Be my Master

Wage den Weg in diese Eliteinternat und entdeckte was es heißt ein Honey oder ein Master zu sein.
Be My Master 2.0 neu xD ->http://be-my-master.forumieren.com
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Großer Kirschbaum

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
AutorNachricht
Raven
William's Honey
William's Honey
avatar

Anzahl der Beiträge : 226
Anmeldedatum : 12.03.10
Alter : 26

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,60 m
Master/Honey von: William

BeitragThema: Großer Kirschbaum   Mo März 15, 2010 6:54 pm

das Eingangsposting lautete :

Spoiler:
 

Der große Kirschbaum ist einer der ältesten und damit auch größten Bäume des Internates.
Er steht etwas weiter weg vom Gebäude und ist nicht gerade leicht, zwischen den anderen Bäumen zu finden. Doch wenn man ihn sucht und auch findet, merkt man schnell, das man in seiner Nähe ist, den er strahlt etwas ungewöhnliches, vertäutes und magisches aus .So kann man gar nicht anderes, als sich in seiner Nähe beschützt und wohl zu fühlen.
Ihm Sommer trägt er viele Kirschen und grüne Blätter und ihm Frühling, wenn die Kirschblühten blühen, lädt er einen gerade dazu ein, die Realität zu vergessen und in die Welt der Träume einzutauchen.
Eine alte Geschichte besagt, das dieser Baum einst von einem japanischen Magier, der auf der Durchreise war, gepflanzt wurde und auch noch heute magische Fähigkeiten besitzt.
So soll das überdurchschnittlich gute Wetter am Internat, eines dieser magischen Phänomene sein.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://be-my-master.forumieren.org/forum.htm

AutorNachricht
Juliano
Team *.*
Team *.*
avatar

Anzahl der Beiträge : 456
Anmeldedatum : 02.04.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,85 m
Master/Honey von: Schüler

BeitragThema: Re: Großer Kirschbaum   Do Jun 24, 2010 9:22 pm

Juliano schüttelte recht belustigt den kopf, der keinere war einfach zu süß und so schell würde er diesen nicht vom Harken lassen, dazu hatte er sich schon viel zu sehr in den Spanier vernarrt. "Nicht schimm es trocknet ja wieder." meinte er schulterzuckend und strich dem Blondschopf liebevoll über den rücken. Wäre er nicht so blind was ieses Thema angehen würde dann hätte er sicherlich schon bemerkt das er bis unter die Oberkante in den Kleineren verliebt war und das hatte nichts mit einem leichten verliebt sein zu tun, es war Liebe auch wenn Lio das nicht sehen konnte, noch nicht. Langsam drete er seinen kopf zur seite und schaute sich um, er würde sicherlich zurück finden und auch einen ort an dem es etwas zwischen die zähne gab würde er finden, dass hoffe er auf jeden fall.
"Nunja bis zum wohngebäude kommen wir sicherlich und von dort aus müssten wir auch einen ort finden wo zwei hungrige etwas zwischen die Zähne bekommen." meinte er glücklich und blickte wieder zu dem kleinen Prinzen. Ein breites Grinzen erschin auf den Lippen des Italieners das auch dazu führte das man seine wißen Zähne sah. "Also ich finde es durchaus gut." stellte er neckent fest und lies sich den kuss gefallen, jedoch war er für seinen geschmack eindeutig um einiges zu kurz. Und so beugte er sich wiederrum zu dem kleineren runter und nahm dessen Lippen in beschlag. Seine Zunge fuhr sachte über die unterlippe des Spaniers und baht um einlass ehe er die augen schloss.

C.J

Hey, ich weis nicht wie lange das dauert, es ist unterschiedlich und du störst nicht Bambino ich helfe gerne, viel Spaß noch ihr Turteltäubchin.

_________________

Outfit
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alessio
Colibrì poco
Colibrì poco
avatar

Anzahl der Beiträge : 303
Anmeldedatum : 17.04.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,70
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Großer Kirschbaum   Do Jun 24, 2010 10:37 pm

Alessio beruhigte sich wieder endgültig so hoffte er das es auch so blieb. Doch er musste schon wieder Lächeln, Pinsel nochmal was machte der Italiener da nur mit ihn er stellte ihn wirklich auf den Kopf und er konnte nichts, wirklich rein garnichts daran ändern. “Ja da hast du wohl recht, sie wird Trocknen, und ich hoffe mal du hast recht mit deinen Worten, denn ich habe hier eine nicht den hauch einer Ahnung, ich habe keine Probleme mich in Madrid oder gar in Lissabon zu recht zu finden aber hier ist das eindeutig etwas anderes.“ ja wie die Zeit doch verging, sein Magen wurde immer Lauter und er glaubte bekommt er nicht bald etwas zwischen die Zähne kippt er noch um. Alessio grinste als er diese Weißen Zähne sah, ja er hatte das Gefühl er war seid langen wieder Menschlich und hatte etwas gefunden was er zuvor nie hatte, es fühlte sich einfach gut an, und komme was da wolle er würde es nicht wieder weg geben wollen. Der Spanier konnte nicht mal mehr die letzte Sms lesen, nein es ging nicht da er schon wieder die Lippen seines gegenübers auf seinen hatte, und er dieser bitte um einlass nach ging, so strich der Kleinere frech über seine Zunge und schloss seine Augen ebenfalls. Seine Kleidung fing langsam aber sicher an zu nerven wie sie an ihn Klebte und das alles nur wegen diesen Dummen Frosch. Nun gut, zeit zum Angriff, Alessio war grade danach, weswegen er auch die Arme um, den Größeren schlang und sich Streckte, doch wieder machte sich sein Magen Lautstark bemerkbar. Ja, über 24 Stunden nichts Essen, dann Körperlichen tätigkeiten wie die von gestern Abend nach gehen das Schlauchte und wie! Der Spanier konnte nicht anders und sich selbst auslachen es ging nicht, es hörte sich sehr merkwürdig an, vor allen da er in den Kuss rein lachte man konnte schon meinen rein kicherte. Wenn es einen Gott gab,wollte er ihn eindeutig Foltern, so unglaublich verwirrende Gefühle, und dann noch so was!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juliano
Team *.*
Team *.*
avatar

Anzahl der Beiträge : 456
Anmeldedatum : 02.04.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,85 m
Master/Honey von: Schüler

BeitragThema: Re: Großer Kirschbaum   So Jun 27, 2010 1:40 pm

Juliano fiehl grade etwas ein was er bis jetzt nicht berücksichtigt hatte. Sein Loft hatte eindeutig eine Küsche und so wie er wusste war der Kühlschrank bis oben hin voll und er hatte sich doch gestern noch frische Brötchin bestellt.
Irgendwie ging das im ganzen Drama unter. Aber er aß so wieso lieber Zuhause als außwärts. Seine eigene Zunge strich spielerich über die des Kleineren und vorderte sie zu einem Kleinen Kampf raus. Als er die arme des Spaniers in seinem Nacken spürte konnte er nicht anderst als in den Kuss rein zu Lächeln und seine eigenen auf das hinterteil von alessio zu legen. Sanft zog er ihn noch etwas näher an sich selbst ran und jetzt passte nichtmal ein Blat Papir zwischen die Beiden.
Die nässe der kleidung störte ihn nicht, er hatte etwas viel besseres auf das er sich Konzentrieren durfte. Als er das grumeln in Alessios Bauch hörte tat er das selbe wie der Kleinere und fing an in den kuss zu lachen, es sah von außen sicher Lustig aus. Zwei die sich Küssen und wärenddessen Lachen bestimmt ein ulkiges Bild. Jedoch versuchte er das Lachen zu unterdrücken was jetzt mehr oder Minder schief ging und so griff er tiefer und Hob den kleineren Auf seine Arme, unterbrach den kuss jedoch nicht als er ein Auge öffnete und langsam los lief. Alessio brauchte dringend was zu Essen das stand fest du das würde er jetzt auch kriegen.

(tbc: Lios Zimmer)

_________________

Outfit
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alessio
Colibrì poco
Colibrì poco
avatar

Anzahl der Beiträge : 303
Anmeldedatum : 17.04.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,70
Master/Honey von: -

BeitragThema: Re: Großer Kirschbaum   Mi Jun 30, 2010 4:24 pm

Das die Hände des Italieners auf seinen Hinterteil landeten war Alessio schlichtweg einfach nur egal. Wenn er wollte war er ein sehr Ignoranter Mensch, aber da lag es einfach wohl an der Person die es tat, somit befand er das tun gar als gut. Was er in diesen Moment allerdings nicht sagen würde, dazu müsste er nämlich diesen Kuss lösen und das war das letzte was er wollte. Und schon Landete er auf den Armen von den Braun-Haarigen. Langsam aber sicher kam er sich wie etwas vor was man durch die Gegend tragen kann, ein sehr merkwürdiger Gedanke wenn man ihn Fragen würde. Wie musste das den bitte Aussehen wie sie da so nun waren? Würde er selbst das sehen würde er wohl das verlangen haben es einfach nur schlicht weg Zeichnen zu wollen, manchmal brachte so etwas auch Inspiration und der Italiener bewies schon das er das Zeug dazu hat eine für den Spanier zu sein. Diese würde Alessio auch nicht mehr her geben wollen. Das lachen konnte er nach einer weile gar unterdrücken das heißt wenn jetzt nicht sein Magen wieder Terror machen wollen würde...

[tbc: Juliano's Zimmer]

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Liám
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : noch Magdeburg

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,79
Master/Honey von:

BeitragThema: Re: Großer Kirschbaum   Mi Aug 25, 2010 12:57 pm

CF: Eingangshalle

Das sollte also sein erster Tag hier sein? Nun gut. Nachdem er sich also im Sekretariat gemeldet hatte um seine Zimmernummer zu bekommen, fand er auch sein Zimmer recht schnell. Sah ja ganz schick aus. Zwar ein bisschen zu luxuriös wie er schon meinen mochte, aber was sollte es schon. Es war eben kein normales Internat. Seine Tasche schnell auf dem Bett abgelegt, wollte er sich auch nicht sofort daran machen alles auszupacken. Könnte er dies auch noch später tun. Jetzt hieße es erst einmal erkunden! Und das würde sich sicherlich auch nicht als so leicht herausstellen, war es ja ein riesen Gelände wie er schon bemerkt hatte. Dennoch ließ er sich davon nicht abschrecken, schnappte sich noch rasch eine dünne Jacke und begann auch, sich auf den Weg zu machen. Es waren recht schöne Plätze die man hier besehen konnte. Die Anlagen hier schienen auch recht gepflegt zu sein, musste bestimmt auch genug Personal geben, die sich um alles kümmerten. Aber naja, so war das eben an so einer Schule. An einigen Bäumen vorbeigekommen, ebenso wie an einem riesigen..naja.... Schachfeld? Von dort aus setzte er seinen Weg auch weiterhin fort. Blieb aber vor einem recht großen Baum stehen, den er wohl nach dem vielen hin und her zwischen anderen entdeckte hatte. Sah doch ganz gemütlich aus. Eine Pause wäre nicht schlecht wie er fand. Deshalb seufzte er kurz und setzte sich kurzerhand auf eine Wurzel, die sich aus dem Boden erhob. Gute Sitzgelegenheit, musste er schon zugeben. Mit dem Rücken an den Stamm gelegt, fand er auch schnell einige kleine Blüten, die sich aus dem Geäst gelöste hatten und nun hinab sanken. Mal schauen was der Tag noch so mit sich brachte. Irgendetwas würde er schon finden.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice Parker
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 10.04.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,62
Master/Honey von: Kuroi Taiyo

BeitragThema: Re: Großer Kirschbaum   Mi Aug 25, 2010 2:25 pm

pp: Alices und Kurois Zimmer

Alice wusste garnicht was auf einmal los war. Ohne ein Wort eilte ihr Honey aus dem Zimmer. Verwundert sah sie ihm erst nach, stand dann von ihrem Stuhl auf und versuchte ihm nach zu laufen, doch als sie aus der Tür trat konnte sie Kuroi schon nicht mehr sehen. Sie konnte sich einfach nicht erklären, was sie falsch gemacht hatte und ging erst einmal in den Schulgarten um nachzudenken. Auf dem Weg dorthin begannen ihr schon einige Tränen die Wangen hinunter zu laufen. //Dieser Idiot, wie kann er es wagen mich einfach so stehen zu lassen? Und ich dachte man könnte ihm vertrauen, wie dumm von mir// das verletzte Mädchen versuchte krampfhaft den Wasserfall zu unterdrucken, doch es klappte nicht. Irgendwann rannte sie einfach los. Sie sah sich immer wieder um, ob auch niemand in der Nähe war, der sie beim weinen ertappen könnte. SO kam sie irgendwann an einen wunderschönen, großen Kirschbaum. Atemlos ließ sie sich vor ihm auf die Knie fallen und ließ nun ihrer Trauer freien lauf. Die Person auf der anderen Seite bemerkte sie nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Liám
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : noch Magdeburg

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,79
Master/Honey von:

BeitragThema: Re: Großer Kirschbaum   Mi Aug 25, 2010 10:40 pm

Immernoch etwas vor sich hin starrend, bemerkte er zuerst nicht, wie sich jemand dazu setzte, jedoch von der anderen Seite des Baumes aus. Die Augen hatte er geschlossen. Das tat er immer wenn er sich ein wenig entspannen wollte. Lud die Atmosphäre ja auch einfach dazu ein. Von daher ließ er sich auch durch störende Personen nicht ablenken. Doch als er das leise schluchzen vernahm, wurde er hellhörig. Gut, dort weinte jemand. Aber sollte er sich deswegen in die Angelegenheiten einer fremden Person einmischen? Ja, sollte er. Etwas geseufzt, stand er dann auch auf, ging ein paar Schritte um den Großen Stamm herum und blieb auch an diesen gelehnt stehen. Es war scheinbar eine Schülerin, die ihren Tränen gerade freien Lauf ließ. Nun beugte er sich etwas zu ihr hinab, hockte sich neben sie. "Hallo.. ist, alles okay? Oder... kann ich was für dich tun...?" So richtig wusste er nicht wie er dies formulieren sollte, war es nicht seine Stärke jemanden aufzumuntern oder ihm gar die Tränen zu nehmen. Aber versuchen musste man es ja. Wäre es wohl eine Schande gewesen, wenn er sie einfach so da sitzen lassen würde. Wollte er ja meist auch jemanden haben, der ihn wieder fröhlicher stimmte. Obwohl ihm dies hier nicht gelingen würde, wenn sie sich ihm überhaupt anvertrauen würde. Waren sie sich ja fremd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice Parker
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 10.04.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,62
Master/Honey von: Kuroi Taiyo

BeitragThema: Re: Großer Kirschbaum   Fr Aug 27, 2010 9:36 am

Als das Mädchen dann plötzlich bemerkte, wie sich jemand neben sie hockte, wischte sie sich schnell ihre Tränen aus den Augen. "Nein, nein es ist alles bestens aber...trotzdem danke" Ihre letzten Worte waren nur noch geflüstert und sie sah bedrück zu Boden. Auch wenn Alice immer schwer davon überzeugt war, das sie ihre Gefühle gut verstecken konnte, war das meistens nicht gerade der Fall. Noch dazu war es ihr dann auch noch verdammt peinlich, wenn man ihre Gefühle doch durchschaute oder sie dabei erwischte, wie sie diesen freien Lauf ließ, was ja gerade passiert war. Dennoch musste die Kleine sich eingestehen, das sie doch ganz froh darüber war, das jemand sie trösten wollte und dann auch noch ein Jemand, der sie gar nicht kannte. So etwas war Alice nicht gewohnt und das schlimmste war, das sie keine Ahnung hatte, wie sie darauf reagieren sollte. Einerseits wollte sie nicht zugeben, das sie traurig war, Andererseits aber wollte sie getröstet werden. In diesem Moment fiel ihr dann auch ein, was ihr jetzt den meisten Trost schenken würde "Naja...vielleicht kannst du ja doch etwas für mich tun. Du könntest mir zum Beispiel ein Eis spendieren." Sie sah den Fremden nicht an aber ein leichtes Lächeln lag nun auf ihren Lippen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Liám
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : noch Magdeburg

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,79
Master/Honey von:

BeitragThema: Re: Großer Kirschbaum   So Aug 29, 2010 7:37 pm

Es war schon komisch das man ein Mädchen so ganz allein hier antraf. Und dann auch noch weinend. Nicht seine Stärke, ganz und garnicht seine Stärke. Aber was sllte er jetzt machen? Wegrennen und sie hier allein zurücklassen? Nein, so herzlos war er dann doch nicht. Sich etwas neben sie gesetzt verharrte er so einige Momente. Musterte sie auch nicht weiter. Tränen musste er nun wirklich nicht unbedingt sehen. Dann jedoch ertönte ihre Stimme, die ihn leicht aufblicken ließ. "Auf ein Eis? Aber.. wie kennen uns doch garnicht so richtig... aber.. naja, wenn du meinst das dass helfen soll..." Er würde sich nicht unbedingt gänzlich dagegen sträuben. Nur war es nunmal so, dass Liám dieses Mädchen nichtmal kannte. Nichtmal wusste wie sie hieß. Ein Seufzer war zu hören. "Was hälst du davon wenn wir erst mal mit etwas besserem anfangen? Ich bin Liám...und du?" Sie diesmal etwas genauer betrachtend, stellte er schon fest, dass es recht auffällig war. Auch wenn es wohl unter Leuten, die etwas höher gestellt waren normal zu sein schien. Naja, dennoch irritierte es ihn am Anfang etwas, war aber bekannt, dass man sich nicht von Äußerlichkeiten beeindrucken oder abschrecken lassen sollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice Parker
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 10.04.10

Charakter der Figur
Alter: 17
Größe: 1,62
Master/Honey von: Kuroi Taiyo

BeitragThema: Re: Großer Kirschbaum   Mo Aug 30, 2010 9:33 am

Alice seufzte leicht, ihr Eis würde sie wohl nicht so schnell bekommen aber irgendwie hatte die Anwesenheit des Fremden sie schon etwas getröstet, auch wenn es wahrscheinlich nur deswegen war, das sie vor anderen nicht weinen konnte/wollte. Als sich der Junge dann vorstellte sah das Mädchen ihn zum ersten mal an. "Mein Name ist Alice, freut mich dich kennen zu lernen" Das sagte sie zwar aber an ihrem Gesichtsausdruck war das nicht gerade zu erkennen, auch wenn sie es wirklich so meinte. Sie kannte nur wenige Menschen, die auch ohne dafür bezahlt zu werden, sich um andere kümmerten und das gefiel ihr an Liám. "Ich weiß zwar nicht wo das Problem liegt, mit einem Fremden ein Eis essen zu gehen aber wenn du das nicht willst, habe ich eine andere Bitte für dich." Natürlich wusste Alice ganz genau, wo das Problem lag. Sie selber hätte es auch nicht getan aber das dieser Fremde SIE war, war für das Mädchen nunmal etwas ganz anderes.
Sie zögerte kurz bevor sie ihre Bitte ausprach, da sie sich nicht sicher war, ob sie zugeben sollte das sie geweint hatte, doch dachte sie sich dann, das Liám sicher nicht blöd war und so redete sie. "Bitte erzähl niemanden davon, das du mich hast weinen sehen, ja? Das ist mir nämlich ziemlich unangenehm" Eine leichte Röte lag auf ihren Wangen, als sie dies zugab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Liám
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : noch Magdeburg

Charakter der Figur
Alter: 19
Größe: 1,79
Master/Honey von:

BeitragThema: Re: Großer Kirschbaum   Fr Sep 10, 2010 1:13 am

Alice hieß die Kleine also. Naja, ganz niedlich war sie ja, aber deutlich nicht nach Liám Geschmack, was er so bisher beurteilen konnte. Gut, er war anfangs meist dieser Meinung, konnte sich das aber in manchen Fällen nach etwas vergangener Zeit auch ändern – musste aber nicht. Das würde wohl die nächste Zeit entscheiden. „Nein..schon gut. Wenn du gern ein Eis möchtest, dann können wir das gern machen... du müsstest mir nur zeigen wo man hier was bekommt, ich kenn mich noch recht wenig hier aus.“ Wenn sie es nun mal unbedingt wollte, dann konnte er ihr den Wunsch ja nicht abschlagen. Auch wenn sie sich wirklich gar nicht kannten, bis auf den Namen eben. Aber das könnte sich ja noch entwickeln, je nachdem wie man sich hier verstehen konnte. Konnte er sich gut vorstellen, das hier vor allem auch sehr von sich eingenommene Leute lebten, die aufgrund des Gehaltes von Mutti und Vati dachten, machen zu können, was sie gern wollte. Und so etwas konnte der Dunkelhaarige partóu nicht ab. Ob die kleine Alice nun auch zu dieser Sorte zählte war jetzt schlecht zu beurteilen, eben wegen der kurzen Bekanntschaft. „Ich bin vorhin erst angekommen... von daher, weiß ich leider noch nicht, wo hier irgendetwas ist.. und keine Angst, ich verrat das schon keinem... kenne ich ja eh noch niemanden außer dich bis jetzt..und auch wenn. Es würde mir eh nichts bringen das jemandem zu sagen.“ Wie gesagt...wozu auch, wen würde es schon interessieren da sjemand heweint hat, obwohl man diesen jemand nichtmal kennt?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Großer Kirschbaum   

Nach oben Nach unten
 
Großer Kirschbaum
Nach oben 
Seite 11 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
 Ähnliche Themen
-
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» habe meine große Liebe vergrault........
» [Epic] Imperiale Großschiffe
» [Armada]wie groß....???
» X-Wing in groß

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Be my Master :: Das Schulgebäude :: Schulgelände :: Schulgarten-
Gehe zu: