheidung gewesen? Ja, niemand hatte Matthew dazu gedrängt, er hatte es selbst gewollt. Aber nicht für sich, sondern für Lex. Alexander Reese war sein bester Freund gewesen und ungefähr 5 Jahre älter, als Matthew selbst. Der damals 19 Jährige hatte mehr oder weniger auf der Straße gelebt und sich damit durchgeschlagen, dass er mit seiner Schwester ein spärliches Tattoo && Piercing Studio geführt hatte. (Das Eidechsentattoo von Matthew geht auf sein Konto.) Der junge Mann war schon seit einem Jahr HIV positiv und er wusste, dass er nichtmehr lange zu leben hatte, aber das schien nie etwas an seinem sonnigen Gemüt geändert zu haben. Dann, eines Nachts erzählte er dem jungen Matt, dass er früher den Traum gehabt hatte Lehrer zu werden, Lehrer für Mathematik. Eine Woche darauf verstarb Alex. Und Matthew? Nun, er erfüllte den Wunsch für seinen Freund und bald soll sein erster Arbeitstag an der neuen Schule beginnen. Er ist sehr glücklich darüber, es getan zu haben.



» s o n s t i g e s
Nebencharaktere: (none)
Avatar: Colonello - Katekyo Hitman REBORN! (fanart)

Regeln && Storyline gelesen?
[richtig]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elizabeth
Sweet Master
Sweet Master
avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 14.03.10
Ort : hinterm Baum

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1.67 m
Master/Honey von: Gabriel

BeitragThema: Re: Matthew Evans (Lehrer)   Do Apr 01, 2010 11:00 pm

O.O ich liebe dioesen Chara jetzt schon^^

angenommen^^

*murmel* auch wenn andere sagen das passt nicht *murmel*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tyler
Team *.*
Team *.*
avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 13.05.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 165 cm
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Matthew Evans (Lehrer)   Fr Mai 14, 2010 9:29 pm

vorübergehend verschoben^^

bei wiederinteresse am Chara bitte melden^^

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Matthew Evans (Lehrer)   

Nach oben Nach unten
 
Matthew Evans (Lehrer)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lily Evans große Liebe
» verrückte Lehrer
» Zimmer 201 - Matthew und Akaya
» Mögliche männliche Posten auf der Phantom Pappilions
» Lehrer (Runenkunde): Aaron Rembrandt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Be my Master :: Charakterbereich :: Ehemalige-
Gehe zu: