Be my Master

Wage den Weg in diese Eliteinternat und entdeckte was es heißt ein Honey oder ein Master zu sein.
Be My Master 2.0 neu xD ->http://be-my-master.forumieren.com
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Aivi Vancester

Nach unten 
AutorNachricht
Aivi Vancester
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 23.06.10

Charakter der Figur
Alter: 26
Größe: 1,66 m
Master/Honey von: Schulärztin/Vertretungslehrerin

BeitragThema: Aivi Vancester    Mi Jun 23, 2010 8:25 pm



Allgemeine Daten

Lehrer:? Schulärztin / Aushilfskraft

Nachname: Vancester
Vorname: Aivi
Spitzname: Vivi
Alter: 26
Geschlecht: weiblich
Sexuelle Neigungen: Bisexuell
Master, Honey oder Schüler?:

Bist du ein Master? Welche Blume willst du auf deinem Ohrring haben:?


Körperdaten/Aussehen

Spoiler:
 

Statur: Sie ist eher zierlich gebaut, sehr schlank und ihre ganze Statur hat etwas von einer Jugendlichen. Das liegt vielleicht auch an ihrem Kleidungsstil.

Gewicht: 54 kg [BMI – Normalgewicht]
Körpergröße: 1,66 m
Besondere Merkmale: sie wirkt noch sehr jung und hat recht blasse Haut
Kleidungsstil:
Lederjacke, zerrissene Jeans. Das gehört durchaus zu ihrer normalen Kleidung. Man sieht ihr ihren Musikgeschmack an und ihr junges Aussehen passt auch sehr gut zu diesen Outfits. Nietengürtel und T-Shirts mit irgendwelchen comicartigen Figuren gehören ebenfalls dazu.
Wenn sie gerade arbeitet, trägt sie darüber oftmals noch einen weißen Arztkittel.


Persönlichkeit

Charaktereigenschaften:
Eines was man vielleicht gleich einmal sagen sollte, ist das Vivi ihr Privatleben so gut wie möglich von ihrem Beruf trennt. Das wirkt sich auch auf ihren Charakter aus, denn wenn sie während ihrer Arbeit ein echter Workaholic ist und als Ärztin eine wahre Perfektionistin und als Lehrerin eine Respektsperson. Sie mag zwar vom Aussehen her recht locker wirken, aber solange sie arbeitet ist sie streng und wirkt recht kühl. Das kommt zwar auch immer auf die Situation an, aber sie will ihren Respekt gegenüber den Schülern halten.
Die junge Frau ist auch sehr stur und und wenn man sie von ihrer Meinung abbringen will, muss man schon schwere Geschütze auffahren. Überhaupt, hört sie nur selten auf andere, deswegen ist es auch erstaunlich, dass sie Personen welche es sich wagen sie herumzukommandieren mehr schätzt, als Leute die nach ihrer Pfeife tanzen. Allerdings sollte sich das kein Schüler wagen. In ihrem Privatleben, trifft man die Halbrussin schon sehr viel lockerer an, allerdings darf man sich dann sarkastische Sprüche antun und wenig freundliche Worte. Es dauert lange bis man die untypische Frau gefügig bekommt und selbst dann ist sie nicht unbedingt als handzahm zu bezeichnen. Alles in allem ist sie eben kein besonders leichter Charakter und wohl ohnehin nicht jedermanns Fall - aber das ist der Schwarzhaarigen egal und sie will sich auch niemandem anpassen.

Stärken:
• Durchsetzungsvermögen
○ schlagfertig
• Intelligent
○ verschafft sich schnell Respekt
• gründlich
○ flexibel

Schwächen:
• ihr junges Aussehen
○ fehlende Erfahrung
• stur
○ recht kühl
• perfektionistisch wenn es um ihren Job geht [vielleicht auch ZU perfektionistisch]
○ faul

Vorlieben
Musik || Party [kommt auf die Laune an] || faulenzen || ihre Arbeit || Sarkasmus || Fotografieren

Abneigungen:
Nervensägen || Memmen, Waschlappen, Weicheier || ihre Eltern || Dummschwätzer || grelle Sonne || alles schnulzige

Lieblingsfach:
... vermutlich Biologie

Fächer:(Nur für Lehrer)
Eigentlich alle, denn die Schulärztin ist eine Aushilfskraft falls Lehrer fehlen sollten.

Vergangenheit/Familie

Herkunft:
Russland – Amerika

Vergangenheit:
Geboren wurde Aivi in Woronesch in Zentralrussland. Ihre Mutter war Russin und ihr Vater ein Amerikaner, die Familie lebte in Wohlstand und das Mädchen war ein Wunschkind. Eigentlich ein gutes Fundament für ein friedliches Zusammenleben oder? Aber ganz so sollte sich das Leben dann doch nicht gestalten. Denn schon vor ihrer Geburt, gab es Spannungen in der Familie von russischer Seite. Die Eltern ihrer Mutter - also ihre Großeltern - waren nie mit dem Mann ihrer Tochter einverstanden. Denn die Russin kam aus gutem Hause und der Amerikaner war ein gewöhnlicher Mann vom Mittelstand. Die Familie von Vivis Mutter war noch seht altmodisch und traditionell gestrickt und sie wollten so etwas nicht akzeptieren. Als das Kind dann auf der Welt war, sollte es dies auch zu spüren bekommen, denn genau wie ihr Vater war sie nicht erwünscht.
Natürlich tat es weder der Großvater noch die Großmutter zu offensichtlich, zuerst einmal tarnten sie sich damit, dem Kind eine besonders gute Schulbildung zu versprechen die in Form von Privatunterricht geradezu auf das Mädchen niederprasseln sollte. Denn Aivi wurde gerade zu getrimmt. Der Unterricht ging oftmals bis in die späten Abendstunden und gute Noten waren ein Muss. Strenge Regeln im Hause der altmodischen Familie waren natürlich auch an der Tagesordnung - wenig Freizeit, sehr auf Leistung gestimmt. Es kam einem Gefängnis schon sehr nahe, aber die Eltern wollten auch keinen noch größeren Streit innerhalb der Familie entfachen, außerdem kannten sie selber nicht einmal das ganze Außmaß. Denn abgesehen von dem Leistungsdruck der herrschte, wurde die Halbrussin auch manchmal extrem für Fehler bestraft - doch das ließ diese sich natürlich nicht lange gefallen - wer würde das schon tun? Aber sie war nicht dumm, sie wusste, dass wenn sie jetzt einfach abhauen würde keine Zukunft hatte. Deswegen erduldete sie alles und versuchte es dem Leistungsanspruch gerecht zu werden, mit großem Erfolg. Schon bald hatte sie den nötigen schulischen Abschluss um sich in der Medizin zu versuchen und machte schon bald ihre ersten Erfahrungen. Allerdings, auch das nicht ohne Probleme. Denn sie wollte auf keinen Fall bei der Familie bleiben. Deswegen suchte sie Kontakt zu dem Rest der Familie in Amerika.
Diese hörten zum ersten Mal von der Enkelin, aber akzeptierten sie sofort. Als sie von den Zuständen hörten, davon hörten das der eigene Spross auch nichts dagegen machen konnte, waren sie erschüttert aber auch gleichzeitig sehr liebevoll zu Aivi, schließlich erfüllten sie ihren Wunsch, denn Vivi wollte zu ihrer amerikanischen um dort eine medizinische Ausbildung zu absolvieren. In einer Nacht- und Nebelaktion, in der sie sich nur von ihrer Mutter verabschiedete, weil ihr Vater nie Kontakt zu seiner Familie wollte, flog sie mit bereitgestelltem Geld nach Amerika wo sie auch herzlich empfangen wurde. Sie konnte dort ihre Karriere ohne hohen Druck beginnen. Sie hatte erneut einen großen Erfolg, den ihr kaum Jemand zugetraut hätte und als dann die Frage im Raum stand, wo sie nun endgültig arbeiten würde tat sie das was keiner von ihr erwartete: Sie nahm eine Stelle in einer Eliteschule an, in die sie nicht unbedingt hinein zu passen schien. Aber sie ließ sich von ihrem Vorhaben nicht abbringen, verließ die Familie väterlicher seits wieder um hier ihren Beruf auszuüben. Außerdem stellte sie sich auch als Aushilfekraft zur Verfügung, ob sie diesen Aufgaben wirklich gewachsen ist?

Sonstiges

Nebencharaktere von?: nothing here
Wer ist das auf den Ava?: keinen blassen Schimmer

Regeln/Storyline gelesen?:
[richtig]


Zuletzt von Aivi Vancester am Mi Jun 23, 2010 11:50 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hotaru
Team +.+
Team +.+
avatar

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 04.05.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,72
Master/Honey von: Vincenzo

BeitragThema: Re: Aivi Vancester    Mi Jun 23, 2010 9:27 pm

Zu erst einmal, der Charakter hat eindeutig was, allerdings..

Ich bin mir ganz Ehrlich nicht sicher ob sie zu einen Elite Internat passt, alleine das Aussehen Spricht
für eine Ärztin und auch Aushilfe Lehrerin dagegen. Ich sehe das zumindest so, und ich sehe in der Vergangenheit einiges, was nicht Erklärbar ist.
Zu aller erst, sie hatte einen Fehler seid der Geburt, hatte vor allen das ihre Lunge nicht voll Ausgerpägt war, sie überhaupt Überlebt hat, und dazu das mit den Nieren? Sorry, das als Baby ist schon echt heftig, durch zu stehen und dann soll sie das bis zu ihren 18ten Lebensjahr durch gehalten habe?
Tut mit leid das klingt in meinen Ohren nach etwas, was einfach nicht geht. Und dann durch eine Operation soll auf einmal alles weg sein als ob nie was war`?
Also noch Unrealer geht’s doch nicht oder ^^''?
Aber nun gut, Erkläre es mir wie das kommt, und zwar so das es auch Glaubwürdig ist und es sollte kein Problem darin bestehen.

Das war Punkt eins,
kommen zu Punkt zwei.

Wie schon oben erwähnt, finde ich ganz Ehrlich nicht das sie mit den Aussehen und dann diesen Charaktereigenschaften in diesen Internat aufgenommen werden würde als Angestellte. Zumal, sie wäre ein doch recht Schlechtes Vorbild, tut mir leid das so zu sagen, aber es ist so in meinen Augen.

Und zum Dritten Punkt.
Etwas Fehlt in deinen Steckbrief, und zwar der Punkt Charaktereigenschaften.
So wie der Steckbrief jetzt ist wird er auf jeden Fall nicht von mir angenommen. ^^'
Und das ist weiß Gott nicht, böse gemeint.

Mit freundlichen Grüßen: Hotaru.

_________________

Im not the really Master - the real [!!] Master is Vincenzo <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aivi Vancester
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 23.06.10

Charakter der Figur
Alter: 26
Größe: 1,66 m
Master/Honey von: Schulärztin/Vertretungslehrerin

BeitragThema: Re: Aivi Vancester    Mi Jun 23, 2010 9:33 pm

Mhm,

Ich glieder es auch mal in Punkte...

Punkt 1:
Okay Storyline and so on könnte ich bearbeiten das wäre wirklich überhaupt kein Problem.

Punkt 2:
Wenn das wirklich so ein arges Problem ist... nun ja ich habe mir eben den Charakter und das Aussehen ausgesucht und wenn das nicht geht ist es mir ehrlich gesagt lieber, dass mein Account wieder gelöscht wird. Denn ich wollte etwas machen, was nicht ins Raster passt und eben etwas Besonderes ist.

Punkt 3:
Charaktereigenschaften sind doch da? o.O


Zuletzt von Aivi Vancester am Mi Jun 23, 2010 11:51 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hotaru
Team +.+
Team +.+
avatar

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 04.05.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,72
Master/Honey von: Vincenzo

BeitragThema: Re: Aivi Vancester    Mi Jun 23, 2010 9:38 pm

Ok, übers aussehen kann man diskutieren. Ist auch ok, nur halt wie gesagt heißt nicht das sie von allen hier was die schuler asngeht angenommen wird xD
Denn die sind hier alle zumindest einige sehr sehr eigen ^^'
Damit müsstest du dich anfreunden.

Und das mit der Stroyline wenn das gehen würde ôo' ok.

Und zu den Chara eigenschaften ô0
Die sah ich auch grade, keine Ahung warum eben nicht aber ok, so weit ist das dann ok, halt nur noch vergangenheit.
Und sollte ein anderer aus den Team seine eminung sagen solle er es jetzt tun~

_________________

Im not the really Master - the real [!!] Master is Vincenzo <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aivi Vancester
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 23.06.10

Charakter der Figur
Alter: 26
Größe: 1,66 m
Master/Honey von: Schulärztin/Vertretungslehrerin

BeitragThema: Re: Aivi Vancester    Mi Jun 23, 2010 9:42 pm

^^ Ja das war mir klar, dass sie vermutlich nicht sofort angenommen werden würde von den Schülern, deswegen ja auch die Charaktereigenschaften, dass sie ziemlich streng ist - somit versucht sie sich eben den "Respekt" zu verschaffen ^^ war mir darüber im Klaren.

Ja klar, tausend Ideen spuken jetzt schon im Kopf ;D ist wirklich das geringste Problem.

Also mach ich mich mal an die Arbeit ~ ich melde mich wenn ich fertig bin ^^


Zuletzt von Aivi Vancester am Mi Jun 23, 2010 11:51 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Miles
Lazy Genius
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 26
Ort : Dort

Charakter der Figur
Alter: 27
Größe: 1,79 m
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Aivi Vancester    Mi Jun 23, 2010 9:59 pm

Mohoin,
euer Lieblingsteamer schaltet sich hier jetzt auch mal ein ;-)

Zu aller Erst möchte ich sagen, dass das Aussehen nicht wirklich ein Problem darstellt, Vivi hat ja keine übermäßigen Piercings oder soetwas, also geht das noch klar wenn sie statt ner Lederjacke nen Arztkittel trägt.

Die Sache mit dem Geburtsfehler ist da schon härter zu bewerten, die moderne Medizin kann einiges zu Wege bringen und wenn das Baby tatsächlich die ersten fünf Wochen überlebt sind die Chancen 18 zu werden zwar minimal aber nicht mehr ganz weg. Durch Gen- und/oder Hormontherapie könnte man die Lunge zur vollen Entfaltung bringen. Heutzutage ist das zwar nur theoretisch möglich, aber das RP ist der Realität ja ein paar Jahre voraus. Nur da würde eine Op halt nix bringen. Soviel in Puncto Lunge.
Die Nierensache ist eigentlich weniger schwerwiegend, bis das Baby Spendernieren bekommt, muss es halt an der Dialysemaschine hängen, aber sogar bei Säuglingen werden heutzutage in spezialisierten Kliniken Transplantationen vorgenommen. Das Kind wird zwar kein normales Leben führen können, etwas anfällig sein und sein Leben lang Tabletten nehmen müssen, aber theoretisch wäre es sogar zu einem relativ guten Leben fähig.

Dafür das ich dir in dieser Form Schützenhilfe geben, musst du mir aber auch etwas Entgegenkommen. Ein Medizinstudium dauert 12 Jahre und da ist man mit 26 für gewöhnlich noch nicht fertig. Wenn die verkürzte Studienzeit erklären kannst und die Story korrigierst bin ich glücklich und wir können das hier in aller Ruhe über die Bühne bringen!

MfG William
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aivi Vancester
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 23.06.10

Charakter der Figur
Alter: 26
Größe: 1,66 m
Master/Honey von: Schulärztin/Vertretungslehrerin

BeitragThema: Re: Aivi Vancester    Mi Jun 23, 2010 10:29 pm

Soooooooooo,

Geschichte ist überarbeitet und ich hoffe das ist in Ordnung so und hoffe, dass ich damit auch gleich die Erklärung wegen ihres jungen Alters geben könnte.
Sie wurde ja sehr auf Leistung getrimmt, der Privatunterricht war sehr intensiv und konnte alleine von der Zeit in der sie lernte pro Tag nicht mit normalen Schulen verglichen werden, weswegen sie schon schnell in der Lage war ein Medizinstudium zu beginnen und da sie schon so viele Vorkenntnisse hatte, konnte sie auch das Studium beschleunigen.

Das wäre jetzt meine Erklärung, wenn das nicht so passt dann würde ich auch das Alter ein wenig erhöhen. Aber ich finde eigentlich das es so ganz gut erklärt werden kann? Hoffe ich zumindest ^^

Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hotaru
Team +.+
Team +.+
avatar

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 04.05.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,72
Master/Honey von: Vincenzo

BeitragThema: Re: Aivi Vancester    Do Jun 24, 2010 12:13 am

Ok, ich habe keine einwende mehr mit der geschichte ^^'
Und ich denke auch william-kun hat auch nichts mehr dagegen
damit angenommen ^^'
und herzlich wilkommen~

_________________

Im not the really Master - the real [!!] Master is Vincenzo <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Aivi Vancester    

Nach oben Nach unten
 
Aivi Vancester
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Be my Master :: Charakterbereich :: Lehrer-
Gehe zu: