Be my Master

Wage den Weg in diese Eliteinternat und entdeckte was es heißt ein Honey oder ein Master zu sein.
Be My Master 2.0 neu xD ->http://be-my-master.forumieren.com
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ostterrasse

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Seline
Team *.*
Team *.*
avatar

Anzahl der Beiträge : 373
Anmeldedatum : 17.04.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,56 m
Master/Honey von: Lestat de Robespierre

BeitragThema: Ostterrasse   Sa Mai 01, 2010 2:11 pm

das Eingangsposting lautete :

Die Terasse ich groß und aus feinstem Mamor, ds Geländer ist vergoldet und sehr schlicht gehalten. Hier stehen einige Sitzgruppen und man hat einen wunderbaren Ausblick.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Oliver
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 27.04.10

Charakter der Figur
Alter: 15
Größe: 1,80 m
Master/Honey von: Raquel da Santa Maria

BeitragThema: Re: Ostterrasse   So Mai 09, 2010 12:19 pm

Also so, wie er es sich gedacht hatte, bestätigte sich Oliver gedanklich. Auf der einen Seite war es sicher interessant, jemand so berühmtes in der Familie zu haben, andererseits stellte er sich das ziemlich anstrengend vor. Vor allem, da sie, wie Jeanne gerade erwähnt hatte, viel unterwegs war.
-"Verstehe" erwiderte er und nickte leicht, "meine Mutter leitet ein Schiffsbau-Unternehmen" kommentierte er ruhig. Deswegen waren sie mehr oder weniger alle als Master oder Schüler hier, richtig? Weil ihre Eltern große, reiche Leute waren. Aus Höflichkeit setzte er sich auch hin, um nicht immer zu seiner Sprechpartnerin hinabzublicken, denn eigentlich war er es gewohnt viel zu stehen. Vor allem, wenn seine Mutter gerade Lust hatte, eine Standpauke zu halten. Als sie Norwegen anmerkte, pflichtete er bei: "Ja. Vor allem die Fjorde" unbesiedeltes Felsenland, und metertief unter einem das Meer. Sehr oft war er dorthin gereist, um stundenlang dort hinabzustarren, den Farbspiel des Meeres und die Schatten der scharfen Felskanten beobachtend, bis sie wieder gehen mussten. Doch erneut wanderte seine Aufmerksamkeit zurück zu der Amerikanerin. Wenn es so war, dass er nicht störte, dann würde er sich wohl damit abfinden, dachte er sich, als ihm auf einmal auffiel, dass sie ihn beim Reden nicht in die Augen schaute. Sein Blick folgte den ihren, und wie er fast schon vermutet hatte, waren sie wieder an das Tier geheftet. "Du magst Tiere" stellte er sachlich fest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeanne Lucy
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 14.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,62m
Master/Honey von: Mia

BeitragThema: Re: Ostterrasse   So Mai 09, 2010 1:06 pm

Schiffbau-unternehmen, aha warum auch nicht. Sie kannte sich mit so was nicht wirklich aus. Aber sie mochte Schiffe, jedenfalls Kreuzfahrten und so was. Aber ansonsten hatte sie nicht wirklich viel mit Schiffen zu tun. Fjorde? Waren das nicht die Dinger für die Norwegen so bekannt war? Also das an der Küste. Das einzige was sie richtig mit Fjord in Verbindung bringen konnte war Fjordpferde, also die norwegischen Pferde. Er saß jetzt also neben ihr und hatte auch bald bemerkt, das ihre Aufmerksamkeit zum Schluss nur noch dem Tier galt, besser gesagt dem Frettchen, was eigentlich gar nicht seins war, wem es dann wohl gehörte? Es war ja eigentlich auch ziemlich unhöflich mit ihm zu sprechen, ihn aber nicht abzusehen, weshalb sie sich noch dafür entschuldigen müsste. " Ja ich mag sie sehr gerne, ich hab selber welche, um die ich mich aber alleine kümmere. Sag wem gehört dann das Tierchen eigentlich, wenn nicht dir? Und entschuldige, das ich so unhöflich war und dir nicht meine ganze Aufmerksamkeit gewidmet habe, ich weiß es gehört sich nicht" meinte sie freundlich und vor allem höflich zu ihm gewandt, wobei sie diesmal nur ihn anschaute, was wirklich schwierig bei einem so süßen Tier war, aber es war immerhin möglich! Aber langsam hatte sie doch richtigen Durst, aber irgendwie wollte sie ihn jetzt auch nicht weg schicken, dann würde sie möglicherweise wieder alleine sein. " Oliver? Ich würde mir jetzt doch gerne was vom Buffet holen, möchtest du mit kommen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oliver
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 27.04.10

Charakter der Figur
Alter: 15
Größe: 1,80 m
Master/Honey von: Raquel da Santa Maria

BeitragThema: Re: Ostterrasse   So Mai 09, 2010 1:32 pm

Oliver strich über das Fell des Tieres, dass die Luft witterte, er konnte sich vorstellen, dass es hier sehr viele Düfte gab, die ihm unbekannt waren.
-"Ich mag auch Tiere, wie man wahrscheinlich sehen kann" entgegnete er und der Blick seiner violetten Augen wanderte kurz zu seiner Schulter, bei dem das Tier unaufhörtlich mit der Nase zuckte, "...und habe auch selber ein Haustier, in Lyngdar, eine Stute" merkte er nachdenklich an, seine Gedanken schweiften kurz zu seiner Araberstute Nordavind. Er hatte sie leider nicht mitnehmen können, sie reagierte ziemlich allergisch auf Flugzeug und Schiff. Sie war schwer zu zähmen gewesen, aber da war ihm wohl seine Hartnäckigkeit von Nutzen gewesen. Er vermisste wirklich ihren muskulöses, schwarzes Erscheinungsbild. Als Jeanne fragte, wem das Tier gehöre, wurde Oliver ein wenig nervös. Er konnte ja wohl schlecht sagen, dass es seinem Honey gehörte, denn diesem war es untersagt, ein Haustier zu besitzen. Olivers Blick schweifte gen Himmel, einen leicht verzweifelten Ausdruck im Gesicht. "...er gehört...einen Freund in Norwegen" nuschtelte er wenig glaubwürdig, denn er war es gewöhnt, ausschließlich und nur die Wahrheit zu sagen. Doch er beeilte sich, schnell das Thema zu wechseln. "Ich kann es verstehen, Frettchen sind sehr auffällige Geschöpfe" winkte er ihre Entschuldigung ab. Als sie ihn anbot, sie zu begleiten, nickte Oliver einmal. "Gern, Jeanne" erwiderte er und erhob sich, um auf sie zu warten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeanne Lucy
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 14.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,62m
Master/Honey von: Mia

BeitragThema: Re: Ostterrasse   So Mai 09, 2010 2:39 pm

Ja es war zu sehen, denn er ging äußert liebevoll und zärtlich mit diesem Tier um, so sah es jedenfalls für sie aus. Und warum sollte es nur bei diesem Tier so sein? Das Frettchen witterte jetzt also die Luft und zuckte dauernd mit seiner Nase, was sie äußert niedlich und putzig fand. Vielleicht sollte sie…? Nein lieber nicht, sonst würde sie noch gebissen werden, aber seit wann hielt sie das eigentlich ab? Doch bevor sie überhaupt dazu kam ihre hand weit genug auszustrecken um den kleinen zu streicheln, sagte er noch etwas was ihre Aufmerksamkeit wieder auf ihn wandte. „ Oh wie schön, ich mag Pferde am liebsten. Wieso hast du sie nicht mitgebracht?“ fragte sie interessiert, sie selbst hatte es ja gemacht, weil das Mädchen es nicht ausgehalten hätte ohne ihn. Sie fragte sich, was er wohl für eine Stute hatte, Farben, besondere Merkmale, Rasse…. Und vor allem den Namen, der doch meistens schon so viel über die Persönlichkeit des Tieres aussagen konnte, wie Thunderstorm oder Blitz oder was für Namen auch immer. Aber sie würde sich auch dafür interessieren welche Rubrik sie wohl gewählt hatten oder doch nur für Ausritte? Ihre Gedanken schweiften gerade zu ihrem Pferdchen. Doch das er wieder sprach, riss sie aus ihren Gedanken, so. Ihr entging nicht das er ihr nicht mehr in die Augen schaute und sie war zu klein um zu sehen welchen Ausdruck sein Gesicht hatte, doch sie ahnte etwas und konnte sich ein Kichern nicht verkneifen. „ ja natürlich und das ist auch eine gute Begründung, also die beste die ich je gehört habe“ witzelte sie, und wie er dann noch versuchte sehr schnell das Thema wechselte, worauf sie aber nur nickte. Er wollte also mit kommen, gut. Also stand J-Lu auf, strich ihr Kleid kurz glatt und ging dann wieder Richtung Buffet.

Tbc: Nordbuffet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oliver
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 27.04.10

Charakter der Figur
Alter: 15
Größe: 1,80 m
Master/Honey von: Raquel da Santa Maria

BeitragThema: Re: Ostterrasse   So Mai 09, 2010 2:54 pm

Oliver sah, dass sie ihn streicheln wollte, und am liebsten hätte er sie aufgehalten, denn er ahnte, wie fest solche Tiere zubeißen konnten, und eine blutende Hand machte sich wohl zu so einem Anlass nicht sonderlich gut. Er würde wahrscheinlich Lembranca festhalten müssen, damit er sich nicht auf das Essen stürzte, aber sonst sah er wirklich keine Probleme darin, dass Fräulein zu begleiten. Als er Nordavind erwähnte, leuchteten ihre dunkelblauen Augen auf, anscheindend war das wohl ihr Lieblingsthema.
-"Sie hat Angst, wenn sie keinen festen Boden unter den Boden spürt, und dreht durch" murmelte er als Antwort. Zum einen war er begeistert, das Großbrittanien eine Insel war, und somit vom Meer umrandet war, aber gleichzeitig fand er es sehr schade, dass er sie nicht hatte mitnehmen können. Neben den Schiffen und der Seefahrt war das wohl einer seiner Lieblingsbeschäftigungen gewesen, sich um sie zu kümmern. Auf ihr Kichern unterdrückte er ein Seufzen. Er war einfach für die Lügen nicht geschaffen, es gab Tatsachen und Fakten auf der Welt, die klar und deutlich waren, die er am liebsten aussprach. Sein Gesprächspartner erhob sich, und er machte es ihr gleich, klopfte sich in die Hände, um die losen Haare des Frettchens loszuwerden, richtete seine Mütze zurecht und folgte Jeanne Lucy in das stickige Gebäude.

tbc: Nordbuffet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ostterrasse   

Nach oben Nach unten
 
Ostterrasse
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Be my Master :: Das Schulgebäude :: Schulgelände :: Ballsaal-
Gehe zu: