Be my Master

Wage den Weg in diese Eliteinternat und entdeckte was es heißt ein Honey oder ein Master zu sein.
Be My Master 2.0 neu xD ->http://be-my-master.forumieren.com
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Im Schulgarten

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
AutorNachricht
Ernest Staufen
Member
Member
Ernest Staufen

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 13.03.10

Charakter der Figur
Alter: Unknown
Größe: 189cm
Master/Honey von: Shi Tsu

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptyMo März 15, 2010 2:08 am

das Eingangsposting lautete :

-Sollen sich die Admins ausdenken wie der Schulgarten aussieht^^ ansonnsten werd ich das später reinposten bin im mom aber zu müde.-


[*Ernest Staufen totschlag* ...wenn du eine Idee hast kannst du die Beschreibung für den Schulgarten gerne übernehmen xP...lg Raven^^]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Kano
Member
Member
Kano

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 30.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,80
Master/Honey von: Ist schüler

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptyDo Jun 10, 2010 5:48 pm

Er lief weiter und achtete auf seinen Weg, damit er nicht über etwas stolperte. Doch ab und zu sah er auch zu Shirley oder in den Himmel. "Ich hoffe der Tag bleibt so schön" Sprach er leise mit sich selbst und sah wieder auf den Weg. Er wollte an diesem Tag sich nämlich noch Umsehen, was es hier alles gab. Im Internatsgebäude konnte er sich auch wann anders Umschauen. Als Shirley ihr Schweigen brach sah er zu ihr. "Das waren wahrscheinlich schon ein paar viele.." Meine er als sie fragte wie viele Leute wohl daran beteiligt waren. "Kann gut möglich sein das das Schüler gemacht haben, aber ich glaube nicht das sich so viele Schüler für Gartenarbeit interessieren" Meinte er und sah zu seinem Weg. Was er an diesem Garten mochte war das es hier so gut roch, und das nicht so viel los war, da man sich dann besesr konzentrieren konnte. Wahrscheinlich würde er etwas öfter hier her gehen. Aber er versuchte jetzt nicht daran zu denken, weshalb er versuchte den Gedanken zu verdrängen. "Das wird wohl eher das Problem eines Master´s sein, da dieser sich seinen Honey aussucht. Und wenn der Master sich einen Honey aussucht ohne diesen richtig zu kennen, wird es wohl ein wenig Unangenehm für den Master." Meinte er dazu. Aber wahrscheinlich war auch kein Master so Blöd und suchte sich einfach einen Honey aus ohne diesen zu kennen. Ein Honey konnte da sowieso nicht viel mitbestimmen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirley
Member
Member
Shirley

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 04.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60
Master/Honey von:

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptySa Jun 12, 2010 2:54 pm

Sie horchte bei Kanos Worten auf, verstand sie jedoch nicht, da er anscheinend mit sich selber sprach. Aus diesem Grund fragte sie auch nicht, was er gesagt hatte. Schweigend ging sie weiter und sah sich weiterhin um. Doch als er deutlich mit ihr sprach, drehte sie ihren Kopf wieder zu ihm und sah ihn an. Lächelnd nickte sie bei seiner Aussage und sagte: "Auf jedenfall haben sie ganze Arbeit geleistet!" Das sich so viele Schüler für Gartenarbeit interessierten, bezweifelte Shirley zwar auch aber man kann ja nie wissen. Schließlich haben sich die Schüler, auf ihrer alten Schule ebenfalls mit Händen und Füßen gewehrt und sind später doch, freiwillig einer GartenAG beigetreten und haben ihre Aufgaben sogar sehr gut erfüllt und hatten Spaß an der Sache. Sie lächelte leicht, als sie daran zurück dachte, kam aber wieder schnell aus ihren Gedanken, also Kano auf ihre Frage antwortete. "Mh, das mag schon so stimmen.", sagte sie. Die Mädchen taten ihr leid, wenn sie gegen ihren Willen zu einem Honey gemacht wurden. Aber auf der anderen Seite wussten sie doch auch, um was für eine Schule es sich hier handelte. "Vielleicht sollte ich doch lieber die Schule wechseln.", murmelte Shirley, war jedoch deutlich genug. Sie seufzte leise, als sie ihren Kopf etwas senkte und ihren Blick auf den Boden gerichtet hielt. Schweigend ging sie so weiter und seufzte nur ganz leise. Aber sie hatte sich ja vorgenommen, nicht so schnell aufzugeben, vielleicht würde das ganze ja doch noch ganz lustig und interessant werden. Bei diesem Gedanken lächelte sie leicht, hob ihren Blick wieder und drehte ihren Kopf zu Kano. "Erzähl mir noch irgendwas von dir!", forderte sie ihn schließlich auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kano
Member
Member
Kano

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 30.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,80
Master/Honey von: Ist schüler

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptySa Jun 12, 2010 5:17 pm

Kano sah in den Himmel und beobachtete das Schöne Wetter. Auf seinen Weg achtete er nun gar nicht, da er einfach hoffte das er nicht stolpern würde. Und wenn dann wird dies auch nicht so schlimm werden Dachte er sich. Er sah zu Shirley, und horchte ihren Worten. "Ohja das haben sie." Antwortete er. Er hatte immernoch nicht das Ende von diesem Garten gesehn, weshalb er sich sehr sicher war, das dieser ziemlich groß sein muss. Doch man brauchte wahrscheinlich auch keine Ewigkeit, um den ganzen Garten zu sehen. Und so viel Zeit wollte er dafür auch nicht gebrauchen. Er wollte ja auch noch andere Sachen sehen, bevor der Unterricht beginnen würde. Aber er wusste nicht mal was er als nächstes sehen wollte. Entweder lief er einfach herum, und wird auf irgendwas treffen das er sehen wollte, oder er würde jemanden fragen, wo er als nächstes hingehen könnte. "Wieso das den?" Fragte er sie, nachdem sie sagte das sie wohl lieber doch die Schule wechseln sollte. Er konnte dies sich nicht erklären, da sie ja eine Schülerin war und nicht vom Honeysystem betroffen war. Er wartete auf ihre Antwort und sah nebenbei in den Himmel. Doch als Shirley ihn aufforderte etwas über sich zu erzählen sah er wieder zu ihr. "Hmm..Eigentlich gibt es da nicht viel zu erzählen. Ich komme aus einem kleinen Dorf in der Tschechei. Und wie wahrscheinlich schon bemerkt hast, bin ich sehr gerne draußen, und ich mag Gewitter. Also mehr fällt mir nun nicht ein was ich über mich erzählen könnte. Und hast du auch irgendwas zu erzählen über dich?" Fragte er sie. Er wollte gerne ein klein wenig über sie wissen. Aber am meisten wollte er wissen, wo sie herkam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirley
Member
Member
Shirley

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 04.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60
Master/Honey von:

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptySa Jun 12, 2010 6:22 pm

Immer wieder blieben ihre Blicke abermals an den schönen Blumen hängen. Manchmal ließ sie es sich nehmen und näherte sich den Blumen, um kurz an ihnen zu riechen. Lächelnd trat sie wieder zurück und sah sich wieder um. Als Kano ihr zustimmte, sah sie zu ihm und nickte lächelnd. Doch als er nach dem Grund fragte, dass sie vielleicht doch die Schule wechseln sollte, ließ ihr Lächeln wieder nach. Sie gab ihm noch keine Antwort und versank stattdessen in Gedanken. Nach einiger Zeit seufzte sie leise und schloss ihre Augen leicht. "Naja weißt du...", begann Shirley leise. "Die Master übernehmen doch die Schulkosten, sobald man ein Honey wurde, richtig?", fragte sie, ehe sie weiter sprach, "Ich habe zwar noch Geld aber das hier scheint doch teurer zu werden, als ich dachte. Meine Eltern schicken mir auch noch Geld zu aber ich denke nicht, dass es auf Dauer reichen wird." Shirley öffnete ihre Augen wieder und hielt ihren Blick auf den Boden gerichtet. Wieder schwieg sie und dachte genauer darüber nach. Dann aber hob sie ihn und richtete ihn auf den Himmel. "Wenn die Schulleitung hören würde, dass ich nebenbei arbeiten gehe, wäre sie bestimmt nicht so froh darüber. Bestimmt würde ich von der Schule fliegen?", meinte sie leise und sah weiterhin zu dem Himmel hinauf. Ein paar mal blinzelte sie und schwieg, während sie ihren Blick weiter auf dem Himmel gerichtet hielt. Dann aber wackelte sie mit ihrem Kopf hin und her und sagte schnell: "Schon gut! Du musst dazu nichts sagen!" Nachdem sie ihn schließlich aufforderte, etwas von sich zu erzählen und er es auch tat, lächelte sie zufrieden. Momentan war ihr alles recht, hauptsache sie musste nicht daran zurück denken. Wobei ihr ihre eigene Lage nach wie vor bewusst war - aber sie würde bestimmt schon einen Weg finden. "Und wie ist es dort so? Vermisst du deine alte Heimat nicht?", fragte sie ihn sofort. Als er meinte, dass er Gewitter mögen würde, zog sie eine Augenbraue hoch und blieb stehen. Sie dachte daran zurück, was für große Angst sie immer bisher hatte, wenn es ein Gewitter gab. "D-du magst Gewitter? Wie kann man denn Gewitter mögen?!", fragte sie weiter. Als er sagte, dass sie bestimmt auch viel zu überlegen hätte, nickte Shirley stumm. Da gab es wirklich einiges, wobei sie ja auch nicht alles erzählen musste. Also hielt sie sich kurz, wie es auch Kano tat. "Hätte ich vielleicht!", sagte sie vorher und grinste kurz, ehe sie fortfuhr: "Ich komme aus Japan, mag Kunst und Musik und spiele selbst sehr gerne auf Instrumenten! Und...naja, was könnte ich dir noch erzählen? Ich mag kein Gewitter und hasse Geister und alles andere was damit zu tun hat!" Sie machte eine Pause, um erst einmal Luft zu holen und zu überlegen, was sie ihm noch erzählen könnte. "Ich glaube, all zu viel gibt es auch nicht, was ich dir sonst noch erzählen könnte.", meinte sie, während sie ihren Blick weiter hob und mit ihrem Zeigefinger, leicht an ihrem Kinn rumtippte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kano
Member
Member
Kano

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 30.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,80
Master/Honey von: Ist schüler

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptySo Jun 13, 2010 4:53 pm

Kano hörte Shirley zu, wie sie darüber sprach das sie nicht genug Geld hatte um auf diesem Internat bleiben zu können, während er in den Himmel sah. Eigentlich hätte er auch keine Geld gehabt, um auf diesem Internat bleiben zu können, doch da sein Bruder genug Geld dafür verdiente, zahlte er Kano den Aufenthalt hier. Auch wenn er nicht sonderlich Glücklich darüber war, da sein Bruder das Geld wahrscheinlich auch anders gebrauchen hätte können. Doch trotzdem nahm er das Geld von seinem Bruder gerne an, da er nicht unhöflich sein wollte. Er sah wieder zu Shirley, und obwohl sie sagte das er dazu nichts sagen musste wollte er doch etwas sagen. "Naja ich glaube nicht das du von der Schule fliegen wirst nur weil du nebenbei Arbeitest. Du bist wahrscheinlich nicht die einzigste die Arbeiten tut um hier auf der Schule zu bleiben" Er konnte es sich gut vorstellen, das sie nicht die einzigste war, da wahrscheinlich die meisten Schüler keine Honey´s sein wollten, weshalb die meisten wahrscheinlich auch arbeiteten. Auch wenn es ein Nachteil war, da sie dann weniger Freizeit hatten, und weniger lernen konnte. "Dort ist es wirklich schön. Auch wenn es ein ziemlich kleines Dorf war mit wenigen Einwohnern. Aber dort konnte man sich immer gut Ausruhen. Ja ein wenig vermiss ich sie schon." Er schüttelte leicht den Kopf. Daran durfte er nicht denken, da er sonst wahrscheinlich Heimweh bekommen würde, und wieder zurück gehen wollte. Sofort verdrängte er wieder diesen Gedanken, und sah zu Shirley die sich wohl wirklich darüber wunderte, das er Gewitter mochte. "Naja, ich weiß es selber nicht genau. Ich mag es einfach Blitze zu sehen, oder den Regen zu hören. Ich bin wahrscheinlich aber auch einer der wenigen die Gewitter mögen" Meinte er. Er konnte es sich selber nicht erklären, aber er konnte Früher bei einem Gewitter einfach immer besser schlafen. "Vermisst du den deine Heimat? Und welche Instrumente spielst du denn?" Fragte er sie und sah sie Lächelnd an. als sie meinte das sie Geister hasste, war er ein wenig verwirrt. Wie konnte man Geister hassen? Die gab es nicht mal. Aber er wollte auch nicht weiter darauf eingehen in seinen Gedanken. Er mochte ja auch Gewitter, was genauso merkwürdig war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirley
Member
Member
Shirley

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 04.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60
Master/Honey von:

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptySo Jun 13, 2010 5:21 pm

"Naja, wegen dem System bin ich mir ein wenig unsicher. Aber ich werde es einfach versuchen! Ich werde ja sehen, ob es klappt, oder nicht!", sagte sie. Dann sah sie Kano lächelnd an, hob ihren Arm ein wenig und legte ihren Zeigfinger seitlich an ihren Lippen. "Und bist dahin darfst du mich nicht verraten, also ist es unser Geheimnis, ja?", fragte sie leise und zwinkerte ihm kurz zu. Dann senkte sie ihren Arm wieder und sah wieder nach vorne. Shirley hörte ihm zu, als er von dem Dorf erzählte und versuchte es sich vorzustellen. "Bestimmt lohnt es sich, dort mal hinzureisen!", meinte sie und lächelte wieder. Ihr Lächeln verschwand aber wieder, als Kano meinte, dass er Gewitter mögen würde. Für Jungs dürfte es bestimmt amüsant sein, wenn man das Wetter für ein Mädchen ausnutzen möchte. Sie konnte sich gut vorstellen, dass sie nicht die einzige war, die sich ein wenig vor dem Gewitter fürchtete. Das man es aber trotzdem gerne mochte, konnte sie immer noch nicht verstehen. "Das man dem Regen gerne lauscht kann ich verstehen aber..", murmelte sie. Aber sie beließ es dabei, schließlich stand es jedem seine eigene Meinung frei. Als er sie fragte, ob sie ihre alte Heimat vermissen würde, seufzte sie leise. "Mh, es ist nicht die Heimat, sondern mehr die Personen mit denen ich zu tun hatte. Besonders meinen alten Lehrer vermisse ich.", meinte sie leise. Dann aber wackelte sie mit ihrem Kopf hin und her, um kein trauriges Gesicht aufzusetzen. Sie setzte ein Lächeln auf, was auf seine nächste Frage passte. "Auf allen möglichen! Ich probiere immer etwas neues, weißt du? Aber am liebsten spiele ich auf dem Cello! Und auf der Violine!", antwortete sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kano
Member
Member
Kano

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 30.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,80
Master/Honey von: Ist schüler

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptySo Jun 13, 2010 6:06 pm

"Es wird schon klappen, ganz sicher" Sagte er Lächelnd zu Shirley. Sie würde schon nicht von der Schule fliegen, und wie wollten die auch herausfinden, das sie nebenbei Arbeitet. "Ich werde es niemanden verraten!" Antwortete er und sah weiterhin Lächelnd zu Shirley. Als sie meinte das es sich bestimmt lohnen würde mal in seine Heimat zu Reisen, musste er erst ein wenig überlegen. Dort wo er wohnte, konnte man zwar viel machen, aber nach kurzer Zeit würde es bestimmt langweilig werden, für jemand Fremden. Außer die Person will sich nur Entspannen. "Ja lohnen tut es sich schon - für 1, 2 Tage vielleicht. Nach der Zeit wird es dort nämlich für jemanden fremden wahrscheinlich sehr Langweilig" Meinte er dann und sah in den Himmel. Nun dachte er wieder an seine Heimat, doch dies wollte er nicht. Doch er konnte den Gedanken daran auch nicht ganz verdrängen. Er versuchte einfach nicht mehr ganz daran zu denken, und sah wieder zu Shirley. Als sie mitten in ihrem Satz unterbrach hatte er eigentlich darauf gewartet, das sie noch etwas dazu sagen würde, doch es sah wohl so aus, als wollte sie nicht weiter darüber reden, was ihn nicht störte. "Wie kann man den seinen Lehrer vermissen?" Fragte er nach. Es wunderte ihn ein wenig, das sie ihren Lehrer vermisste aber nicht ihre Eltern, oder ihre Heimat. "Du musst wohl sehr talentiert sein in Musik" Sagte er nachdem sie meinte, das sie immer wieder ein anderes Instrument ausprobierte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirley
Member
Member
Shirley

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 04.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60
Master/Honey von:

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptySo Jun 13, 2010 6:42 pm

Shirley lächelte und nickte nur leicht auf seine Worte. Sie horchte auf, als er ihr zustimmte und noch etwas erzählte. "Wirklich? Aber dort gibt es doch bestimmt vieles zu sehen! Ich meine, nicht nur der Wohnviertel ist entscheidend! Oft gibt es doch in anderen Orten viel schönere Wiesen, Berge und sowas zu sehen!", meinte sie. Das interessierte sie schon immer mehr, als die Stadt selbst. Als er fragte, wie man seinen Lehrer vermissen könnte, lächelte Shirley leichgt. "Weißt du, er war mehr für mich, als nur ein Lehrer! Hat mir sehr oft geholfen und mich nicht so schnell aufgegeben, wie es andere getan haben. Außerdem haben wir uns gut verstanden und hatten viel Spaß!", sagte sie lächelnd und etwas verträumt, "Deswegen vermisse ich ihn. Aber ich werde ihn ganz oft schreiben und ihn treffen, sobald die Situation passt!" Schließlich müsste sie erst beweisen, dass sie sich wirklich verändert hatte und die Chance nutzen würde. Sie kam wieder aus 'ihrer Welt' und horchte auf, als er von der Musik sprach. "Naja, das kann ich nicht sagen. Vielleicht ist dem so aber wenn ich das so von mir aus sagen würde, klingt es doch eingebildet? Habe ich spiele sehr gerne und habe nicht sehr große Schwierigkeiten damit, etwas neues zu lernen!", sagte sie lächelnd, ehe sie leise seufzte, "Wenn ich das nur von allen Fächern sagen könnte!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kano
Member
Member
Kano

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 30.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,80
Master/Honey von: Ist schüler

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptySo Jun 13, 2010 7:28 pm

Nun musste er sich wieder zurück erinnern. Dort gab es wirklich eine schöne Landschaft, doch er konnte nicht oft dort hin gehen, da er immer beschäftigt war. Sobald ich wieder Zuhause bin sollte ich mal öfter in den Bergen oder so Spazieren gehen Dachte er sich, und schüttelte wieder leicht den Kopf. Er wollte doch nicht mehr daran denken. "Ja, dann lohnt es sich dort hinzugehen, da es dort genug Wiesen und Gebirge gibt, doch wenn man nur im Dorf bleibt, wird es schnell Langweilig" Meinte er lächelnd und sah in den Himmel. Doch als Shirley anfing über ihren Lehrer zu erzählen, sah er wieder zu ihr und hörte ihr zu. "Achso. Aber was ist mit deinen Eltern, vermisst du die den nicht auch?" Fragte er nach. Er konnte sich nicht vorstellen das man seinen alten Lehrer mehr vermissen konnte als die Eltern. Außer wenn die Eltern einen nie gut Behandelt hatten. "Ja das klingt wirklich ein wenig eingebildet wenn man es selber von sich sagt. Doch wenn es so ist, dann kann dir doch eigentlich egal sein was dann die anderen von dir Denken" Meinte er lächelnd und sah zu Shirley. "Was sind denn so die Fächer die du am wenigsten magst?" Fragte er nach nachdem sie meinte wenn es doch nur in allen Fächern so wäre.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirley
Member
Member
Shirley

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 04.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60
Master/Honey von:

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptySo Jun 13, 2010 7:43 pm

"Aw schön, dann komme ich dich irgendwann mal besuchen, wenn du wieder dort sein solltest, ja?" fragte sie freudig. Als er von ihren Eltern sprach, seufzte sie leise. Sie senkte ihren Kopf ein wenig und nickte leicht. "Doch..!", antwortete sie leise. Dann aber hob sie ihren Kopf und sah zu Kano. "Aber meinen Lehrer vermisse ich mehr!", meinte sie, ehe sie leicht lachte, "Schon komisch, oder?" Langsam hörte sie aber wieder auf zu lachen und seufzte wieder. Sie schwieg und versank in Gedanken. Shirley horchte bei seinen Worten auf und wollte erst künstlich beleidigt drein schauen aber sie ließ es doch lieber. Aber bei seinen weiteren Worte, lächelte sie und nickte. "Ja, das stimmt allerdings!", sagte sie. Sie horchte bei seiner Frage auf und überlegte. "Welche Fächer ich am wenigsten mag? Mh naja..Mathe, Physik, Chemie und Geschichte!", antwortete sie. "Damit kann ich nicht wirklich etwas anfangen. Mathe geht eigentlich aber ich denke, dass ich zu langsam bin; denn sobald ich ein Thema begriffen habe, kommt schon das nächste - da hat überhaupt nichts geholfen!", gab sie kleinlaut zu. "Vielleicht gibt es ja so eine Lernhilfegruppe? Ansonsten muss ich einen anderen Weg finden! Was ist denn mit dir? Du kannst doch Dinge sicherlich gut erklären, oder?", fragte sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kano
Member
Member
Kano

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 30.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,80
Master/Honey von: Ist schüler

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptySo Jun 13, 2010 10:30 pm

"Das kannst du gerne machen wenn du willst, ich würde mich sehr freuen, wenn nicht immer nur die gleichen Personen dort sind." Sagte er Lächelnd. Als sie dann leise sagte, das sie ihre Eltern doch vermisste, glaubte er es ihr nicht so ganz. Doch er blieb ruhig und sah weiterhin lächelnd zu ihr. "Ja das hört sich wirklich komisch an" Meinte er. Er verstand zwar immernoch nicht wie man seinen Lehrer so vermissen konnte, und auch noch mehr als die Eltern, doch er wollte sie nicht fragen weshalb es so war, da er immer auf die Privatsphäre von anderen dachte, und sie nie so viel über ihr Leben fragte. "Jep" Sagte er immernoch lächelnd, und sah zu Shirley, als sie ihm Zustimmte. Als sie anfing darüber zu sprechen in welchen Fächern sie nicht sonderlich gut war, musste er auch sofort an die Fächer denken, die er nicht so sehr mochte. Und dazu gehörte auch Mathe. Er verstand das Fach nicht so ganz genau, aber er konnte auch nichts daran ändern. Er konnte nur versuchen darin gut zu sein, da er sonst später wahrscheinlich keinen guten Beruf haben wird. "Naja, wenn du etwas in Mathe erklärt haben willst, dann fragst du hier den Falschen. Ich bin nämlich auch nicht wirklich gut in diesem Fach. Ich kann dir höchstens etwas in Sprachfächern etwas erklären, da ich in diesen sehr gut bin. Aber in Mathe..." Meinte er nun nicht mehr Lächelnd und sah in den Himmel. Er war wirklich gut in der Schule, aber nicht in Mathe. Aber daran konnte er auch nichts ändern. Den dieses Fach würde er wahrshceinlich immer haben, solang er in die Schule ging, da es wirklich ein wichtiges Fach war. "Ja ich hoffe jetzt auch mal das es eine Lernhilfegruppe gibt. Weil sonst weiß ich nicht wie ich Mathe richtig lernen soll" Sagte er und sah wieder zu Shirley.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirley
Member
Member
Shirley

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 04.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60
Master/Honey von:

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptySo Jun 13, 2010 11:34 pm

Shirley lächelte und nickte leicht und sagte: "Gut, dann werde ich mal sehen, was sich machen lässt!" Sie horchte auf, als er ihr zustimmte und lachte leise. Dann aber hörte sie wieder schnell auf und lächelte leicht. "Vielleicht werde ich es dir irgendwann mal erzählen, damit du es verstehst!", meinte sie. Aber sie müsste wirklich erst sehen, wie sich die Lage entwickeln würde. Als er meinte, dass er in Mathe auch nicht so gut sei, seufzte sie leise. Jedoch sagte sie sofort: "Gut, dann weiß ich ja, an wen ich mich halten kann, wenn ich Probleme in Englisch haben sollte!" Sicher würde es irgendwann schon jemand anderes geben, der ihr bei Schwierigkeiten helfen könnte aber wenn man gleich jemanden von vornerein kannte, war es doch immer besser. Ihr Lächeln ließ auch wieder nach, als sie ihm weiter zuhörte. Dann überlegte sie, sie selbst kannte keinen, der in Mathe sehr gut war, weswegen sie leise seufzte. "Bestimmt findest du noch jemanden, der dir so helfen kann!", versuchte sie ihn aufzumuntern. "Und wenn nicht, dann finde ich jemanden für dich, ganz einfach!", sagte sie und lächelte Kano leicht an. Als sie weiter ging, sah sie wieder nach vorne und redete weiter: "Irgendwo wird es schon einen Schüler geben, der etwas in Mathe drauf hat. Und wenn diese Person auch noch nett und hilfsbereit hast, müsstest du doch gute Karten haben!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kano
Member
Member
Kano

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 30.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,80
Master/Honey von: Ist schüler

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptyMo Jun 14, 2010 7:35 pm

"Ok mach das" Sagte er Lächelnd und sah sie an. Als sie meinte das sie es ihm irgendwann mal vielleicht Erzählen würde, Nickte er nur und sah in den Himmel. Er wollte nicht mehr weiter auf das Thema eingehen, da dies nun für ihn Abgeschlossen war. Außerdem wusste er nun sowieso nicht mehr ob er noch etwas dazu zu sagen hatte. Als Shiley wieder Anfing etwas zu Sagen sah er zu ihr. "Ja Falls du die haben solltest kannst du gerne zu mir kommen, ich würde dir gerne Helfen" Er sah wieder Lächelnd zu Shirley. In Sprach Fächern war er wirklich gut, da er sich schon immer für so etwas interessiert hatte. Also war dies keine Großes Problem für ihn ihr dabei zu Helfen falls sie jemals Probleme haben sollte. Auch wenn er sich damit weniger Zeit für andere Sachen hatte, störte es ihn nicht. Er half gerne anderen Menschen. Als sie weiter über das Mathe Problem Sprach verschwand das Lächeln auf seinen Lippen langsam. "Danke für das Freundliche Angebot, aber solltest du nicht lieber erstmal jemanden finden der dir in Mathe hilft. Ich werde auch schon selber jemadnen finden also brauchst du dir darum wirklich keine Sorgen zu machen." Meinte er Freundlich Lächelnd. Sie brauchte sich wirklich keine Sorgen um ihn zu machen. Und wenn er Probleme in Mathe haben sollte, würde er schon irgendwie damit klar kommen. Früher hatte dies alles auch ganz gut überstanden. Sie ist wirklich Nett Dachte er sich als er sie ansah. Er hatte nicht geglaubt das er so viele Nette Personen nacheinander kennenlernen würde. Aber er hatte auch nichts dagegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirley
Member
Member
Shirley

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 04.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60
Master/Honey von:

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptyDi Jun 15, 2010 11:20 am

Das sie ihn besuchen würde, würde sieganz sicher in die Tat umsetzen, sobald sie ihn besser kennen gelernt hat. Lohnen würde es sich bestimmt auf beide Seiten, zum einen wegen der Umgebung und zum zweiten wegen Kano. Shirley lächelte leicht bei diesem Gedanken und nickte leicht für sich selbst. Als er nichts dagegen hatte, wenn sie seine Hilfe in Anspruch nehmen würde, lächelte sie zufrieden und sagte: "Sehr schön!" Sie horchte auf, als er ihr Angebot ablehnte und seufzte leise. Sicher hatte sie selbst genug mit ihren Problemen zu tun aber sie hätte ihm trotzdem gerne geholfen. "Na gut.", sagte sie schließlich aber trotzdem würde sie in diesem Fall nicht aufgeben. Wenn sie jemanden 'zufällig' finden würde, der auch hilfsbereit ist, würde sie diese Person ohne weiteres zu Kano schicken. Schweigend aber dennoch weiter lächelnd, ging sie weiterhin durch den Garten und ließ ihren Blick weiter schweifen. Da so viele und verschiedene Blumen zu sehen waren, konnte sie sich nicht satt sehen. Sie überlegte, was sie wohl noch alles von ihm erfahren könnte. "Du bist also weder Honey noch Master! Hast du denn dann eine Freundin?", fragte sie ihn und grinste dabei, während sie ihren Blick auf in richtete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kano
Member
Member
Kano

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 30.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,80
Master/Honey von: Ist schüler

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptyDi Jun 15, 2010 6:44 pm

Als er daran dachte welche Personen er schon auf diesem Internat kennengelernt hatte, musste er an Matsuda denken. Ich sollte ihn so bald es möglich ist vielleicht mal auf der Krankenstation besuchen. Kano konnte sich nicht vorstellen das man gleich am ersten Tag auf die Krankenstation musste, doch hatte er am vorherigen Tag das erlebt. Ich hoffe mal es geht ihm jetzt besser Dachte er sich noch und verdrängte langsam den Gedanken. Er wollte nun nicht an die Krankenstation denken, da er diese überhaupt nicht mochte. Während er versuchte den Gedanken zu verdrängen sah er in den Himmel, doch als Shirley meinte das sie es sehr Schön finden würde, wenn sie seine Hilfe in anspruch nehmen darf, nickte er und lächelte sie an. Er fand es Toll das er ihr vielleicht helfen konnte. Er lief genauso wie sie Schweigend weiter, und sah dabei in den Himmel. Er wusste nicht ob, oder was er sie noch Fragen könnte. Er sah zu Shirley als sie wieder anfing zu Sprechen. Wie kommt man den von Honey und Master auf Freundin? Fragte er sich in Gedanken. "Ja ich bin ein ganz einfacher Schüler, und nein ich habe keine Freundin. Hast du denn einen Freund?" Fragte er sie lächelnd, während er sie ansah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirley
Member
Member
Shirley

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 04.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60
Master/Honey von:

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptyDi Jun 15, 2010 8:55 pm

Shirley schritt weiter voran und hang selbst ihren Gedanken nach. Welche mal wieder um das Honey und Mastersystem kreisten. Praktisch wäre es ja schon, wenn man die Schulkosten nicht selbst übernehmen müsste. Zwar konnte sie es aber wer weiß, wie teuer es vielleicht noch beim nächsten Mal werden könnte. Das Geld kann man schließlich auch für andere Dinge gut gebrauchen. //Aber andererseits; so verkauft man sich doch selbst und wenn man noch so einen Ekel bekommen könnte?// Sie wackelte mit ihrem Kopf hin und her, damit sie diesen Gedanken schnell wieder vergisst. Das wollte sie auf keinen Fall! Weder sich 'kaufen lassen' noch an den falschen Typen geraten. Wenn - dann sollte auch alles stimmen. Nachdem sie Kano fragte, ob er vergeben sei, musterte sie ihn und seufzte leise. //Bestimmt rennen ihm haufenweise Mädchen hinterher, würde mich nicht wundern.// Als er jedoch sagte, dass er keine Freundin hätte, kam ein überraschtes: "Was?!, von ihr, während sie über ihren eigenen Fuß stolperte. Schnell hopste sie etwas vor, damit sie nicht fallen würde und fing sich wieder. Schließlich blieb sie stehen und drehte sich zu Kano um, nachdem sie sich vor ihm befand. "Das wundert mich aber! Ich habe eher mit dem Gegenteil gerechnet!", meinte sie weiterhin überrascht. Als er ihr die Frage zurück gab, wackelte sie mit ihrem Kopf hin und her. "Nein, habe ich nicht!", antwortete sie, als sie ihren Kopf wieder still hielt. Manchmal war sie schon froh darüber; da sie vor einer Trennung und den hervorkommenden Schmerz Angst hatte. Aber auf der anderen Seite war sie schon neugierig und würde es schön finden, wenn man nicht nur einen 'Freund' beziehungsweise 'Kumpel', an seiner Seite haben würde. Jedoch erwähnte sie dies ihm nicht gegenüber.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kano
Member
Member
Kano

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 30.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,80
Master/Honey von: Ist schüler

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptyMi Jun 16, 2010 6:27 pm

Kano sah in den Himmel, und lief weiter. Er konnte den Gedanken an Matsuda nicht ganz verdrängen, da er immer wieder an den vorherigen Tag dachte. Aber er versuchte sich nichts anzumerken, das er sehr daran dachte. Nun sah er wieder auf seinen Weg da er keine Lust hatte zu stolpern, aber sah auch meist kurz zu den Blumen. Ich Frag mich wann wir hier durch sind. Er musste wieder daran Denken wie viele Leute hier wohl gearbeitet haben, und wie lange die wohl für das Alles gebraucht hatten. Ich darf hier wirklich nicht zu lange verweilen, sonst seh ich heute ja fast gar nichts mehr von diesem Internat. Nun überlegte er wo er wohl als nächstes hingehen sollte. Er war auch noch ziemlich Müde, weshalb er nicht unbedingt wieder zum Sportplatz gehen sollte. Er konnte aber auch weiter auf den Schulgelände herumlaufen, und schauen was das Internat alles hat. Er schüttelte leicht seinen Kopf. Er konnte auch später darüber weiter nachdenken. Er sah zu Shirley die ziemlich verwundert darüber war, das er keine Freundin hatte. "Wieso hattest du das den?" Es wunderte ihn irgendwie, das sie glaubte das er eine Freundin hatte. Wie kommt sie nur dadrauf? Fragte er sich, während er sich aber auch noch darüber wunderte, das Shirley keinen Freund hatte. "Das wundert mich aber irgendwie auch ein wenig, das du keinen Freund hast." Er fragte sich immernoch wie Shirley dadrauf kam, das er eine Freundin haben sollte. Er hatte nie für eine Beziehung Zeit gehabt, da er immer wieder beschäftigt war. Aber dies wusste sie natürlich nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirley
Member
Member
Shirley

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 04.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60
Master/Honey von:

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptyMi Jun 16, 2010 9:49 pm

Ihre Gedanken 'kämpften' immer noch gegeneinander. Immer wieder fand sie negative Seiten an diesem System, jedoch wollten auch immer die guten Seiten hervorkommen, die sie aber unterdrückte. Sie konnte sich einfach nicht damit anfreunden, das man sich so 'verkauft'. "Aber vielleicht übertreibe ich auch und sehe es viel zu eng.", murmelte sie, damit sie diese Gedanken endlich mal los wurde. Shirley sah Kano an, als sie ihn fragte, ob er nun vergeben sei, oder nicht. Doch als er meinte, dass dem nicht so sei, stolperte sie nach vorne und blieb stehen, nachdem sie sich wieder fasste. Sie horchte auf, als er nachfragte, wieso sie mit dem Gegenteil gerechnet hatte. "Ehm naja..", begann sie murmelnd und wurde leicht rot. Jedoch hustete sie kurz und sah zur Seite, damit er es nicht bemerkte. Erst wollte sie drum herum reden, ließ es aber doch und seufzte leise. "Ich meine, dass was du momentan zeigst, scheint ja nicht gespielt zu sein. Außerdem siehst du doch gut aus und scheinst auch so eine Seite zu haben, die jemanden neugierig macht.", gab sie zu, wurde aber doch nach und nach etwas leise. Dann wackelte sie mit ihrem Kopf hin und her und ging mit schnellen Schritten voran. Kurz drehte sie ihren Kopf und sah über ihre Schulter zu Kano. "Aber vielleicht irre ich mich ja auch.", meinte sie und grinste ihn frech an. Shirley drehte ihren Kopf wieder zurück und sah auf den Weg vor sich, während sie versuchte, diese röte wieder los zu werden. "Dich wundert es, dass ich keinen Freund habe?", wiederholte sie ihn fragend. Dann lachte sie und fragte: "Warum denn das?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kano
Member
Member
Kano

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 30.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,80
Master/Honey von: Ist schüler

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptyDo Jun 17, 2010 12:31 am

Kano lief weiter und sah wieder in den Himmel. Dieses Wetter ist wunderbar Dachte er sich, und hoffte immernoch das dies auch so bleiben wird. Er hatte keine Lust an einem Regnerischem Tag das Internat anzuschauen. Und er wollte auch nicht unbedingt die ganze zeit drinnen bleiben. Als Shirley etwas sagte, sah er zu ihr, doch er konnte es nicht genau verstehen, weshalb er still blieb, und weiter lief, wobei er wieder in den Himmel sah. Er genoß diesen Moment, wegen dem guten Wetter, und das er so früh nicht alleine war, sondern mit jemanden Reden konnte. Er sah wieder zu Shirley, als sie ihm erklärte weshalb sie sich darüber wunderte, das er keine Freundin hatte. "Danke für das Kompliment, und es hat Gründe weshalb ich keine Freundin habe" Meinte er Lächelnd. Als sie anfing schneller zu laufen, sah er sie etwas verwirrt an, doch als sie dann meinte das sie sich vielleicht auch irrte, und ihn frech angrinste, fing er ein kleines bisschen an schneller zu laufen. "Heey" Sagte er immernoch lächelnd. "Ja es wundert, und eigentlich fast aus den selben Gründen wie es dich wundert, das ich keine Freundin hab, bloß glaube ich auch, das du wo du gewohnt hast, mehr Leute in deinem Alter kennst, und wahrscheinlich auch mehr unternommen hast, mit ihnen." Er versuchte immernoch sie einzuholen und achtete dabei auf seinen Weg, damit er nicht stolperte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirley
Member
Member
Shirley

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 04.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60
Master/Honey von:

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptyDo Jun 17, 2010 12:57 am

Wieder ließ Shirley ihren Blick schweifen und ließ nichts aus. Sie horchte auf, als sie einen Vogelschwarm hörte und sah deswegen zum Himmel hinauf. Schweigend sah sie dem Schwarm nach und stellte sich vor, wie es wohl so wäre, einfach weg fliegen zukönnen. Doch sie verwarf den Gedanken wieder schnell, da es momentan nicht herpasste. Als Kanos sich für das Kompliment bedankte, richtete sie ihren Blick wieder lächelnd auf ihn. Doch ihr Lächeln ließ nach und ihr Blick wurde neugieriger, als sie ihm weiter zuhörte. "Und welchen?", fragte sie sofort neugierig nach und versank kurz danach in Gedanke. //Vielleicht ist er auch an dem gleichen Geschlecht interessiert? Oder an etwas älteren Frauen?// "Aw..ich denke, dass geht mich doch nichts an! Tut mir leid!", meinte sie leise. Sie überlegte sich es nicht wegen ihrem Gedanken anders, sondern eher weil sie fand, dass sie dieses Mal doch zu neugierig war. Als sie schneller vorgangen war, sah sie über ihre Schulter zu Kano zurück. Kurz ließ sie aber ihren Blick schweifen, ehe sie ihn doch wieder auf ihn richtete. "Naja das schon.", sagte sie und richtete ihren Blick wieder nach vorne. "Aber je besser man die Typen kennen gelernt hatte, desto schlimmer wurde es, weißt du?", sagte sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kano
Member
Member
Kano

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 30.04.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Größe: 1,80
Master/Honey von: Ist schüler

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptyDo Jun 17, 2010 7:02 pm

Kano sah in den Himmel, als die Vögel vorbei flogen. Er mochte Vögel, doch sah er wieder auf seinen Weg. Er hatt keine Lust zu stolpern, und in die Krankenstation zu müssen. Außerdem war er immernoch ein wenig Müde, weshalb dadrauf aufpassen musste, nicht fast einzuschlafen, während dem laufen. Als Shirley ihn fragte, weshalb er keine Freundin hatte, wollte er es ihr sagen, doch als sie meinte, das es sie doch nichts anging, ließ er es. "Wenn du meinst" Sagte er nur und achtete wieder auf seinen Weg. Er blieb eifnach nur still und lief weiter, auch wenn er immer wieder mal zu den Blumen, oder auch zu Shirley sah. Er wusste nicht was er sagen sollte, oder ob er sie noch etwas fragen konnte, da ihm nichts einfiel. Er sah zu ihr als sie anfing darüber zu reden, das die Typen, immer schlimmer wurden. Er verstand es nicht ganz. Wie konnte jemand schlimmer werden je besser man ihn kennengelernt hatte. "Wenn ich fragen darf, was meinst du damit, sie sind schlimmer geworden, je besser man sie kennen gelernt hatte?" Fragte er nach, und sah sie an. Wahrscheinlich war er selber grade etwas zu neugierig, doch wenn Shirley es ihm nicht sagen wollte, war es ihm auch egal.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirley
Member
Member
Shirley

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 04.06.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60
Master/Honey von:

Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 EmptyDo Jun 17, 2010 8:07 pm

Shirley ärgerte sich leicht, dass sie doch so schnell nachgab. Natürlich interessierte es sie aber auf der anderen Seite fand sie es doch zu unverschämt. //Ach was, er ist ja nicht gezwungen mir zu antworten, also frage ich doch nochmal nach!// Doch als sie seine Worte hörte, seufzte sie leise und unterließ es doch. Früher oder später würde sie doch nachgeben und zugeben, dass sie doch neugierig auf den Grund war. Shirley lief weiter und dachte an die Typen zurück, nachdem sie diese erwähnt hatte. Sie horchte auf, als Kano nachfragte und blieb wieder stehen. Nachdem sie sich neben ihm befand, sah sie kurz aus dem Augenwinkel zu ihm. "Naja.", begann sie und sah wieder nach vorne. "Am Anfang war es noch ganz lustig, da man sich wortlos verstand und es nicht zu viel Stress gab. Aber nach und nach hat man dann mehr gemerkt, warum sie das Vertrauen eigentlich gewinnen wollten.", erklärte sie und seufzte leise. Leise seufzend hielt sie inne und schwieg, während sie ihren Kopf leicht senkte und ihren Blick auf den Boden richtete. //Das kann ich ihm doch nicht erzählen!// "Jedenfalls gingen sie in gewissen Hinsichten viel zu weit.", murmelte sie und schloss kurz ihre Augen. "Zwar haben sie eine Strafe bekommen, als man sich beschwert hat oder sobald man sie dabei erwischt hat aber wirklich ruhiger wurde es nicht.", meinte sie leise. Shirley öffnete ihre Augen wieder, hob ihren Kopf und setzte schnell ein Lächeln auf, als sie wieder zu Kano sah. "Aber nach einer gewissen Zeit wurde es wieder ruhiger und angenehmer!", meinte sie und lächelte weiterhin, wobei es ihr ein wenig schwer fiel. Langsam ließ ihr Lächeln wieder nach und sie drehte ihren Kopf wieder zurück, damit sie nach vorne sehen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Im Schulgarten - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Im Schulgarten   Im Schulgarten - Seite 11 Empty

Nach oben Nach unten
 
Im Schulgarten
Nach oben 
Seite 11 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Be my Master :: Das Schulgebäude :: Schulgelände :: Schulgarten-
Gehe zu: