Be my Master

Wage den Weg in diese Eliteinternat und entdeckte was es heißt ein Honey oder ein Master zu sein.
Be My Master 2.0 neu xD ->http://be-my-master.forumieren.com
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Bibliothek

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Luciana
Team *.*
Team *.*
avatar

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 12.03.10
Ort : hinterm Baum

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1.56 m
Master/Honey von:

BeitragThema: Die Bibliothek   Sa März 13, 2010 10:17 pm

Knarrend öffnest du die große Holztür und erhaschst den Duft von alten Büchern und jeder menge Staub. Dir stockt der Atem als du die Unmengen von Büchern siehst die in den hohen Mahagoni Regalen stehen und dieses gewisse etwas ausstrahlen. Langsam und ehrfürchtig betrittst du die Bibliothek und schaust dich um. Viele Tische und einige moderne Computer stehen hier und du merkst, dass es viel moderner ist als es von außen aussieht. Deine Füße führen dich weiter und die schlenderst durch die vielen Regalreihen. Langsam aber sicher wird dir klar das es hier Tausende Bücher geben muss.

Spoiler:
 


Zuletzt von Luciana am So März 14, 2010 2:38 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://be-my-master.forumieren.org
Gabriel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 13.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68 m
Master/Honey von: Elisabeth

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 12:10 am

pp: Schultor

Gabriel atmete tief den Duft nach Bücher,die er so liebte, und zog immer noch das Mädchen mit sich, bis sie zu ein Tisch kamen, lud neben sich sein Koffer ab, und lud mit einer GEste Mia dazu ein, sich mit ihm zu setzen.
-"Ich will dich näher kennenlernen, bis wir beide keine Zeit mehr für so etwas haben" begründete er schlicht sein Verhalten und strahlte sie an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mia
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 24
Ort : CH ^-^

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68
Master/Honey von: Jeanne Lucy

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 12:17 am

PP: Schultor

Mia betrat zusammen mit Gabriel die Bücherei und wurde an einen Tisch geführt. Sachte strich sie die Hand des Jungen von ihrer und setzte sich, als sie dazu aufgefordert wurde. Nun sah sie ihn einen Moment an und antwortete: "So direkt ist mir noch nie einer gekommen."
Sie seufzte etwas vor sich hin und lächelte anschließend. "Aber du hast Recht." Ihr Lächeln wurde plötzlich sehr breit und wirkte fast schon hinterlistig. "Wie nahe möchtest du mich den kennen lernen?" Fragte sie ohne sich zu rühren. "Das kann man nun auch wieder falsch verstehen. Oder man versteh das was man eigentlich meinte richtig und das Andere falsch. Aber das könnte wiederum anders herum passieren und..." Sie verstummte und lächelte den Jungen wieder an. "Ich rede einfach zu viel."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gabriel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 13.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68 m
Master/Honey von: Elisabeth

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 12:24 am

Gabriel grinste freundlich.
-"Meine Mutter hat halt immer gesagt, wenn die Ochsen fehlen, muss man selbst am Karren ziehen" er zuckte mit dem Achseln.
Als sie fragte, wie nahe er sie kennenlernen sollte, machte er verlegen eine abwehrende Geste. "Ich meine bloß...bald werden wir völlig von unseren Mastern voreigenommen sein, also vielleicht, und ich hätte da ein komisches Gefühl, nur ihn oder sie als Beziehung zu haben..."er biss sich auf die Zunge. "Du etwa nicht?" jetzt kam er sich ein wenig seltsam vor, und lugte durch seine schwarzen Haaren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mia
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 24
Ort : CH ^-^

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68
Master/Honey von: Jeanne Lucy

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 12:33 am

Mia kicherte etwas. Sie hatte genau diese Reaktion erwartet.
"Nunja. Du hast wohl wieder Recht. Dann bleibt mir nur mein Master."
Das Mädchen stand auf und setzte sich neben Gabriel.
"Wo kommst du denn her? Was treibt dich hier her?" Fragte sie munter drauf los und rieb sich am Kopf. Dann schnippte sie mit den Fingern. "Wichtige Frage: Findest du es schlimm, wenn Mädchen Boxershorts tragen?" Diese Frage war wirklich wichtig. Viele hatten die auf Grund der Tatsache, dass sie Boxershorts unter ihrem Rock trug, ausgelacht und verspottet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gabriel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 13.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68 m
Master/Honey von: Elisabeth

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 12:40 am

Gabriel atmete tief ein.
-"Stooop, langsam, eines nach den anderem. Also, ich komme aus Wales, in England. Ich bin hier, weil...nun ja..." er fuhr sich erneut gehemmt durchs Haar. "Weil ich mit meinen finanziellen Guthaben keine privatschule leisten könne, obwohl es meiner Bildung durchaus angemessen wäre" flüsterte er leiser. Und auf ihre Frage, ob es ihn stören würde, wenn Mädchen Boxershorts trügen, blickte er etwas verdattert. "Nun ja...ich schätze, jeder hat seine Vorlieben,oder?" er zuckte mit dem Achseln. Gabriel war ein recht toleranter Mensch. "Doch was ist mit dir?" fragte er nun fröhlicher zurück. "Woher kommst du, und was machst du hier? Und, wenn die Frage nicht zu privat ist natürlich" er senkte schüchtern die Stimme, "gibt es denn einen besonderen Grund,wieso du Boxershorts trägst?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mia
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 24
Ort : CH ^-^

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68
Master/Honey von: Jeanne Lucy

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 12:49 am

Mia ließ die Worte einfach mal ins sich ruhen und wartete einen Moment ab. Dann begann sie wieder zu sprechen. "Ich komme aus Tokyo und bin hier, weil meine Familie ziemlich arm ist. Wohl er aber, weil ich Zuhause keine Zeit für die Schule hatte. Nenn mich ruhig Streberin. Aber es ist eben so."
Nun zögerte sie einen Moment. Die Sache mit den Boxershorts. Warum trug sie diese Dinger nochmal? Dann schoss ihr etwas anderes durch den Kopf. "Sag mal... hast du mir etwa unter den Rock geguckt? Woher weist du das ich solche Dinger trage?" Fragte sie leicht zögernd und mit etwas Zorn in der Stimme. Das hätte sie nun wirklich nicht erwartet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gabriel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 13.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68 m
Master/Honey von: Elisabeth

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 12:54 am

-"Aus Asien? Wie interessant" England war ein Multikulti-Land, man freute sich jedoch immer wieder über neue Bekanntschaften.
ALs sie ihn fragte, ob er ihr unter den Rock geblickt hätte, schüttelte er hastig den immer röter werdenden Kopf. "Nein, natürlich nicht! Es ist bloß so..." er senkte die Stimme und beugte sich zu ihr hin. "Bitte ohrfeige mich nicht, wenn ich gleich etwas sage, in Ordnung?" bat er flehend und seine smaragdgrünen Augen glänzten bittend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mia
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 24
Ort : CH ^-^

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68
Master/Honey von: Jeanne Lucy

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 1:00 am

Das Mädchen beobachtete den Jungen genau. Als er sich zu ihr hinüber lehnte, schossen ihr gleich tausende Gedanken durch den Kopf. Was würde er jetzt nur sagen? Entschloss nickte sie. "buji..ehm ok..." Nun war sie wirklich gespannt. Sein roter Kopf ließ vieles vermuten. Also war sie auch auf alles gefasst. Sollte er ihr aber doch unter den Rock gesehen haben, würde er garantiert eine Ohrfeige bekommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gabriel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 13.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68 m
Master/Honey von: Elisabeth

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 1:02 am

Gabriel schluckte und holte tief Luft.
-"Es ist bloß, dass du vielleicht kürzere Boxershorts tragen solltest...sie schauen nämlich heraus" empfahl er ihr und wich sofort zurück, weil er ahnte was sie gleich tun würde, auch wenn es nur gut gemeint war, er kniff in Erwartung die Augen zusammen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mia
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 24
Ort : CH ^-^

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68
Master/Honey von: Jeanne Lucy

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 1:18 am

Mia sah an sich hinunter und stand auf. "Achso.. das habe ich heute noch gar nicht bemerkt." Sagte sie klein laut und zog sich die Shorts etwas nach oben, dass sie unter iherm Rock verschwanden. "Die sind nur etwas zu groß. Jetzt besser?" Führte sie fort und sah den Jungen einen Moment ungläubig an. "Hast du etwas Angst davor von mir geschlagen zu werden? Ich glaube das würdest du gar nicht spüren." Kommentierte sie ihre Betrachtung und blieb weiter stehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gabriel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 13.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68 m
Master/Honey von: Elisabeth

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 1:23 am

Gabriel atmete erleichtert auf und lächelte sie schief an.
-"Meine ich nur dir zugunsten. Wie schon gesagt, mich persönlich stört es nicht" er zuckte mit den Achseln. Er glaubte schon, dass er ihren Schlag spüren würde, doch das verschwieg er natürlich. "Im Übrigen, Mia..." Gabriels Blick wanderte durch die Regale, "was magst du eigentlich so?" Er dachte, er könnte sich von ihr so ein besseres Bild machen, interessiert stützte er seinen Kopf auf die Hand, um sie zu mustern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mia
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 24
Ort : CH ^-^

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68
Master/Honey von: Jeanne Lucy

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 1:36 am

Mia bleib weiter stehen und legte den Kopf etwas zur Seite.
"Was ich mag?" Wiederholte sie und musste eine ganze Weile nach denken. "Es gibt nicht viel was ich mag... Ich esse gerne... uuuunndd ich mag Geschichten... nicht viel." Sie sah nun auch in die Regale und wieder zurück zu dem Jungen. Was wollte er bloß hören? Sah sie so aus, als hätte sie besondere Vorlieben? Nun gut. Sie hatte besondere Vorlieben. Diese wollte sie dem Jungen aber nicht gleich auf die Nase binden.
Nun setzte sie sich wieder auf den Stuhl und legte den Kopf zurück. "Ehhh... totemo tsumaranai... hidoi... shinji rare nai hodo taikutsu na..." Nun rieb sie sich die Augen und sah wieder zu Gabriel. "Dō omoi masu ka ?... ach.. Ich meine: Was glaubst du? Wie lange kann man hier ohne Master auf die Schule gehen?" Fragte sie leicht entmutigt. Schließlich hatte das andere Mädchen sofort einen gefunden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gabriel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 13.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68 m
Master/Honey von: Elisabeth

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 10:39 am

Gabriel hob überrascht seine schwarzen Augenbrauen. War das etwa japanisch gewesen? Klang irgendwie exotisch in seinen Ohren. Wahrscheinlich musste sie sich erst an England gewöhnen, dachte er sich lächelnd. Sein Lächeln jedoch verschwand, als sie ihre Frage stellte.
-"Ich glaube schon. Wir können ja nichts dafür...oder?" fragte er zögernd nach. Er wollte sich nicht wieder mit den Jungs in den dunkleren Straßen von Wales prügeln müssen, um Geld nach Hause zu bringen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shishido
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 13.03.10

Charakter der Figur
Alter: 29 Jahre
Größe: 1,80m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 1:55 pm

Toiletten, Toiletten, wo zur Hölle hatten diese Chaoten von Architekten nur die Räumlichkeiten versteckt? Mit allem anderen als sonderlich viel Elan schlenderte der junge Mann durch die unübersichtlichen Gänge, von denen einer dem anderen glich, wie ein Ei dem anderen. Schon seit fast einer Stunde versuchte er sich in diesem Wirrwarr einen Überblick zu verschaffen, vergeblich. Wenn er es nicht besser wüsste, so hätte er noch nicht einmal ausgeschlossen, dass er die ganze Zeit im Kreis gelaufen war. Schließlich versuchte er sein Glück einfach damit, dass er durch die erstbeste Tür trat und er landete... ein stechender, fremdartiger Geruch fuhr ihm in die Nase, in der Bibliothek. In leiser Resignation seufzte er tief und durchmaß mit langen Schritten die Halle, wobei er jedem, der es wagte ihn anzusehen, einen prüfenden Blick zuwarf. Deplatziert war wirklich kein Begriff mehr für den Zustand, in dem er sich nun befand. Gebäudekomplexe waren einfach nicht sein Ding. Sie waren eng, bedrückend und vor allem komplex, welch Wunder, wenn der wichtigste Punkt bereits im Namen versteckt lag. Wiesen, Wälder, im Zweifelsfalle sogar Sümpfe, das waren die Orte an denen er sich zurechtfinden konnte, aber all der Mist, denn sie hier im Westen fabriziert hatten, er war einfach unnatürlich. Welches normale Wesen sollte sich hier schon zurecht finden? Verdammtes Städterpack...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gabriel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 13.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68 m
Master/Honey von: Elisabeth

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 2:09 pm

Gabriel erhaschte aus dem Augenwinkel, wie jemand in die Bibliothek eintrat, und es war in der Tat ein außergewöhnlicher Anblick. Der junge Mann runzelte die Stirn. Der Fremde sah zu alt aus, um Schüler zu sein, musste also ein Lehrer sein. Seine ganze Erscheinung wirkte recht auffällig und sogar ein wenig exotisch für den jungen Waliser, und besonders wohl schien sich der erwachsene Mann auch nicht zu fühlen. Gabriels Neugier war geweckt, seine smaragdgrünen Augen musterten den Fremden nun eindringlich. Er beugte sich ein wenig zu Mia hin und raunte ihr zu:
-"Hey, vielleicht kann er uns ja weiterhelfen" obwohl er am liebsten eine Auseinandersetzung mit ihm vermeiden würde, da er einen ziemlich einschüchternden Eindruck machte. Als er sich auf der Straße herumgetrieben hatte, hatte er auch gelernt, seinen gegenüber einzuschätzen. Und sein Gefühl sagte ihm, das mit diesem Kerl nicht gut Kirschen essen war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elizabeth
Sweet Master
Sweet Master
avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 14.03.10
Ort : hinterm Baum

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1.67 m
Master/Honey von: Gabriel

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 2:43 pm

[First Post]

Gut aufgelegt schritt die schlanke blondiene durch die große Tür der Bibliothek. Oh sie war gut gelaunt endlich von ihren Eltern los zu kommen und etwas Freiheit zu haben. Pfeifend obwohl man das ja in einer Bibleothek nicht solltwe ging sie durch die Regale und schaute sich um. Ja ein gutes Buch war ein toller start in den Tag. aber sie hatte ein Problem und das lag in ihrer hand es war das Honey System, denn sie musste um hier bleiben zu dürfen einen Honey wählen. Die Ohringe in der Schatulle lagen in ihrer Hand doch dann sah sie eine kleine Gruppe. Freundlich lächelnd ging sie auf diese zu. "Hallo." sagte sie freundlich und winkte leicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gabriel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 13.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68 m
Master/Honey von: Elisabeth

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 2:52 pm

-"Hallo" begrüßte Gabriel das wohl offensichtlich reiche Fräulein und nickte ihr höflich zu. Damit er nicht wieder in Verlegenheit kam wie am Schultor, beeilte er sich zu sagen: "Man nennt mich Gabriel, sehr erfreut" und lächelte leicht. Sie gab einen heftigen Kontrast zu dem erwachsenen Mann.
Und irgendetwas in ihm sagte ihm, dass er sich vielleicht hinter Mia verstecken sollte, er erinnerte sich noch lebendig, wie Luciana von ihren Master "gekennzeichnet" und davongeschleppt worden war. Der Duft nach alten Büchern beruhigte ihn ein wenig, er war in einer Umgebung, in den er sich sicher und wohl fühlte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elizabeth
Sweet Master
Sweet Master
avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 14.03.10
Ort : hinterm Baum

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1.67 m
Master/Honey von: Gabriel

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 3:05 pm

Betsy sah den kleinen Jungen an und fand ihn total goldelig, in ihren Gedanken malte sie sich schon aus ihn zum Shoppen mit zu nehmen. Oh ja ih würde sie als Honey wählen er sah nicht so aus als hätte er viel Geld hätte.
"Ohhh.... du bis ja süß ach, ich heiße Elizabeth nenn mich Betsy." meinte sie und ging auf ihn zu. Die anderen Bemerkte sie zwar aber es lag kein Intresse für sie in Betsys Wesen. Sie Umschloss die Schatulle mit dem Ohrring fester und betrachtete ihn weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gabriel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 13.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68 m
Master/Honey von: Elisabeth

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 3:14 pm

Das Funkeln in ihren Augen beunruhigte ihn. Und hielt sie da auch so eine Schatulle...? Panik kam in ihm hoch. Er räusperte sich, um seine Stimme zu klären, denn er hatte plötzlich das Gefühl, einen Frosch im Hals zu haben.
-"Ähm, danke für das Kompliment...Betsy" fuhr er nervös fort, und bemühte sich, sich zusammenzureissen. War es seine Einbildung oder duftete sie tatsächlich nach Parfüm? "Darf ich fragen, was es Sie hierher verschlägt?" erkundigte er sich lächelnd. Es wäre sicher nichts Ungewöhnliches, hier auf Leute anzutreffen, die sich genauso sehr für Bücher interessierten wie er, unbewusst spielte er mit der Schnur seines Kapuzenpullis.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elizabeth
Sweet Master
Sweet Master
avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 14.03.10
Ort : hinterm Baum

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1.67 m
Master/Honey von: Gabriel

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 3:22 pm

Betsy ging noch einen schrit auf den kleinen Schnuckel zu und tippte sich mit dem Finger an die Unterlippe. Es waren keine 20 Centimeter zwischen den Beiden. Ihre finger hoben sich von ihren Lippen und strichen leicht über seine Wange. Es waren nur zwei Finger die ihm über die Wange strichen den die anderen hielten immernoch die Schatulle.
Schnell lies sie diese jedoch sinken und holte den ohrring mit einer schnellen Bewegung aus der Schachtel. Er würde es werden das wusste sie jetzt schon. "Ich wollte mir einige Bücher anschauen." meinte sie leise und hob den Arm wieder an. Mit den Fingern öffnete sie den unscheinbaren Ohrring auf der eine Orchidee abgebildet war und klippte ihn Gabriel an das Ohr. Dann beugte sie sich etwas vor und gab ihm einen unschuldigen Kuss auf die Wange. "Mein Honey." meinte sie freudig und legte den Kopf schief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gabriel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 13.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68 m
Master/Honey von: Elisabeth

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 3:31 pm

Gabriel zitterte wie ein Rehkitz, als ihm den Ohrring, auf dem eine Orchidee abgebildet war, angeklickt wurde. Er hatte es kommen sehen.
Dann jedoch nahm er all seine Enschlossenheit zusammen und blickte seine Masterin an. Deswegen war er ja schließlich hier, oder? Und wenn er schon zum ersten Mal die Möglichkeit bekam, zu Arbeiten, dann würde er es auch richtig machen!
-"Ich vestehe...Master" erwiderte er resigniert und schloss gequält seine Augen, während eine leichte Röte über seine Wangen lief. Er hoffte, er würde sich schnell daran gewöhnen, das alles fühlte sich so...merkwürdig an. Na immerhin brauchte er seiner Mutter nicht zu schreiben, dass er noch keine Ahnung hatte, wer für ihn Sorgen würde, und dieser Gedanke tröstete ihn ein wenig. Das Ohring fühlte sich kälter an wie es war, aufgrund er Hitze die in ihm herrschte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elizabeth
Sweet Master
Sweet Master
avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 14.03.10
Ort : hinterm Baum

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1.67 m
Master/Honey von: Gabriel

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 3:38 pm

Seufsend schloss Betsy die Augen und schüttelte leicht den Kopf. Ihr Blick wurde ernst und sie griff sich an den Kopf. War ja klar das es dachte sie währe nicht lieb zu ihm oder würde ihn Menschenunwürdig behandeln.
"Gabriel, kleiner, Ich will dir nichts Böses und du darfst mich ruhig Betsy nennen." meinte sie gelassen aber dennoch ernst. Langsam bewegte sie ihre Finger und wuschelte ihm durch die Haare. "Ich möchte das du mich richtig Kennen lernst." setzte sie noch hinzu und Lächelte herzlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mia
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 24
Ort : CH ^-^

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68
Master/Honey von: Jeanne Lucy

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 3:39 pm

[Danke fürs überposten -.-]

Mia war wohl etwas abgelenkt. Was in ihrer Umgebung geschah, nahm sie nicht wirklich wahr. Sie sah einfach aus einem Fenster und reagiert auf gar nichts. Erst nach einigen Minuten bemerkte sie die Anwesenden Personen und den Ring an Gabriels Ohr.
"Ging ja schneller als erwartet." Fügte sie ihrer Beobachtung hinzu und seufzte. War sie wirklich so unbrauchbar? Oder machte sie einen unbrauchbaren Eindruck?
Etwas genervt verließ sie den Tisch und zog ihren Koffer hinter sich her. Nun war sie wohl wieder alleine. Der Tag begann schon richtig dämlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gabriel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 13.03.10

Charakter der Figur
Alter: 16
Größe: 1,68 m
Master/Honey von: Elisabeth

BeitragThema: Re: Die Bibliothek   So März 14, 2010 3:47 pm

(Ich habe mich ja schon entschuldigt, und es war ja auch nicht böse gemeint...tut mir aufrichtig leid T_T)

-"Mia..." murmelte er und blickte sie flehend an, "...ich bin mir überzeugt, du findest bald jemanden. Du bist fröhlich und sicher auch fleißig" sprach er ihr Mut zu. Er wollte sich die Freundschaft mit ihr nicht verderben.
Dann drehte er sich zu seinem neuen Master um. Sie schien nicht so dominant zu sein wie Lucianas. Das erleichterte ihn unglaublich. "Das freut mich zu hören, Betsy. Ich werde mein Bestes geben" dann biss er sich auf die Innenlippe und blickte zu Mia, weil er befürchtete, sie damit noch mehr gereizt zu haben. Es war ziemlich schwer, zwei Frauen gleichzeitig treu zu sein...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Bibliothek   

Nach oben Nach unten
 
Die Bibliothek
Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Die Bibliothek von Lost Souls
» Bibliothek
» Bibliothek "Distant World"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Be my Master :: Das Schulgebäude :: Schulgelände-
Gehe zu: